Umbau 02M Getriebe

Alles rund um Getriebeprobleme (Schalter und Automatik).
Benutzeravatar
xander
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1381
Registriert: 20.11.2008, 17:39

Re: Umbau  02M Getriebe

Beitrag von xander » 23.07.2016, 15:10

Im 6 ten bei 7000
Genau 260
garrett gt 3076 hf

1,7bar ==> 475PS und 660,3Nm

http://boeckal.npage.de/

Benutzeravatar
Square
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 777
Registriert: 14.06.2009, 11:25

Re: Umbau  02M Getriebe

Beitrag von Square » 23.07.2016, 22:32

Bin selber mit dem 02m mit Dieselzahnräder unterwegs und finde das persönlich sehr schick zu fahren. Annähernd originale Übersetzung . Wie ist das da beim drp? Das ist ja doch sehr kurz im Vergleich. Ist man da in den ersten 3-4 Gängen nicht unheimlich viel am Schalten?
Originalzitat aus der Bedienungsanleitung des Lancia Delta Integrale:

"Der Wagen ist mit einem speziellen Differential, TORSEN, ausgerüstet. Mit diesem Differential ist die Traktion eines Rades auch dann Möglich wenn das andere angehoben ist oder fehlt. "

Qlamaster
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 07.09.2010, 22:18

Re: Umbau  02M Getriebe

Beitrag von Qlamaster » 24.07.2016, 13:40

Danke xander und ja mit DRP sind die Gänge schon kurz übersetzt finde ich aber als angenehm weil hast immer Last wenn es mal zügiger gehen soll also mich stört es nich aber Autobahn ist schon nervig wenn 120 3000 RPM anliegen :daumendreh:
kb-racing
G3 VR6T MaxxEcu

Benutzeravatar
Marcel86
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 911
Registriert: 31.03.2011, 20:03

Re: Umbau  02M Getriebe

Beitrag von Marcel86 » 24.07.2016, 13:46

ist echt sehr kurz, aber immer ladedruck eigentlich beim anstossen vom gaspedal :D

bei längeren fahrten in den urlaub ists halt iwann nervig aber man kann nicht alles haben :)

mfg
Tuuuuuuuurbo :)

Benutzeravatar
GolfR29
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1653
Registriert: 03.05.2010, 18:51

Re: Umbau  02M Getriebe

Beitrag von GolfR29 » 24.07.2016, 15:52

das DRP auf Front is viel zu kurz für Straße hatte da selbst mit 1,2bar
im 4ten mit Sperre nur drehende Räder :roll: :irre: :irre:

gang 3-6 vom Diesel is da um Welten besser.
Alltag: Audi80 B4 Avant Quattro

Spaß: Golf3 VR6T FWD
Lupo TDi

Benutzeravatar
Marcel86
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 911
Registriert: 31.03.2011, 20:03

Re: Umbau  02M Getriebe

Beitrag von Marcel86 » 24.07.2016, 16:08

Es kommt drauf an, wo man fährt auf der Strasse!
Bei den vielen Steigen macht das DRP mehr Spass als nen längeres DRP/DRW Mix, Nachteil ist halt die geringe V-Max und bei Fahrten über 1000km in Urlaub wirds eklig für die Ohren :lol:
mfg
Tuuuuuuuurbo :)

Benutzeravatar
xander
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1381
Registriert: 20.11.2008, 17:39

Re: Umbau  02M Getriebe

Beitrag von xander » 24.07.2016, 16:12

Meinst wird noch länger
hatte eins bis 310
Das war mir zu kurz
Jetzt gibt es eins bis 330
Hab keine Lust im dritten auf schlupf
garrett gt 3076 hf

1,7bar ==> 475PS und 660,3Nm

http://boeckal.npage.de/

Benutzeravatar
Marcel86
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 911
Registriert: 31.03.2011, 20:03

Re: Umbau  02M Getriebe

Beitrag von Marcel86 » 24.07.2016, 16:21

Auf Autobahn fahrten oder wenn ich in Urlaub fahr ja wär ich auch froh ein längeres zu haben!
Aber auf Steigen etc ist das drp einfach besser um aus den Kurven rauszubeschleunigen
und es hält :roll:
Tuuuuuuuurbo :)

Benutzeravatar
Square
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 777
Registriert: 14.06.2009, 11:25

Re: Umbau  02M Getriebe

Beitrag von Square » 24.07.2016, 17:17

Ist ja nicht so dass das Diesel ekelig lang ist. Die ersten 5 Gänge sind ziemlich gleich zum ccm. Bin von abv eben auf besagtes Getriebe umgestiegen und es ist nur marginal was ich weniger an Drehzahl habe . Denke mit dem ccm ist es schon sehr vergleichbar
Originalzitat aus der Bedienungsanleitung des Lancia Delta Integrale:

"Der Wagen ist mit einem speziellen Differential, TORSEN, ausgerüstet. Mit diesem Differential ist die Traktion eines Rades auch dann Möglich wenn das andere angehoben ist oder fehlt. "

Benutzeravatar
GolfR29
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1653
Registriert: 03.05.2010, 18:51

Re: Umbau  02M Getriebe

Beitrag von GolfR29 » 24.07.2016, 17:51

jeder wie er will für mich und nicht viel Leistung war es
einfach absolut nichts,aber wer auf drehende Räder steht
im 3ten und 4ten gang, der solls so fahren 8)
Alltag: Audi80 B4 Avant Quattro

Spaß: Golf3 VR6T FWD
Lupo TDi

Davo
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 41
Registriert: 03.04.2016, 10:00

Re: Umbau  02M Getriebe

Beitrag von Davo » 24.08.2016, 00:04

Hat jemand eine Ahnung ob die 02s 6gang Schaltkulisse passt.Rüste gerade auf 02m um

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1995
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Umbau  02M Getriebe

Beitrag von Michi80 » 24.08.2016, 11:18

Passt nicht
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
TN34
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 148
Registriert: 12.08.2011, 10:12

Re: Umbau  02M Getriebe

Beitrag von TN34 » 29.09.2016, 10:57

Thema kurze Antriebswelle. Mir hat es jetzt 2x eine neue Innenmanschette zerstört, beim ersten Mal ein Riss, beim zweiten Mal ein großer Teil samt Metallschelle weggerissen. Schleifspuren gibt es weder an der Manschette noch an der Karosse. Im Moment habe ich die Originallänge, da ist kein Spiel vorhanden und mir scheint, die Welle drückt von innen gegen das Blech.
Das Blech innen, welches die Manschette am Gelenk hält, ist unrund. Das ist ein Bsp. Bild, mein Blech sah noch heftiger aus.
Bild

Seht ihr da was aussergewöhnliches?
Bild

Das gab's auch noch, liegt aber wohl eher an dem "Jahrhundert-Schweißer" und nicht an der Konzeption.
Bild

Benutzeravatar
TN34
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 148
Registriert: 12.08.2011, 10:12

Re: Umbau  02M Getriebe

Beitrag von TN34 » 29.09.2016, 11:05

Noch zur Erläuterung: Die gebrochene Welle war eine gekürzte, die Spiel zulässt, jetzt habe ich wieder die Originallänge, wo aber scheinbar diese Länge zu den Manschettenproblemen führt. Das ist insofern merkwürdig, da hier die Konsensmeinung herrscht: kurze Seite ist P&P.
Und die Getriebeposition ist doch durch die beiden hinteren Lager vorgegeben. :denk:

Benutzeravatar
GolfR29
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1653
Registriert: 03.05.2010, 18:51

Re: Umbau  02M Getriebe

Beitrag von GolfR29 » 29.09.2016, 22:01

kurze Seite paßt bei plusachse ohne änderung zb vom DRW ;)
Alltag: Audi80 B4 Avant Quattro

Spaß: Golf3 VR6T FWD
Lupo TDi

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag