VR5 - Klackern trotz Generalüberholung

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Antworten
klempner_90
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 08.02.2015, 10:45

VR5 - Klackern trotz Generalüberholung

Beitrag von klempner_90 » 08.02.2015, 10:55

moin moin


habe meinen Vr5 Motor überholt !! :)

Kolben neu ,kolbenringe,pleullager ,kw lager,Hydros von schrick, ventilfedern von schrick ,ventile neu eigeschliefen,kopf geplant

block aufgebohrt und neu gehont ölpumpe neu und kompletter kettentrieb neu :)

jetzt das problem er klackert :nosmile: auch nach probefahrt und ca 1 std motor lauf im stand !!!

jemand eine idee ??? wenn ich den öl deckel auf mache hört sich das klackern ziemlich syncron mit ventil trieb an :?: kann es sein das er jetzt ein härteren lauf hat wegen den schrick ventilFedern :?:

öldruck werde ich dienstag noch messen ,ziegt aber auch kein fehler an !!!!!

wäre cool wenn ihr mir weiter helfen könntet ;)

Benutzeravatar
evervmax
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1817
Registriert: 31.07.2008, 21:25

Re: vr5 klackern trotz general überholung

Beitrag von evervmax » 08.02.2015, 13:00

Lass ihn mal 2 Tage stehen.

Hatte auch mal den Fall dass nach Hydrotausch (wartezeit eingehalten) sie Geräusche machten.

2 Tage stehen lassen, und dann war komischerweise Ruhe.

Benutzeravatar
Hobby Golfer
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 154
Registriert: 10.10.2013, 19:30

Re: vr5 klackern trotz general überholung

Beitrag von Hobby Golfer » 08.02.2015, 13:36

Meine neuen Hydros (leichte Inas) hatten nach Einbau auch einige Kilometer gebraucht bis Ruhe war. Falls es daran bei Dir liegen sollte, dürfte nach der benötigten Einfahrzeit Ruhe sein.
Golf 3 VR6 Bj. 95 ABV Syncro in LC5L

klempner_90
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 08.02.2015, 10:45

Re: vr5 klackern trotz general überholung

Beitrag von klempner_90 » 08.02.2015, 14:01

hmmmmm ok habe da mal ein video hochgeladen auf

youtube

!!!

ob die öldruck anzeige funktioniert weiß ich leider nicht :aspirin:

Benutzeravatar
stonebrook
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 98
Registriert: 09.11.2011, 08:39

Re: VR5 - Klackern trotz Generalüberholung

Beitrag von stonebrook » 21.02.2015, 08:49

Moin,

das klingt ja grausam - bist du sicher, das du überhaupt Öldruck hast. Ohne Prüfung des Öldrucks keine weiteren Experimente mehr! Ich hab so viel von generalüberholten und direkt wieder zerschossenen Motoren gehört weil der Öldruck nicht da war und die Anzeige defekt war…

Gruß Stonebrook

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag