Motor Überholen Vorbereitung für Turbo

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Benutzeravatar
xander
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1379
Registriert: 20.11.2008, 17:39

Re: Motor Überholen Vorbereitung für Turbo

Beitrag von xander » 03.01.2018, 21:42

Ich würde immer stehbolzen beim Plan von turbo nehmen


Gesendet von Raumschiff ERDE

garrett gt 3076 hf

1,7bar ==> 475PS und 660,3Nm

http://boeckal.npage.de/

Benutzeravatar
Clean
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 18
Registriert: 10.09.2017, 18:46

Re: Motor Überholen Vorbereitung für Turbo

Beitrag von Clean » 05.01.2018, 09:23

Gut gut, denn doch Stehbolzen :D

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1993
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Motor Überholen Vorbereitung für Turbo

Beitrag von Michi80 » 05.01.2018, 13:43

Als unwissender mal kurz ne Frage,was kriegen die Stehbolzen an Drehmoment
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
GolfKR_STV
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 126
Registriert: 14.08.2016, 10:33

Re: Motor Überholen Vorbereitung für Turbo

Beitrag von GolfKR_STV » 05.01.2018, 14:13

Vollständigkeitshalber die gesamte Montage:

Die ARP Bolzen werden nur von Hand locker in die nachgeschnittenen und ausgeblasenen Gewinde des Blocks geschraubt (ohne Paste).

Dann den Zylinderkopf drauf und die Bolzen handfest anziehen.

Dann Paste auf beide Seiten der Unterlagsscheibe und bisschen aufs Gewinde.

Dann die Muttern am besten in 3 Stufen anziehen (ist gleichmäßiger)

1. 30 Nm
2. 70 Nm
3. 110 Nm


Gruß
Andi

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Corrado 2.9 VR6 Saugbetrieb :braver:

Benutzeravatar
Ohrt
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 56
Registriert: 14.08.2009, 15:17

Re: Motor Überholen Vorbereitung für Turbo

Beitrag von Ohrt » 19.01.2018, 07:24

Und die Original VW Ölpumpe Pierburg von dem gleich mit kaufen! Frage noch .... warum nicht gleich ein low Budget Turboumbau mit drauf? gibt ja schon soooooo viel gebraucht zu fast geschenkt Preisen. Krümmer mit Lader bekommst 200-500 schon was brauchbares... downpipe...470er Düsen.. Steuerteil mit Dödel Software. Würde da lieber 2-3 Monate länger bauen und das gleich mit machen bevor man 2x anfängt.
Golf 3 VR6-T Oakgreen

Benutzeravatar
Clean
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 18
Registriert: 10.09.2017, 18:46

Re: Motor Überholen Vorbereitung für Turbo

Beitrag von Clean » 19.01.2018, 16:59

Öl pumpe stand mit aufen Plan.

Könnte man so auch machen, bzw lass ich den Motor dafür einfach stehen.

Aber der VR ist im Vento noch nicht eingetragen, deswegen kam ich auf diese Idee mit Motor überholen 1-2 jahre fahren und Geld ansammeln und dann umbauen auf Turbo.

Benutzeravatar
Clean
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 18
Registriert: 10.09.2017, 18:46

Re: Motor Überholen Vorbereitung für Turbo

Beitrag von Clean » 19.02.2018, 16:47

KW Lagerschalen auch andere?
Anlaufscheiben erneuern?

V624V
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 63
Registriert: 20.06.2017, 21:54

Re: Motor Überholen Vorbereitung für Turbo

Beitrag von V624V » 20.02.2018, 10:04

Würde neue originale Schalen wieder verbauen.
Boost Power :D
Turbinen.at
EMU ECU-Master

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1993
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Motor Überholen Vorbereitung für Turbo

Beitrag von Michi80 » 20.02.2018, 19:57

Hauptlager wie gesagt,original.
Anlaufscheiben auch neu.
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
Clean
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 18
Registriert: 10.09.2017, 18:46

Re: Motor Überholen Vorbereitung für Turbo

Beitrag von Clean » 13.03.2018, 09:07

Beim umher Stöbern entdeckt.

https://www.ebay.de/itm/6x-VW-VR6-Kolbe ... Sw8gVX-08M

Jemand damit erfahrungen gemacht weils ja recht günstig ist im Vergleich zu anderen Anbietern?

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1993
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Motor Überholen Vorbereitung für Turbo

Beitrag von Michi80 » 13.03.2018, 12:24

Was willstn bei Mahle falsch machen
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7078
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Motor Überholen Vorbereitung für Turbo

Beitrag von wasmachen » 13.03.2018, 12:43

...versteh ich grad ned? :?:
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
Clean
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 18
Registriert: 10.09.2017, 18:46

Re: Motor Überholen Vorbereitung für Turbo

Beitrag von Clean » 13.03.2018, 13:29

Doof formuliert 😂

Mir ging es darum ob da jemanden mit dem Verkäufer bzw Firma erfahrungen gemacht hat, nicht dass man Mahle kauft und Ling Long ankommt 😁

Weil wonanders findet man die Kolben ja nicht unter 699.

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7078
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Motor Überholen Vorbereitung für Turbo

Beitrag von wasmachen » 13.03.2018, 14:49

...meine den LKW Fahrer hier ;)
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
Passi_Vr6
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 34
Registriert: 12.06.2016, 11:40

Re: Motor Überholen Vorbereitung für Turbo

Beitrag von Passi_Vr6 » 13.03.2018, 17:29

Außerhalb von Ebay bezahlste auch ca. 540€ für 6 kpl Kolben. Also is der Preis schon ok. Was manche bei Ebay verlangen is echt nicht zu glauben :shock:
Zum Spaß: -Passat 35i Variant Vr6 Turbo mit Garrett GT3076R Hf
-Suzuki GSX-R 750 K7

Alltag: Polo Classic 1.9TDI

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag