Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Witze und sonstige Sachen.
Antworten
Benutzeravatar
GolfII-VR6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 210
Registriert: 31.03.2010, 15:01

Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von GolfII-VR6 » 10.07.2018, 21:37

Allerbesten Land der Welt...Ostdeutschland...da haste Recht

MfG


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
sNeAkErKiNg
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 3105
Registriert: 03.08.2008, 00:36

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von sNeAkErKiNg » 10.07.2018, 22:51

jurty hat geschrieben:zeigen... :applaus: wo kann man ihn in aktion erleben?

Vor paar Wochen beim ttt


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 546
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von jurty » 12.07.2018, 07:54

mh, leider vorbei... und in zukunft?

gibt, oder gab es eigentlich eine lösung oder ansatz bezüglich mfa und verbrauchsanzeige im 2er KI? unterdruckgeber vom g60, ok... aber die werte dürften nicht passen am VRT, oder...?
konnte nichts finden dazu :denk:
Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4297
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von designer2k2 » 15.07.2018, 11:09

die Verbrauchsanzeige stimmt nicht sobald man andere Düsen fährt, und da man das Programmiergerät für den Chip im Tacho nicht mehr bekommt, kann man es nicht mehr anpassen :igitt:

Eine Idee wäre es das Signal "abzufangen" und vor dem Tacho zu adaptieren, also die Pulslänge entsprechend dem Verhältniss der Düsengröße zur Originalen zu strecken :buch:
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7093
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von wasmachen » 15.07.2018, 11:51

Achtung Steff...
Jurty redet vom 2er KI.
Verbrauch über Unterdruckleitung (wie mein Carat)
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1362
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von AAA-Cabrio » 15.07.2018, 13:19

Baut hier bei einem auch Ladedruck im Stand auf ?
Also Vollgas ohne Last ?

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7093
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von wasmachen » 15.07.2018, 13:36

Geht ja nur ivm Launchzeugs.....
Bzw ist mein Lader schnell genug, zm für Sekundenbruchteile in den Druckbereich zu kommen (bleibt da aber ned)
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 546
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von jurty » 15.07.2018, 13:48

wasmachen hat geschrieben:
15.07.2018, 11:51
Achtung Steff...
Jurty redet vom 2er KI.
Verbrauch über Unterdruckleitung (wie mein Carat)
stimmt, meinte das 2er KI... nur nach weiterem nachdenken wird es aber wohl nicht werden beim umgebauten KI, weil ja der hallgeber des tachos entfallen ist. mit dem unterdruckgeber könnte man ggf. auch experimentieren und den geber wie beim dampfrad mit einem n75 o.ä. antakten... :?:
Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4297
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von designer2k2 » 15.07.2018, 15:30

Ah! Da müsste man den ganzen Unterdruckgeber entfernen und das Signal komplett simulieren :igitt:
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1362
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von AAA-Cabrio » 15.07.2018, 19:27

wasmachen hat geschrieben:
15.07.2018, 13:36
Geht ja nur ivm Launchzeugs.....
Bzw ist mein Lader schnell genug, zm für Sekundenbruchteile in den Druckbereich zu kommen (bleibt da aber ned)

Mein Lader bringt bis zu 0.2 Bar
Im Stand, Vollgas bis 7000UPM

Nach Gaswegnahme öffnet das BlowOff

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7093
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von wasmachen » 16.07.2018, 06:57

Vollgas im Stand mach ich ned.... is ja ned schnell :braver:
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 546
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von jurty » 16.07.2018, 08:05

designer2k2 hat geschrieben:
15.07.2018, 15:30
Ah! Da müsste man den ganzen Unterdruckgeber entfernen und das Signal komplett simulieren :igitt:
nee, meinte die russische methode...den unterdruck vor dem unterdruckgeber über ein taktventil soweit verändern bis ungefähr die verhältnisse eines normalen saugmotors gegeben sind. drehzahl und geschwindigkeit sind ja unverändert. gleichzeitig könnte man bei vollem ladedruck kpl. sperren um den geber nicht zu schrotten... selbst der teure g60 kann ja nur 2bar effektiv... und beim durchladen spielt der verbrauch ja auch keine rolle :D
sind wie gesagt nur paar gedankenspiele zum thema...
Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1362
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von AAA-Cabrio » 18.07.2018, 19:05

wasmachen hat geschrieben:
16.07.2018, 06:57
Vollgas im Stand mach ich ned.... is ja ned schnell :braver:

Mit meinen Ladern zuvor ging es nicht
Egal wie ich im Stand Gas gegeben hatte, hatte ich max. 0 Bar.

Der jetzige bringt aber ein Überdruck


Weiß hier jemand ob man Kupplungen einfahren sollte ?
Steht bei mir auf der Verpackung drauf
1.000 Meilen einfahren mit wechselnder Drehzahl
Keine Volllast

?

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7093
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von wasmachen » 18.07.2018, 20:23

Eigentlich ned.
Dass die im Neuzustand genaugenommen ned richtig aufeinanderliegen, ist grundsätzlich klar.

Mit Km hats mMn ned soviel zu tun....einfach ned glei abbrennen :up:
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
IcemanGER
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 43
Registriert: 25.10.2015, 12:03

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von IcemanGER » 24.07.2018, 08:21

Hat Einer mal Bock das Thema Ventilführungen wechseln genaustens zu Beschreiben? In der Biblio steht nix und mit der Suche kommen auch nur halbe Sachen raus. In den besten Threads steht auch nix. Würde dort aber gut rein passen.

Antworten