Golf 3 VR5 Turbo

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Benutzeravatar
Napkin
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 727
Registriert: 30.09.2007, 13:44

Re: Golf 3 VR5 Turbo

Beitrag von Napkin » 02.04.2017, 10:06

hatte gestern auch meine erste ausfahrt. entweder habe ich genau das gleiche hinbekommen wie du, oder den block hat es auf zyl 1 durch gerissen :D
kolben hat keine schäden, aber ich kann mit druck im kerzenloch 1 die luft zurück ins kerzenloch 2 pusten, also geht die luft direkt in den krümmer und kommt von dort wieder teilweise zurück in den kopf.

habe jetzt schon viel von defekten köpfen und problemen mit der besagten firma mitbekommen. war aber 12tkm ohne probleme unterwegs. jetz muss ich mal schauen. meine kerzen schauen alle gleich aus. nichts rein gefallen oder sonstiges. beim abstimmen hatte ich nur 2 ruckler und danach lief er nur noch auf 4zyl (klingt lustig wenn man das so schreibt haha) daheim kompression gemessen. zyl 1 hat 0bar. denke ich werde ein ähnliches schadensbild haben wie du. aber ohne logischen grund. motor hat noch nicht mal last gesehen. kopf war vor dem einbau sogar noch zur revision bei der firma mit den 2 buchstaben. und kompression war vor dem ersten start auch noch top.

entweder hat es mir irgendwas rein gezogen, was noch in der brücke hin oder ich weiß auch nicht. hoffe nur, dass der kopf nicht so viel abbekommen hat und man ihn irgendwie retten kann. so lange werde ich jetz nen original kopf drauf schnallen und bissl einfahren.

auf jeden fall sehr ernüchternder saisonstart :D
Bild

Benutzeravatar
macV5
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 33
Registriert: 15.01.2015, 11:49

Re: Golf 3 VR5 Turbo

Beitrag von macV5 » 05.04.2017, 19:58

Oha, liest sich nicht so toll. Ich drück dir die Daumen? Hattest du jetzt auf VEMS umgebaut? Ich hatte auf einem Foto gesehen das du auf Einzelspule umgebaut hast!? Welche hast du da genau genommen? Hast du zufällig Zündaussetzer im Teillast-Bereich?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag