Öldruckanzeige, was brauche ich alles?

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
GolferF
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 330
Registriert: 10.11.2009, 17:52

Re: Öldruckanzeige, was brauche ich alles?

Beitrag von GolferF » 21.10.2013, 16:28

Einfach aufs Bild Klicken dann wird es Groß.
Öldruckanzeige ist von VDO

Benutzeravatar
evervmax
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1819
Registriert: 31.07.2008, 21:25

Re: Öldruckanzeige, was brauche ich alles?

Beitrag von evervmax » 23.10.2013, 12:16

High,

dat schön dass ich dass Bild groß bekomme, aber ich weiß immer noch nicht wie die schwelle von deinem
Warnkontakt ist, je nachdem welcher wert (Warnkontakt) du gekauft hast ersetzt du dementsprechend
den Öldruckschalter.

Der Rest vom Anschluss ist dir klar?

+ und - klar.
S verbindest mit G
WK mit dem Kabel was du am jeweiligen Öldruckschalter abgenommen hast.
Beleuchtung kannst Dir vom Radio holen. (z.B.)

Mfg

GolferF
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 330
Registriert: 10.11.2009, 17:52

Re: Öldruckanzeige, was brauche ich alles?

Beitrag von GolferF » 23.10.2013, 18:17

Also es stehn folgende werte auf dem Geber:

0.5 +- 0.15 bar
0-10 bar
75.04. 1002
M10x1k
01/13

Benutzeravatar
evervmax
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1819
Registriert: 31.07.2008, 21:25

Re: Öldruckanzeige, was brauche ich alles?

Beitrag von evervmax » 23.10.2013, 21:40

Nabend,

Die Angabe "0.5 +- 0.15 bar" ist dein Warnkontakt.

Allerdings meine ich dass der VR fürn LL einen Öldruckschalter mit 1,0bar arbeitet.

Dass ist jetzt deine Entscheidung:

Entweder du nimmst den WK von VDO und klemmst den orig Ö Druck schalter ab.

Oder

Du nutzt ein T-Stück und behälst die 2 orig Ö Druckschalter und lässt den WK von VDO frei.

Mfg

GolferF
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 330
Registriert: 10.11.2009, 17:52

Re: Öldruckanzeige, was brauche ich alles?

Beitrag von GolferF » 24.10.2013, 20:27

Okay wenn ich jetzt denn Original Sensor/Warnkontakt nutzen will kann ich ja diesen Y-Adapter nutzen.

http://www.ebay.de/itm/raid-hp-Y-Adapte ... 2ecb42e655

Dann muss ich einfach bei meinen Geber denn Steckplatz für denn Warnkontakt frei lassen oder?
Habe andere gesehn die da dann Masse Angeschlossen haben wieso auch immer.

Benutzeravatar
evervmax
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1819
Registriert: 31.07.2008, 21:25

Re: Öldruckanzeige, was brauche ich alles?

Beitrag von evervmax » 24.10.2013, 20:35

High,

y-Adapter kannst nutzen aber nicht den von dir im link du brauchst 3 x 10x1

Den WK Anschluss lässt einfach frei.

Es gibt auch öldruckgeber die sind potentialfrei, dass heißt ihnen muss extern Masse gegeben werden.

Deiner bekommt vom Gehäuse bzw Ölfiltergehäuse Masse.

Such mal lieber nochmal den Öldruck wert fürn Vr im LL, bin mir echt nicht sicher was der hat.
Vielleicht kannst den WK ja doch nutzen.

Mfg

Benutzeravatar
VRSyncro
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1292
Registriert: 24.05.2013, 23:22

Re: Öldruckanzeige, was brauche ich alles?

Beitrag von VRSyncro » 24.10.2013, 21:02

Gibts da übrhaupt nen Wert fürn Leerlauf?
Hab bis jetzt überall nur 2bar bei 2000 Umdrehungen gesehn.( Bei 80 Grad Öl)

Öldrucksschalter vom Leerlauf geht glaub ich von 0,15-0.45 bar.

GolferF
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 330
Registriert: 10.11.2009, 17:52

Re: Öldruckanzeige, was brauche ich alles?

Beitrag von GolferF » 27.10.2013, 17:20

So viel ich wo gelesen haben wird dies mi 1 Bar angegeben.
Heißt doch Original verwenden.

Raid bietet noch diese Adapter an

http://www.tuning-rdi.de/product_info.p ... -M14-.html


Aber werde wohl die ARZ kaufen da ich da eh was anderes Bestelle.

http://www.arz-tuning.de/shop/product_i ... geber.html

Die Gewinde sollte man wohl noch mit Teflonband abdichten.

VR6MW
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 24
Registriert: 17.05.2013, 16:32

Re: Öldruckanzeige, was brauche ich alles?

Beitrag von VR6MW » 25.05.2014, 21:03

Ich habe meinen VR6 auch mit einem Öldruckmanometer versehen. VDO 1-10 bar und nem Warnkontakt bei 0,5 bar. Etwa 2 Stunden Arbeit - oder eigentlich 2 Stunden Spaß. Und das Beste: Er hat völlig normale Werte.
Dateianhänge
20140524_172911.jpg
20140524_172911.jpg (159.33 KiB) 272 mal betrachtet
20140524_190011.jpg
20140524_190011.jpg (216.41 KiB) 272 mal betrachtet

Viktor_Wi
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 09.11.2018, 08:41

Re: Öldruckanzeige, was brauche ich alles?

Beitrag von Viktor_Wi » 30.12.2018, 18:50

Hallo,

Ich wollte den Thread einmal wieder aus der Versenkung holen. In Hinblick auf die Blende aus dem Seat Córdoba hätte ich zwei Fragen an die, die diesen Einbau vielleicht schon gemacht haben.

1. Passen die Blende und der Installationsrahmen 1 zu 1 in den G3?

2. Gibt es an Stelle der Kassettenbox eine CD-Box mit den gleichen Abmessungen?

Übrigens ist die Teilenummer vom Ibiza und Cupra identisch.

Viele Grüße
Viktor

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag