Schleifspuren Zylinder und Kolben

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Antworten
Schräuberling
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 10
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Schleifspuren Zylinder und Kolben

Beitrag von Schräuberling » 06.10.2018, 23:52

Grüsse

Habe bei meinem Abv gerade die Kolben gezogen und folgendes Verschleissbild gefunden. Annähernd bei allen 6 gleich. Was sagt ihr ? Nur neu hohnen oder gleich auf 3 Liter aufbohren wenn man schonmal dabei ist ? Die Riefen sind mit dem Finger fast nicht spürbar. Der Motor hat 230.000 km gelaufen
Dateianhänge
IMG-20181006-WA0000.jpeg
IMG-20181006-WA0001.jpeg

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7094
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Schleifspuren Zylinder und Kolben

Beitrag von wasmachen » 07.10.2018, 07:41

...der Zwickelverschleiss ist gut sichtbar... Messuhr oder Kante greifbar?
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4299
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: Schleifspuren Zylinder und Kolben

Beitrag von designer2k2 » 07.10.2018, 10:13

Bohr aufs erste Übermaß, dann hast für die nächsten 230tkm ruhe :)
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

SUVr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 76
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: Schleifspuren Zylinder und Kolben

Beitrag von SUVr6 » 07.10.2018, 11:10

Dann aber ein bisschen warm fahren.... sonst sehen deine Kolben bald wieder so aus.

Schräuberling
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 10
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Schleifspuren Zylinder und Kolben

Beitrag von Schräuberling » 07.10.2018, 11:50

Ich wasche meine Hände in Unschuld. Habe den Wagen nur gut 20 km gefahren und dann zerlegt, da er ja als Teilespender gedacht ist. Also an meinem Fahrstil liegt's nicht (;

Wie ist das wenn man gleich auf 3 Liter aufbohrt?

Werden da die Wände zu dünn?

Achso und Messuhr habe ich leider keine, werde den Block mit Kurbelwelle zum Motorenbauer geben und der soll das alles mal vermessen. Mitn Messschieber komm ich ja nicht weit...

Danke an alle Antwortenden ^^

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1998
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Schleifspuren Zylinder und Kolben

Beitrag von Michi80 » 07.10.2018, 17:13

Kaltlaufanreiber

Bei Langhubern schon fast normal

Ich würde den vermessen, falls es noch geht,neue Ringe drauf und honen.

Auf Echte 3L bohren ist schon ne Nummer.
Zumal die Laufbuchsen "untenrum"etwas kurz werden
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
GolfKR_STV
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 127
Registriert: 14.08.2016, 10:33

Re: Schleifspuren Zylinder und Kolben

Beitrag von GolfKR_STV » 11.10.2018, 09:35

Was Michi schon sagte ;)
Und wenn´s nicht mehr gehen sollte einfach auf richtige 2.9l bohren/ honen lassen :up:
Corrado 2.9 VR6 Saugbetrieb :braver:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag