Probleme Automatik

Alles rund um Getriebeprobleme (Schalter und Automatik).
Antworten
Kevus
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 19.09.2018, 23:27

Probleme Automatik

Beitrag von Kevus » 19.09.2018, 23:33

Hi,

ich habe nen Golf 3 VR6 von 1995, als ich mal kurz Abends durch Hamburg gefahren bin hat plötzlich mein Automatikgetriebe aufgeben bzw. seither funktioniert es nicht mehr so wie es soll. Das Problem ist, das die Gänge 1 und 2 schleifen also als wenn man bei einem Schaltfahrzeug die Kupplung noch halb durchdrückt. Erst im dritten Gang fährt er wieder normal. Vierten Gang konnte ich noch nicht testen. Was meint ihr woran das liegt und was die beste Lösung ist das Problem zu lösen? Achja ich hab mal ein Bild eingefügt damit ihr sehen könnt um welches Auto es genau geht.

Bild
MfG

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4303
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: Probleme Automatik

Beitrag von designer2k2 » 20.09.2018, 06:56

Hallo,

was steht im Fehlerspeicher?

Wieviel KM hat er drauf? ATF Öl/Filter ist wann zuletzt getauscht worden? Ölstand ok?
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

Kevus
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 19.09.2018, 23:27

Re: Probleme Automatik

Beitrag von Kevus » 20.09.2018, 11:11

Das Fahrzeug hat 250.000 km runter,

Ölstand kann ich leider nicht prüfen und mein auslegerät steht kn der Heimat😂 ob es mal gewechselt wurde kann ich nicht sagen

SUVr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 91
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: Probleme Automatik

Beitrag von SUVr6 » 20.09.2018, 12:01

Öl wechseln +Additiv... 200km fahren, Ölwanne abbauen und Öl inkl Filter wechseln!
Keine elektronischen Fehler vorausgesetzt!

Kevus
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 19.09.2018, 23:27

Re: Probleme Automatik

Beitrag von Kevus » 20.09.2018, 19:34

War bei einer Werkstatt gewesen, die hatten nun mal eine Probefahrt gemacht. Die meinte das Getriebe ist Schrott. Nach der Probefahrt, ging auch der Rückwärts gang nicht mehr rein und egal welche Stelle der Hebel hat (außer P), dass Auto fährt vorwärts. In R macht der gar nichts mehr, dreht auch nicht mehr hoch oder so.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag