Wasserkühlung im Golf1 VR6T

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Antworten
bodybuildinggym
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 142
Registriert: 12.08.2016, 13:29

Wasserkühlung im Golf1 VR6T

Beitrag von bodybuildinggym » 26.08.2017, 16:14

Hallo zusammen,
Ich bin gerade nochmals bei 27Grad Außentemperatur gefahren. Wasser 110Grad und Öl 116Grad. 2x auf der Autobahn durchgeladen bis 6700Umin im 5Gang. Dann mit 120kmh nach Hause 20km. Wasser 98 und Öl 104Grad.
An 90 Grad Wasser ist garnicht dran zu denken :down:
Verbaut ist ein LLK vor dem Wasserkühler. LLK 500x300mm, steht also auf voller Höhe auf dem Frontträger. Dahinter ist ein Passatkühler (Nachbau!)mit 700x320mm. 2x Spallüfter, die ab 90Grad anspringen. Thermostat 80Grad.
Der LLK wird komplett durch den Kühlergrill angeströmt, da Luftleitbleche angefertigt. Dahinter der Wasserkühler. Seitlich und nach oben kann keine Luft entweichen. Alles dicht gemacht. Die Luft, die durch den LLK geströmt ist, muss also zwingend durch den Wasserkühler!
Wie habt ihr das geregelt bei euren Golf1?
AluWasserkühler? Kleiner LLK?
Wer hat denn ein Lösungsansatz? :buch:

Benutzeravatar
Passi_Vr6
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 12.06.2016, 11:40

Re: Wasserkühlung im Golf1 VR6T

Beitrag von Passi_Vr6 » 26.08.2017, 18:23

Gibt noch ein Thermostat mit ca. 70 Grad öffnungstemperatur. Vielleicht geht es damit besser. Hab ich bei mir auch verbaut und geht gut trotz Klimakühler vor dem Wasserkühler.

Auf volllast mal kurz laut Digitalanzeigen 103Grad und bei normaler fahrt je nach Temperatur draußen zwischen 84 - 94 Grad.

Ps: bei mir so im Passat nicht Golf 1aber Thermostat is ja gleich.
Zum Spaß: -Passat 35i Variant Vr6 Turbo mit Garrett GT3076R Hf
-Suzuki GSX-R 750 K7

Alltag: Polo Classic 1.9TDI

Benutzeravatar
zwokommaneun
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 948
Registriert: 30.07.2004, 18:37

Re: Wasserkühlung im Golf1 VR6T

Beitrag von zwokommaneun » 27.08.2017, 10:43

Richtig. Erstmal anderes Thermostat und anderen Lüfterschalter. Damit sollte es schonmal besser werden.
Schau mal in der Suche, hatte da vor Ewigkeiten auch mal Teilenummern gepostet.
Golf 2 VR6 Turbo
Audi S6 Avant

Benutzeravatar
evervmax
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1803
Registriert: 31.07.2008, 21:25

Re: Wasserkühlung im Golf1 VR6T

Beitrag von evervmax » 27.08.2017, 11:23

Hast du die orig ZWP verbaut ?

bodybuildinggym
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 142
Registriert: 12.08.2016, 13:29

Re: Wasserkühlung im Golf1 VR6T

Beitrag von bodybuildinggym » 27.08.2017, 11:41

Ja. Läuft ab 70Grad immer mit

bodybuildinggym
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 142
Registriert: 12.08.2016, 13:29

Re: Wasserkühlung im Golf1 VR6T

Beitrag von bodybuildinggym » 27.08.2017, 11:43

zwokommaneun hat geschrieben:
27.08.2017, 10:43
Richtig. Erstmal anderes Thermostat und anderen Lüfterschalter. Damit sollte es schonmal besser werden.
Schau mal in der Suche, hatte da vor Ewigkeiten auch mal Teilenummern gepostet.
Habe ich hier noch liegen. Baue ich heute Abend mal ein!

Benutzeravatar
evervmax
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1803
Registriert: 31.07.2008, 21:25

Re: Wasserkühlung im Golf1 VR6T

Beitrag von evervmax » 27.08.2017, 11:44

Hast schon mal geschaut wo die ZWP hin fördert ?

Benutzeravatar
wohli_racing
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 229
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Wasserkühlung im Golf1 VR6T

Beitrag von wohli_racing » 27.08.2017, 16:57

Ich hab bei mir zwei Spal ganz vorne, dann den Sprinter llk und innen einen Audi kühler von Valeo
http://www.daparto.de/Teilenummernsuche ... goryId=823

Wassertemperaturen sind bei mir im Stand und in der Stadt auch sehr hoch, beim Fahren liege ich bei Öl 110-120 und Wasser 90

Als ich noch keinen Ölkühler hatte, waren die Temperaturen deutlich höher :shock:
Nach dem Durchladen waren auch Öltemperaturen von 150 Grad drin :muh:

Was hast Du für einen llk verbaut, bei mir passt das alles nur sehr sehr knapp...

Noch was: ist das normal, dass die ZWP erst ab 70 grad läuft, bei mir läuft die immer bei Zündung und hat 10 min Nachlauf.
Umgesetzt über ein Relais, welches glaube ich aus dem TT stammt
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 6888
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Wasserkühlung im Golf1 VR6T

Beitrag von wasmachen » 27.08.2017, 17:55

...kommt auf die Basis drauf an....
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 1 Gast