02M verstärken oder gleich ein MQ500?

Alles rund um Getriebeprobleme (Schalter und Automatik).
..:R32:..
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 101
Registriert: 22.05.2010, 16:24

Re: 02M verstärken oder gleich ein MQ500?

Beitrag von ..:R32:.. » 22.03.2014, 16:20

Da kann ich nur zustimmen :applaus:

Stino01
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 131
Registriert: 18.10.2009, 16:33

Re: 02M verstärken oder gleich ein MQ500?

Beitrag von Stino01 » 22.03.2014, 16:22

super danke sieht man ja schon etwas auf den bild :shock: :applaus:

aber wichtig wäre eigentlich erstmal das getriebe selber
und deswegen wäre für mich der kbs vom getriebe interessant was gleich von der übersetztung so halbwegs ok ist für nen vr :up:

denke mal die Antriebswellen und die Adapter mit abdehen sind dann schnell gemacht und besorgt

DOHCVr6turbo
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 167
Registriert: 26.11.2008, 21:17

Re: 02M verstärken oder gleich ein MQ500?

Beitrag von DOHCVr6turbo » 22.03.2014, 16:55

Also seit ich das MQ500 geöffnet habe und diese massiven Zahnräder gesehen habe kommt für mich kein anderes Getriebe mehr in Frage
Dateianhänge
IMG_1758.JPG
IMG_1758.JPG (300.14 KiB) 1399 mal betrachtet
IMG_1757.JPG
IMG_1757.JPG (299.75 KiB) 1399 mal betrachtet

Stino01
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 131
Registriert: 18.10.2009, 16:33

Re: 02M verstärken oder gleich ein MQ500?

Beitrag von Stino01 » 22.03.2014, 20:59

:shock: :shock: :up:

krass was hast du den für eins? also welchen Kennbuchstaben? wie ist das bei dir mit der Übersetzung?
gibt es ne gute Adresse wo man die Antriebswellen kupplung und das Schwungrad günstig her bekommt?
Zuletzt geändert von Stino01 am 22.03.2014, 21:04, insgesamt 1-mal geändert.

DOHCVr6turbo
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 167
Registriert: 26.11.2008, 21:17

Re: 02M verstärken oder gleich ein MQ500?

Beitrag von DOHCVr6turbo » 22.03.2014, 21:02

Ich habe das ttrs Getriebe da dies von der Übersetzung her ganz gut passt


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
husivr6
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 571
Registriert: 30.12.2011, 14:36

Re: 02M verstärken oder gleich ein MQ500?

Beitrag von husivr6 » 22.03.2014, 21:13

Mal ne doofe frage... wo holt Ihr das Getriebe?
Findet man überhsupt welche Occ. oder holt Ihr die neu?
Kostet ja Schweine viel Kohle!

DOHCVr6turbo
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 167
Registriert: 26.11.2008, 21:17

Re: 02M verstärken oder gleich ein MQ500?

Beitrag von DOHCVr6turbo » 22.03.2014, 21:15

Haha hab 600 bezahlt ;-) vom Verwerter mit 7350km


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
husivr6
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 571
Registriert: 30.12.2011, 14:36

Re: 02M verstärken oder gleich ein MQ500?

Beitrag von husivr6 » 22.03.2014, 21:18

Aber das ist wohl eher ein Glücksfall, oder nicht?

DOHCVr6turbo
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 167
Registriert: 26.11.2008, 21:17

Re: 02M verstärken oder gleich ein MQ500?

Beitrag von DOHCVr6turbo » 22.03.2014, 21:20

Einfach Augen und ohren offen halten und zeit muss man haben aber neu unbezahlbar


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
husivr6
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 571
Registriert: 30.12.2011, 14:36

Re: 02M verstärken oder gleich ein MQ500?

Beitrag von husivr6 » 22.03.2014, 21:39

Baust du das im 3er oder r32 ein?
Schön auf em laufendem halten! :up:

DOHCVr6turbo
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 167
Registriert: 26.11.2008, 21:17

Re: 02M verstärken oder gleich ein MQ500?

Beitrag von DOHCVr6turbo » 22.03.2014, 21:42

Kommt in nen r32 aber wird beim dreier auch überlegt ;-)


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

VW_VR_Freak
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 107
Registriert: 16.02.2009, 19:46

Re: 02M verstärken oder gleich ein MQ500?

Beitrag von VW_VR_Freak » 26.01.2015, 11:44

Nochmal für mich zur Klärung:

Das MQ 500 vom Tiguan und TT RS ist ja das selbe, Bauform 06A. Welchen Getriebekennbuchstaben hat das TT RS Getriebe?

Das MQ 500, Bauform: 05A ist vom T5? Ist aber größer..

Danke im Voraus

Benutzeravatar
VR-Power
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1195
Registriert: 26.11.2006, 22:08

Re: 02M verstärken oder gleich ein MQ500?

Beitrag von VR-Power » 26.01.2015, 22:45

MQ500 Getriebe vom TTRS und Tiguan sind die Selben, nur Übersetzung unterscheidet sich.
TTRS hat Kennbuchstaben LNA.
Das T5 Getriebe ist größer.

sipco
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 44
Registriert: 06.03.2012, 10:22

Re: 02M verstärken oder gleich ein MQ500?

Beitrag von sipco » 25.04.2015, 10:07

Ihr mit euren ganzen PS Boliden :D

Ich hätte da auch mal 2 Fragen..................

Was würdet Ihr beim R32 (4er) mit 400PS 550-600NM machen?
Der Wagen wird schon öfter genutzt, auch mal längere Autobahn.

Kann man da erstmal ohne bedenken Serien Getriebe fahren?
Wie lange hat das Serien Getriebe bei euch i.d.R. gehalten bei normalerfahrweise und natürlich gehört da auch mal Vollgas mit dazu!


Frage 2)
Warum rasseln die MQ500 Getriebe eigl. so krass? Klingt immer wie ein Glockenspiel!
Geändert von sipco (Morgen um 9:49 Uhr).

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7183
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: 02M verstärken oder gleich ein MQ500?

Beitrag von wasmachen » 25.04.2015, 10:37

Zu 1
Is ne Frage wie und wo s Drehmoment ist. Normal sollte es schon n bisl mitmachen...

Zu 2
Hast auch beim 02M, wenn EMS fährst...
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag