Welches offene Blow Off am VR6T ??

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Benutzeravatar
loperamit
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 314
Registriert: 14.02.2009, 19:56

Welches offene Blow Off am VR6T ??

Beitrag von loperamit » 04.05.2009, 21:54

Hallo

Welche offenen Blow Offs funktionieren denn am VR6T ? Hab bis jetzt nur das HKS und nen Forge Spitter Ventil gefunden wo in der Beschreibung steht das die mit LMM funktionieren.

Hat einer Erfahrung mit dem TIAL 50 mm ??? das wäre mein optischer Favorit , hab nur schon hier gelesen das es auch zu Fehlereinträgen kommen kann im STG bei offenen Blow Offs.

Welche offenen Ventile fahrt ihr denn an eurem VR6T ?

Mfg Sven
Übersteuern ist wenn der Beifahrer Angst hat, Untersteuern wenn ich Angst habe

Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Re: Welches offene Blow Off am VR6T ??

Beitrag von VRTom » 04.05.2009, 22:02

Bailey DV36 2 Kolbenventil.

Keine Einträge.
Bild

Benutzeravatar
justin
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 762
Registriert: 01.04.2009, 18:41

Re: Welches offene Blow Off am VR6T ??

Beitrag von justin » 04.05.2009, 22:34

Ich fahre ein HKS 2 Kolben, aber habe es auch offen, keine Fehler und läuft.
.
BildAbgase intelligent nutzen...

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8665
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Welches offene Blow Off am VR6T ??

Beitrag von SubZeroXXL » 04.05.2009, 23:07

Mit HKS Regelgrenze überschritten.


SubZeroXXL

Benutzeravatar
G3steveVR6T

Re: Welches offene Blow Off am VR6T ??

Beitrag von G3steveVR6T » 05.05.2009, 16:30

Fahre das Bailey DV36 bis jetzt ohne Probleme. Lauter gehts wohl nicht :) :fies:

Benutzeravatar
loperamit
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 314
Registriert: 14.02.2009, 19:56

Re: Welches offene Blow Off am VR6T ??

Beitrag von loperamit » 06.05.2009, 18:14

Mmmmh hab ich das richtig verstanden das es 2 verschiedene Kolben Blow offs gibt :?:
Einmal die mit 1 Kolben wie das Tial 50mm und welche mit 2 Kolben wie HKS und das DV36

Und das bei den Motoren mit LM nur die mit 2 Kolben gehen ? Oder ist das ne Frage wie das Ventil funktioniert ob das geht oder nicht?

Und noch ne andere Frage was sagt denn der TÜV zu den offenen Blow Offs? Ist das für den OK oder muss es nen geschlossenens sein ??

Mfg Sven
Übersteuern ist wenn der Beifahrer Angst hat, Untersteuern wenn ich Angst habe

Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Re: Welches offene Blow Off am VR6T ??

Beitrag von VRTom » 06.05.2009, 18:52

Für den Tüv muss es geschlossen sein.

Ansonsten gibts 1 und 2 Kolbenventile.


Das 2 Kolbenventil von Bailey funktioniert. Zu den anderen kann ich nichts sagen.
Bild

turbo-stefan
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 269
Registriert: 05.01.2009, 10:59

Re: Welches offene Blow Off am VR6T ??

Beitrag von turbo-stefan » 07.05.2009, 12:20

Habe gestern gesehen das es von Tial ein geschlossenes 50mm Ventil gibt... :shock: Sieht aus wie eine Bombe...

Benutzeravatar
Stachei

Re: Welches offene Blow Off am VR6T ??

Beitrag von Stachei » 16.05.2009, 20:51

kann mir das jemand erklähren warum das bei dem bailey geht??

weil ist ja so das bei dem forge splitter ventil ein gewisser teil der überschüssigen luft wieder zurück zum lmm geleitet wird und es so zu keinem fehler kommt (oder?) warum ist das dann bei dem bailey nicht so das es fehlmeldungen gibt? das dv36 leitet ja auch die komplette luft ins freie oder hab ich das auf den bildern fasch gesehen?? komm da irgendwie nicht ganz mit!!

mfg michi

janegolf
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 11
Registriert: 25.06.2012, 23:31

Blow Off

Beitrag von janegolf » 12.01.2013, 14:09

Was meint ihr zu dem teil
http://www.ebay.de/itm/50mm-POP-OFF-VW- ... 3cbbd532af

Baue grade auf VR Turbo um und brauche entweder so was oder ein Schup umluft Ventiel.
Was meint ihr zu dem teil kann man das kaufen oder lieber die Finger weg lassen :?:

gesi
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 13
Registriert: 17.09.2008, 13:02

Re: Welches offene Blow Off am VR6T ??

Beitrag von gesi » 13.01.2013, 09:02

Hat schon jemand probiert ob ein greddy Type rz nen Fehler schmeißt?

Das habe ich, aber zum testen bin ich noch nicht soweit..

Benutzeravatar
Serhatvr6
VR6-Fahrer
VR6-Fahrer
Beiträge: 473
Registriert: 02.02.2006, 23:32

Re: Welches offene Blow Off am VR6T ??

Beitrag von Serhatvr6 » 13.01.2013, 11:21

Nein den kann man nicht fahren.

Am besten geschlossen fahren
Corrado Vr6 Turbo

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1365
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: Welches offene Blow Off am VR6T ??

Beitrag von AAA-Cabrio » 13.01.2013, 17:34

Ich würde immer die 2-Kolben HKS oder Bailey Nachbauten von X-Parts weiterempfehlen. Funktionieren gut am 8-Bit
AHPerformance...
Shop: http:\\ah-performance.com
Kontakt: info[@]ah-performance.com
Bild

gesi
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 13
Registriert: 17.09.2008, 13:02

Re: Welches offene Blow Off am VR6T ??

Beitrag von gesi » 13.01.2013, 20:50

Haste mal nen genauen link zu dem Bailey Nachbau?

Die haben soviele da..

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1365
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: Welches offene Blow Off am VR6T ??

Beitrag von AAA-Cabrio » 13.01.2013, 23:13

Einmal Bailey Nachbau:
http://www.ebay.de/itm/Pop-Blow-Off-Ven ... 5842wt_929

Einmal HKS Nachbau:
http://www.ebay.de/itm/Turbo-Blow-Off-P ... 5216wt_929

HKS Nachbau kannst offen oder geschlossen fahren.
AHPerformance...
Shop: http:\\ah-performance.com
Kontakt: info[@]ah-performance.com
Bild

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag