V5 Kompressor eintragen

Witze und sonstige Sachen.
Antworten
Benutzeravatar
Napkin
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 727
Registriert: 30.09.2007, 13:44

Re: V5 Kompressor eintragen

Beitrag von Napkin » 07.09.2012, 06:23

jep ende september bekomm ich nen saison v5 mit komplett neuem motor. der wird dann anfang okt auf kompi umgebaut und mitte okt. erstell ich damit beim tüv in der nähe vom stuttgart n gutachten.
Bild

G4(2,3K)
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 134
Registriert: 31.01.2012, 15:57

Re: V5 Kompressor eintragen

Beitrag von G4(2,3K) » 09.11.2012, 21:44

gibts was neues vom abgasgutachten???

G4(2,3K)
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 134
Registriert: 31.01.2012, 15:57

Re: V5 Kompressor eintragen

Beitrag von G4(2,3K) » 07.12.2012, 19:04

7.12.2012 und es ist bis jetzt nicht möglich legal einen kompressor am v5 eintragen zu lassen,obwohl manche händler den kit anbieten und dazu schreiben das eine eintragung möglich ist,schade schade.....
ich hab draus gelernt :down:

Benutzeravatar
Napkin
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 727
Registriert: 30.09.2007, 13:44

Re: V5 Kompressor eintragen

Beitrag von Napkin » 07.12.2012, 19:33

natürlich ist es möglich das zu machen. fährste einfach ein abgasgutachten für dein fahrzeug. und wer schreibt denn dazu, dass es tüv dazu gibt? würde mich mal interessieren. der olli von exclusive tuningparts würde sogar die kosten übernehmen hat er gesagt. soviel dazu. und ich hätte es gerne gemacht. aber der kunde der mit nem neuen motor ende oktober zu mir kommen wollte hat sein auto verkauft. auch ganz super gelaufen!
Bild

G4(2,3K)
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 134
Registriert: 31.01.2012, 15:57

Re: V5 Kompressor eintragen

Beitrag von G4(2,3K) » 07.12.2012, 19:45

"TÜVeintragung bei uns im Haus möglich" steht z.B.auf deiner Seite,oder stand noch bis vor kurzem ;)

Benutzeravatar
Napkin
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 727
Registriert: 30.09.2007, 13:44

Re: V5 Kompressor eintragen

Beitrag von Napkin » 07.12.2012, 19:48

steht seit 1/2 jahr nicht mehr da. seit der markus das mit dir abgezogen hat. weil er hat mir ja damals auch zugesichert, dass ich meine autos zu ihm zum tüven bringen kann ohne probleme!
Bild

Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2870
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: V5 Kompressor eintragen

Beitrag von VRKALLE » 07.12.2012, 20:03

Ach ist das schön..... :) the same procedure as every Year.... :roll:

@Napkin
mal ehrlich wäre es nicht an der Zeit das du die Sache mal richtig in die Hand nimmst oder willst du weiter auf andere warten :?:

Am Ende bringt dir das doch nur Vorteile! "Du" als Firma bietest deinen Kunden die Möglichkeit das was du verkaufst auch einzutragen... :buch:
Wäre doch ein gutes Alleinstellungsmerkmal oder nicht :denk:

Ist es den Kostenmäßig so uninteressant da mal was zu starten? Und selbst wenn de erstmal drauflegst holst es doch über die Kit Verkäufe wieder rein :buch: Aber aus Kundensicht ist das ein echtes Argument wenn du sagen kannst "Ja bei mir gibts anstandlos TüV" :up:

Benutzeravatar
Napkin
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 727
Registriert: 30.09.2007, 13:44

Re: V5 Kompressor eintragen

Beitrag von Napkin » 07.12.2012, 20:29

wie gesagt. ich habe kein auto und olli aus hamburg würde es sofort machen. also warum es hier überhaupt diskussionsbedarf gibt verstehe ich net. es gibt mehr als 1 möglichkeit es einzutragen!
Bild

Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2870
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: V5 Kompressor eintragen

Beitrag von VRKALLE » 07.12.2012, 20:40

Napkin hat geschrieben:also warum es hier überhaupt diskussionsbedarf gibt verstehe ich net. !
Vielleicht weil du dich aus Kundensicht aus der Verantwortung stiehlst indem du die Kits verkaufst und sowas wichtiges wie ne Eintragung vernachlässigst... :roll: klar können andere machen-aber irgendwann nimmt dir die Dinger vielleicht keiner mehr ab oder ich täusche mich gewaltig und die Eintragung interessiert wirklich kein Schwein ok. dann hast natürlich Recht :braver:

nimms einfach mal als Denkanstoß aus geschäftlicher Sicht nicht als persönliche Kritik... :braver:

Benutzeravatar
Napkin
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 727
Registriert: 30.09.2007, 13:44

Re: V5 Kompressor eintragen

Beitrag von Napkin » 07.12.2012, 21:21

wie gesagt es gibt die möglichkeit. wenn jan da hinfährt hat er seine eintragung. ich kanns net ausm nix zaubern. ich brauch ein auto dafür und wenn mir keiner seine karre her stellt kann i nix machen. ich habe es mehrmals angeboten auch diversen kunden. und der letzte hat es ja sogar machen wollen. und als es so weit war hat er es kurz vorher verkauft. was sollst da machen? mehr wie anbieten kann ich es nicht. hab auch den jan nochmal angeschrieben.. aber bis jetzt hat er sich nicht gemeldet.
Bild

Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2870
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: V5 Kompressor eintragen

Beitrag von VRKALLE » 07.12.2012, 21:25

Napkin hat geschrieben:was sollst da machen?.
na vielleicht erstmal für das gebräuchliste Modell je nach Verkaufszahl der Kompressoren (zb. 3er Golf) ne Kiste holen und das Ding auf die Beine stellen... :buch:

Benutzeravatar
Napkin
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 727
Registriert: 30.09.2007, 13:44

Re: V5 Kompressor eintragen

Beitrag von Napkin » 07.12.2012, 21:29

es gibt für alle modelle egal ob golf 3, 4 odr 5 gutachten. nur für den v5 noch net
Bild

G4(2,3K)
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 134
Registriert: 31.01.2012, 15:57

Re: V5 Kompressor eintragen

Beitrag von G4(2,3K) » 08.12.2012, 11:39

Napkin hat geschrieben:wie gesagt es gibt die möglichkeit. wenn jan da hinfährt hat er seine eintragung. ich kanns net ausm nix zaubern. ich brauch ein auto dafür und wenn mir keiner seine karre her stellt kann i nix machen. ich habe es mehrmals angeboten auch diversen kunden. und der letzte hat es ja sogar machen wollen. und als es so weit war hat er es kurz vorher verkauft. was sollst da machen? mehr wie anbieten kann ich es nicht. hab auch den jan nochmal angeschrieben.. aber bis jetzt hat er sich nicht gemeldet.
vom saarland bis nach hamburg fahre ich nicht, ich bin schon 4x!! bis nach bayern gefahren 450km zu sl ,und für was?? das er mir am ende sagt es gibt keine eintragung,das passiert nicht nochmal ;)
ich seh das jetzt lockerer und warte einfach ab,ist eh winter und das auto ist abgemeldet,

aber eins muss man dem napkin lassen, er ist der einzigste der überhaupt interesse zeigt an der eintragung,
andere händler die das kit anbieten geht es am a..sch vorbei.
er hat mir auch angeboten mir das abgasgutachten zu bezahlen,aber wegen verschiedenen kleinigkeiten geht es leider nicht :crazy:
ich werd verückt....

Benutzeravatar
v5-84
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 135
Registriert: 18.07.2012, 11:44

Re: AW: V5 Kompressor eintragen

Beitrag von v5-84 » 05.03.2013, 19:41

Um hier mal was zu aktualisieren, gibt's inzwischen was neues? (;

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk 2
VCDS, VAGDASHCAN
Fensterheber- und Restkilometerfreischaltung

G4(2,3K)
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 134
Registriert: 31.01.2012, 15:57

Re: V5 Kompressor eintragen

Beitrag von G4(2,3K) » 05.03.2013, 23:37

glaube die frage ging an napkin ,wäre schön wenn er sich mal wieder meldet :)

Antworten