02A Getriebe überholen & verstärken

Alles rund um Getriebeprobleme (Schalter und Automatik).
Benutzeravatar
PaulVr6T

Re: 02A Getriebe überholen & verstärken

Beitrag von PaulVr6T » 13.03.2011, 19:16

Naja werd ich schon sehn

bin nicht so der Typ der des ganze Geld wo in den Autos von mir steckt aufrauch
und an jeder Ampel streifen zih ;)

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1367
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: 02A Getriebe überholen & verstärken

Beitrag von AAA-Cabrio » 09.02.2017, 10:16

Hat jemand vielleicht zufällig solch Wellen von einem 02A CCM Getriebe rumliegen ?
AHPerformance...
Shop: http:\\ah-performance.com
Kontakt: info[@]ah-performance.com
Bild

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2004
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: 02A Getriebe überholen & verstärken

Beitrag von Michi80 » 09.02.2017, 12:16

Was für Wellen jetzt glei nochmal

Dieselwiesel
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1367
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: 02A Getriebe überholen & verstärken

Beitrag von AAA-Cabrio » 09.02.2017, 13:05

Na die, die sich bei hohem Drehmoment verbiegen und zum Zahnabriss führen laut deiner Aussage.

Könnte evtl. was sehr günstiges fürs Forum machen
AHPerformance...
Shop: http:\\ah-performance.com
Kontakt: info[@]ah-performance.com
Bild

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2004
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: 02A Getriebe überholen & verstärken

Beitrag von Michi80 » 09.02.2017, 16:25

Ach die Hauptwelle.
Auf der sind aber auch die Räder für den 1 und 2 Gang gefräst.
So einfach nachmachen ist da ni

Dieselwiesel
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1367
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: 02A Getriebe überholen & verstärken

Beitrag von AAA-Cabrio » 09.02.2017, 20:19

Das sagst du :D
Wer Compressorräder eines GTX fräsen kann, kann auch sowas.

Wollte nur ne Materialanalyse machen und schauen was machbar wäre an Material, Materialstärke und Oberflächenbehandlung wie beschichten, härten vergüten je nach dem halt
AHPerformance...
Shop: http:\\ah-performance.com
Kontakt: info[@]ah-performance.com
Bild

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7124
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: 02A Getriebe überholen & verstärken

Beitrag von wasmachen » 10.02.2017, 06:29

Mach besser ne Analyse vom Quaifeteil und bau das nach :braver: :D
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1367
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: 02A Getriebe überholen & verstärken

Beitrag von AAA-Cabrio » 10.02.2017, 07:26

Und wer hat sowas ?
Kann auch defekt sein
AHPerformance...
Shop: http:\\ah-performance.com
Kontakt: info[@]ah-performance.com
Bild

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2004
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: 02A Getriebe überholen & verstärken

Beitrag von Michi80 » 10.02.2017, 09:39

An der Härte wird es nicht liegen.
Die Dimension ist das Problem.

Du kannst die Welle ni stärker machen.
Dort wo die Räder sitzen,wäre dann wieder eine Verjüngung und damit die Schwachstelle.

Es gleicht der Quadratur des Kreises

Dieselwiesel
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1367
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: 02A Getriebe überholen & verstärken

Beitrag von AAA-Cabrio » 10.02.2017, 14:29

Denke das man da sicherlich was machen kann.
Andere Werkstofflegierung, andere Güte
AHPerformance...
Shop: http:\\ah-performance.com
Kontakt: info[@]ah-performance.com
Bild

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7124
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: 02A Getriebe überholen & verstärken

Beitrag von wasmachen » 10.02.2017, 19:17

Guck Dir s Quaife an.
Frag mal den weissen ;)
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1367
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: 02A Getriebe überholen & verstärken

Beitrag von AAA-Cabrio » 10.02.2017, 23:22

Ja sieht von der Welle und den Zahnrädern massiver aus.

Und das passt 1zu1 ins CCM ?
AHPerformance...
Shop: http:\\ah-performance.com
Kontakt: info[@]ah-performance.com
Bild

Vr6-Lumpi
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 613
Registriert: 08.04.2012, 22:15

Re: 02A Getriebe überholen & verstärken

Beitrag von Vr6-Lumpi » 11.02.2017, 06:20

Nein. past zwar ins Gehäuse aber ganz so einfach ist das nicht.
Quaife ist anders.
Welle länger, 3fach gelagert pro Welle, anderer Deckel vom Gehäuse ähnlich wie beim 02s Getriebe.

Im Prinzip wenn du da was bauen willst must du gleich ne ganzen Radsatz bauen + Deckel wenns 6Gang werden soll.
Alles andere macht kein Sinn.

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2004
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: 02A Getriebe überholen & verstärken

Beitrag von Michi80 » 11.02.2017, 10:22

Das versuchte ich im Vorfeld schon zu erklären

Dieselwiesel
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

JK3
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 97
Registriert: 20.09.2013, 19:46

Re: 02A Getriebe überholen & verstärken

Beitrag von JK3 » 11.02.2017, 16:47

Evtl. hat der Turbo20v noch Teile vom Quaife rumliegen.

Dem sein Monster hat doch sogar das klein gekriegt :up: :applaus:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag