OBD Tester

Witze und sonstige Sachen.
Antworten
danskw
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1263
Registriert: 21.01.2007, 15:46

OBD Tester

Beitrag von danskw » 04.12.2015, 12:42

Moin zusammen, da ich mich länger nicht mehr mit dem Thema befasst habe und auch keine Notwendigkeit darin bestand, bin ich leider etwas raus aus der Sache. Aktuell benötige ich aber dringend einen Tester zum Fehlerspeicher auslese / Löschen und weiteres.

Damals habe ich immer nen Tester von SJk gehabt und mit VAG Com gearbeitet. Da aber der Tester und die Software nicht mehr vorhanden sind, benötige ich nun ersatz. Leider hat mich die Suche im Netz mehr verwirrt als weiter gebracht.

Gesehen habe ich jetzt VCDS mit Tester, jedoch wollen die 400 €, was mir bei der geringen Nutzung einfach zu viel ist. Nächste wäre dann Modiag expert mit AGV4000 Tester für 139€. Der Preis wäre ok, soll aber angeblich nur bei Autos ab 2006 gehen.

Kann mich mal bitte jemand Aufklären oder mir sagen was ich am Sinnvollsten nehmen sollte.

Danke schon mal im Voraus

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4300
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: OBD Tester

Beitrag von designer2k2 » 04.12.2015, 19:16

hab seit langem das AGV4000 hier, mitm 2x2 Adapter: http://www.ebay.de/itm/2x2-Adapter-fur- ... 1666322471

und Vagcom 311 hab ich noch jeden VR auslesen können :up:
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2870
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: OBD Tester

Beitrag von VRKALLE » 04.12.2015, 19:32

also was als Handgerät & zum MWB cheken wirklich ok. ist :buch:
allerdings sollte man etwas aufpassen wenn man Codieren will da muß man dann schon wissen was man macht.
Ansonsten geht damit alles von Fehlerlese über Parkbremse bis LWR & Stellgliedansteuerung.



Bild

marv
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 55
Registriert: 02.07.2009, 23:46

Re: OBD Tester

Beitrag von marv » 10.12.2015, 09:59

Schreib mir mal ne PN. Hätte da auch ne Lösung. Weiß nur nicht ob das öffentlich so gut ist.

Benutzeravatar
asriel
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 235
Registriert: 23.02.2011, 23:58

Re: OBD Tester

Beitrag von asriel » 10.12.2015, 10:45

Für solche zwecke dürfte ein china vcds wohl optimal sein...aber ich denk supporten sollten wir das hier nicht ;)

Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Re: OBD Tester

Beitrag von VRTom » 12.12.2016, 08:10

Nochmal hochgeholt:

VRKALLE hat geschrieben:also was als Handgerät & zum MWB cheken wirklich ok. ist  :buch:
allerdings sollte man etwas aufpassen wenn man Codieren will da muß man dann schon wissen was man macht.
Ansonsten geht damit alles von Fehlerlese über Parkbremse bis LWR & Stellgliedansteuerung.



Bild

Gibt es zu dem AutoDia S101 Erfahrungswerte bei Fahrzeugen die neuer als 2010 sind? Laut Beschreibung soll es nur bei Fahreugen bis 2010 gehen.
Bild

Antworten