Einspritzdüsen immer angesteuert

Lichtmaschinen, Steuergeräte und Co.
Antworten
Benutzeravatar
Fry
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 36
Registriert: 11.12.2010, 09:43

Einspritzdüsen immer angesteuert

Beitrag von Fry » 20.07.2014, 20:33

Hallo zusammen,

nach einigen Umbauten am Vr6 Kompressor habe ich einen Fehler, bei dem ich eure Hilfe benötige, um auf neue Gedanken zu kommen.

Fahrzeug: leergeräumter Golf 2 mit Vr6 AAA Motor, RUF Kompressor, Datenstand Zoran..
fahrzeug lief schon ein Jahr, nach letztem Intensiven Einsatz Probleme mit Kabelbaum, da einige defekte Leitungen ( Kabelbrüche etc.) und harte kabel im Bereich Krümmer

Nach neuem kabelbaum, da der alte Probleme machte folgende Fehler:

Einspritzventile werden immer angesteuert. Alle 6 Ventile. STG schaltet bei Zündung "ein" immer Masse durch und ventile sind durchgehend mit 12V angesteuert und Masse wird vom STG aufgeschaltet. Stellglieddiagnose für die Düsen kann nicht durchgeführt werden, Düsen immer offen. Beim Starten viel zu fett, säuft ab.

Bis jetzt gemacht:
Anderen Motorkabelbaum verbaut, 2 gebrauchte STGs mit Originalem Datenstand probiert,
Kabelbaum Komplett durchgemessen, Sensoren gemessen, Pinbelegung am STG Stecker gemessen und geprüft. Neue ZE verbaut usw.

Immer noch das selbe, bei Zündung "ein" EinspritzVentile immer offen.

Ich steh aufm Schlauch, den Fehler schonmal gehabt?

PS: Auch bei ausgebautem STG und Masse und Plus am STG und Diagnose angeschlossen schalten die Endstufen im STG immer Masse durch.

Ich freue mich auf Eure Gedanken.

LG Fry

Benutzeravatar
Passat.:R36
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 60
Registriert: 21.07.2013, 17:01

Re: Einspritzdüsen immer angesteuert

Beitrag von Passat.:R36 » 13.09.2017, 18:14

Greife das Thema nochmal auf. Ist zwar schon 3 Jahre alt. Aber gab es inzwischen dafür eine Lösung?
Habe hier gerade einen 92er mit Verteiler, der das gleiche Problem hat. Habe leider kein anderes Steuergerät zum testen.

Zu dem hat er das alt bekannte Benzinpumpenrelais klacken. Am Motorsteuergerät liegen am Ausgang 4,5V an, selbst bei abgeschnittener Leitung.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste