Vr6 turbo Luftmassenmesser G70 unterbrochen bei 5000 upm Volllast

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Antworten
SixerVR6t
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 11.08.2018, 20:15

Vr6 turbo Luftmassenmesser G70 unterbrochen bei 5000 upm Volllast

Beitrag von SixerVR6t » 03.09.2018, 07:18

Servus miteinander,
Derzeit Kämpfe ich mit dem Problem, das mein vr6 turbo mit t3/4 HF lader ab 5000 upm und ab 4 ten, 5ten Gang bei volllast wie abbremsen tut. Sonst läuft er untenrum völlig normal.
Habe verteilerzündung , lmm 6 polig.

Trete ich nur leicht das Gaspedal durch läuft er gediegen weiter ohne mucken.

Im fehlerspeicher habe ich LMM g70 unterbrochen als Fehler stehen aber immer erst bei Volllast und 5000 Umdrehungen 4te Gang knallt er diesen Fehler rein.

Luftmassenmesser hab ich schon gegen einen vollfunktionstüchtigen getauscht und Fehler gelöscht -> gleiches Problem !
Nagelneuen LMM dran-> gleiches Problem gleicher Fehler .

Luftfilter erneuert und Kasten extra modifiziert ( Löcher größer ).

Hab schon einige Themen dazu gelesen, aber nix dabei
Vllt hatte jemand selbiges Problem und kann helfen.

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8669
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Vr6 turbo Luftmassenmesser G70 unterbrochen bei 5000 upm Volllast

Beitrag von SubZeroXXL » 03.09.2018, 12:17

Klingt so, als ob der Ladedruck den der Abstimmung übersteigt. Für welchen maximalen Ladedruck ist die Abstimmung geschrieben? Wie viel Ladedruck liegt im 4. und 5. Gang wirklich an?


SubZeroXXL

Benutzeravatar
wohli_racing
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 307
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Vr6 turbo Luftmassenmesser G70 unterbrochen bei 5000 upm Volllast

Beitrag von wohli_racing » 03.09.2018, 12:59

@ Sub:
Was passiert bei Undichtigkeiten im LL- System? Da steigt die Luftmenge durch den LMM ja ebenfalls an, und der Turbo gleicht den Verlust evtl. noch aus, so dass der Soll-LD noch erreicht wird...



@Sixer:
Lief der Umbau schonmal sauber, oder warum hast Du den Luftfilterkasten in Verdacht gehabt?
Läuft er denn sauber, wenn Du weniger LD fährst?
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8669
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Vr6 turbo Luftmassenmesser G70 unterbrochen bei 5000 upm Volllast

Beitrag von SubZeroXXL » 03.09.2018, 13:42

Macht er auch nur bis zur Höchstgrenze. Fährst du aber drüber, hängst du meistens in den Gurten.


SubZeroXXL

SixerVR6t
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 11.08.2018, 20:15

Re: Vr6 turbo Luftmassenmesser G70 unterbrochen bei 5000 upm Volllast

Beitrag von SixerVR6t » 03.09.2018, 23:02

Die Abstimmung ist auf 1.4 bar geschrieben .
Scheint als wäre die druckdose zu derb gespannt das auf jeden Fall mehr LD im 4ten 5ten anliegt als eigtl. sein soll.
Werde mal die druckdose etwas entspannen.
Dann schauen wa mal was passiert ob er dann sauber durchzieht was ich auch denke.
Luftfilterkasten war nur Verdacht das er zu wenig luft bekommt aber da er zu viel Luftmasse oberhalb bekommt Regelt er ab durch den hohen LD.

Ich Berichte wenn's das war.

SixerVR6t
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 11.08.2018, 20:15

Re: Vr6 turbo Luftmassenmesser G70 unterbrochen bei 5000 upm Volllast

Beitrag von SixerVR6t » 06.09.2018, 11:31

Läuft ohne mucken und zieht sauber durch jetzt,
Lag an der zu doll gespannten druckdose 😉

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8669
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Vr6 turbo Luftmassenmesser G70 unterbrochen bei 5000 upm Volllast

Beitrag von SubZeroXXL » 06.09.2018, 11:47

Sehr gut! Danke für die Auflösung.


SubZeroXXL

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag