Nur 0,5 bar LD - Garrett GT30

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Benutzeravatar
wohli_racing
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 282
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Nur 0,5 bar LD - Garrett GT30

Beitrag von wohli_racing » 09.11.2015, 18:28

Ne erst im April :ahh:

Motor kommt jetzt erst mal raus, ölrücklauf war nicht ganz dicht und Getriebe soll n gerichtetes mit Sperre rein, aber wieder 02a...
Getriebewechsel wird wohl prinzipiell immer nur mit Motor raus klappen, dafür ist im 1 er dann einfach zu wenig platz :irre:

Dann noch Motorraum rauslackieren und ladeluftrohre schwarz machen, dann sieht das Ganze nicht mehr so schäbig aus :

Denke aber dass damit alle offenen Punkte erledigt sind :muh:
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
wohli_racing
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 282
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Nur 0,5 bar LD - Garrett GT30

Beitrag von wohli_racing » 01.04.2016, 22:21

So es gibt news

Mit dem neuen Abgasgehäuse ist es wirklich ein anderes Auto, ab 3000 Rpm geht's richtig zur Sache, so gut dass ich mir gleich das innengelenk der linken atw abgerissen hab.

Gibt es verstärkte Alternativen, werde mir sonst erst mal so eine bestellen:

http://www.ebay.de/itm/SKF-Antriebswell ... 1995720736
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8627
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Nur 0,5 bar LD - Garrett GT30

Beitrag von SubZeroXXL » 01.04.2016, 23:11

Wenn gar nichts hilft, einfach das Abgasgehäuse etwas auffräsen! :lol:


SubZeroXXL

Benutzeravatar
wohli_racing
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 282
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Nur 0,5 bar LD - Garrett GT30

Beitrag von wohli_racing » 02.04.2016, 08:31

Hab das gt35 Gehäuse noch :D
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
evervmax
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1816
Registriert: 31.07.2008, 21:25

Re: Nur 0,5 bar LD - Garrett GT30

Beitrag von evervmax » 02.04.2016, 11:10

Dass aber ein verdammt guter Preis für ne SKF Welle, machst bitte mal Bilder wenn Sie ankommt.

Aber gute Einstellung dass den gefundenen Fehler mit Humor nimmst :up:

Benutzeravatar
wohli_racing
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 282
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Nur 0,5 bar LD - Garrett GT30

Beitrag von wohli_racing » 02.04.2016, 20:53

Ja klar nehm ich das mit Humor... Kosten für das neue Abgasgehäuse haben sich dank Sub in Grenzen gehalten und mein altes Getriebe hätte mit der jetzigen Leistung wohl nicht so lange überlebt wie die Antriebswelle jetzt :roll:

Atw ist bestellt, wenn die da ist gibt's Bilder, hoffe die passt...
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
Hobby Golfer
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 151
Registriert: 10.10.2013, 19:30

Re: Nur 0,5 bar LD - Garrett GT30

Beitrag von Hobby Golfer » 03.04.2016, 01:51

Was für Antriebswellen hast du in deinem 1'er verbaut? Oder fährst du keine Plus-Achsen? Hab das scheinbar überlesen. Die gezeigte im Link passt ja laut Tabelle nicht zu VR6?!
Golf 3 VR6 Bj. 95 ABV Syncro in LC5L

Benutzeravatar
wohli_racing
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 282
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Nur 0,5 bar LD - Garrett GT30

Beitrag von wohli_racing » 03.04.2016, 08:23

Im 1 er fährt man das 02a Getriebe meistens mit Antriebswellen vom Golf 1 Cabrio (2h, 98ps), die passen von der Länge und von der Anbindung ans Getriebe.

Das innengelenk vom vr6 könnte man sicher implementieren, aber das außengelenk vom VR passt nicht zum achsschenkel des g1.
Achsschenkel vom 3er sind wohl auf Grund der lenkgeometrie unfahrbar.

Bin mir garnicht sicher, was bei mir im Detail verbaut war. Hatte mal Cabrio Wellen, die hab ich nem Kumpel geliehen, zurückbekommen hab ich irgendetwas zusammengestückeltes... Hat zwar gepasst aber was es genau war weiß ich nicht :D
Muss nachher erst mal die Welle ausbauen und schauen wo sie genau aufgegeben hat, bin bisher noch nicht dazugekommen...
Hab nur gesehen, dass sich der getriebeflansch noch dreht, die atw aber stehen bleibt :daumendreh:

Edit: hab die atw eben ausgebaut, es hat den Käfig vom Gelenk gesprengt.
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
wohli_racing
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 282
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Nur 0,5 bar LD - Garrett GT30

Beitrag von wohli_racing » 07.04.2016, 18:11

So hier wie gewünscht die Bilder der neuen ATW:

Wenns keine Einwände gibt bau ich die die kommenden Tage ein :roll:
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
wohli_racing
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 282
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Nur 0,5 bar LD - Garrett GT30

Beitrag von wohli_racing » 31.03.2018, 12:05

Mahlzeit
Der saisonbedingt sitzt mir im Nacken, aber der 1 er will nicht so richtig.

Habe am Donnerstag die hydros gewechselt, das Klackern ist weg.
Jetzt läuft er aber nicht mehr sauber in Stand, geht manchmal einfach aus und knallt bei Gasstößen in den Luftfilter.
Steuerzeiten hab ich kontrolliert die passen.
Kann aber leider nich ganz sicher sagen ob er zuvor sauber gelaufen ist( die letzten Wochen immer nur standgas)
Und es wurde an der Elektrik im Innenraum gearbeitet.
Bei Saisonende lief er noch sauber.

Fehler sind keine abgelegt

Hier die 6 MWB im Standgas:
6AF20549-D94B-4886-8F15-4421BB3A61D5.jpeg
9B03A6CF-D7DB-4AA6-851E-1307603217F2.jpeg
MWB 2-4 zeigt 217 Grad?? Ist da was faul?

Hier mal Motorraum:
image.jpg
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8627
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Nur 0,5 bar LD - Garrett GT30

Beitrag von SubZeroXXL » 31.03.2018, 19:11

Zündreihenfolge stimmt auch?


SubZeroXXL

Benutzeravatar
xander
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1371
Registriert: 20.11.2008, 17:39

Re: Nur 0,5 bar LD - Garrett GT30

Beitrag von xander » 31.03.2018, 19:13

Luftmassenmesser
Mal testen


Gesendet von Raumschiff ERDE

garrett gt 3076 hf

1,7bar ==> 475PS und 660,3Nm

http://boeckal.npage.de/

Benutzeravatar
wohli_racing
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 282
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Nur 0,5 bar LD - Garrett GT30

Beitrag von wohli_racing » 31.03.2018, 19:54

Ja Zündreihenfolge muss eigentlich stimmen, die Kabel wurden aus dem Verteiler nicht ausgesteckt und sind durch die Kabelbinder auch nicht falsch steckbar. —> nochmal nachgeschaut, alle an der richtigen Position.
Bzw. Du meinst schon, ob die Kerzenstecker an der richtigen Position stecken, oder?

LMM hab ich nur den einen, kann aber evtl. zum Testen einen ausleihen. Mit abgestecktem LMM läuft er auch so schlecht.
Bzw. Kann ich den auch anders testen? Luftmenge wird bei den alten VR6 Stg. ja nicht in den MWB angezeigt soweit ich weiß.
:(
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
zwokommaneun
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 959
Registriert: 30.07.2004, 18:37

Re: Nur 0,5 bar LD - Garrett GT30

Beitrag von zwokommaneun » 01.04.2018, 18:51

Hattest Du die Nocken nun draußen beim Wechsel der Hydros?

Steuerzeiten passen??

Falschluft geprüft?
Golf 2 VR6 Turbo
Audi S6 Avant

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8627
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Nur 0,5 bar LD - Garrett GT30

Beitrag von SubZeroXXL » 01.04.2018, 19:39

Ja, ich meinte ob alle Kerzenstecker richtig stecken. So viel mehr kann man ja kaum durcheinander bringen, wenn man nur die Hydros tauscht. Vielleicht war ja über Winter auch irgendwo ein Nager am Werk. Das Problem hatten wir neulich auch. Mal in Ruhe alles absuchen!


SubZeroXXL

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag