Verkabelung ABS alte Version

Lichtmaschinen, Steuergeräte und Co.
Antworten
goldorfe
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 26
Registriert: 15.12.2012, 15:52

Verkabelung ABS alte Version

Beitrag von goldorfe » 01.10.2014, 09:03

Moin VR6 Gemeinde, ich habe da mal ein Frage ob mir vielleicht jemand helfen könnte.
Mein MK2 VR ist so gut wie fertig nur noch Kleinkram was gemacht werden muss.
Nur mein ABS signalisiert eine Störung
Da dieses vor dem Umbau aus dem 3er VR lief habe ich wohl ein Fehler in der Verkabelung!
Hier auf dem Bild sind Stecker, wo ich nicht genau weiss wo diese drauf kommen. Genauso wie der Stecker vom Bremslichtschalter der fehlt ist verschwunden. Vielleicht könntet ihr mir ja helfen das wäre echt toll. LG aus Hannover
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.

Benutzeravatar
evervmax
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1817
Registriert: 31.07.2008, 21:25

Re: Verkabelung ABS alte Version

Beitrag von evervmax » 01.10.2014, 13:04

Mark04 ???

Dass ding ist auch Diagnosefähig.

Dass Signal für Bremslicht geht ans ABS Stg Nr 32.

Musst mal durch messen vom ABS Stg was noch für Kabel übrig hast, dann kann ich sagen was da ran gehört,
musst mir nur die Pins vom ABS Stecker nennen.

goldorfe
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 26
Registriert: 15.12.2012, 15:52

Re: Verkabelung ABS alte Version

Beitrag von goldorfe » 01.10.2014, 16:39

Hi Ja Mark 04!
Bremslicht Signal also Plus geht an PIN 32 ABS Stg?
Welchen Steckplatz am Sicherungskastebn kommt der 6fach Stecker der passt nur an einem Ort?
Wo kommen die anderen übrigen Einfachstecker ran?
Gruß

Benutzeravatar
evervmax
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1817
Registriert: 31.07.2008, 21:25

Re: Verkabelung ABS alte Version

Beitrag von evervmax » 01.10.2014, 16:55

Bremslicht: sw/ro Steckplatz W4 (an dem Stecker müsste noch ein Kabel mit stecker dran hängen)

Welche Farben sind im 6pol ???

Wenn er in die ZE gehört passt er eigentlich nur einmal.

goldorfe
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 26
Registriert: 15.12.2012, 15:52

Re: Verkabelung ABS alte Version

Beitrag von goldorfe » 02.10.2014, 15:48

Hi!
Blau-weiß mit blauem Stecker
grau-schwarz geht in den Kabelstrang

schwarz- rot mit zwei Kabeln belegt eins hat einen grünen Stecker und eins geht in den Kabelstrang

Dann hätte ich noch ein schwarz-gelbes mit grauem Stecker was zum Relais 79 und zum Stecker STG geht.

und eins was so mittig aus dem Kabelstrang recht lang raus kommt Grau.weiß mit grauem Stecker

Benutzeravatar
evervmax
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1817
Registriert: 31.07.2008, 21:25

Re: Verkabelung ABS alte Version

Beitrag von evervmax » 02.10.2014, 16:56

bl/ws find ich nicht im Plan (musst zur Not zum Stg durch piepen und mir sagen welcher Pin es ist)
tippe mal auf Geschwindigkeitssignal, finde es aber nicht im Plan

gr/sw geht an W2 kommt dann aus X8 raus und geht zur K-Leuchte (T6/4)

sw/ro Bremslicht W4 der stecker der noch dran hängt ist frei

sw/ge geht an TV4 (Leitungsverteiler für Klemme 15) (Leitungsverteilerversorgung kommt von D7 /sw )

gr/ws Diagnose T2z/2 (2pol Diagnosebuchse) bzw T16/7 (16pol Diagnosebuchse)

goldorfe
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 26
Registriert: 15.12.2012, 15:52

Re: Verkabelung ABS alte Version

Beitrag von goldorfe » 10.10.2014, 13:24

Hi!
Danke erst einmal.
Habe heute mal am STG die Fühler gemessen HR war defekt alle anderen hatte 1k Ohm.
Erneuert und nichts tut sich trotzdem.
Die ABS Lampe bleibt an.
Auf meinem Bild ist unten links ein grauer Stecker mit einem Kabel zu sehen er kommt ziemlich mittig aus dem ABS Kabelbaum wo kommt dieser hin?
gruß aus Celle

Benutzeravatar
evervmax
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1817
Registriert: 31.07.2008, 21:25

Re: Verkabelung ABS alte Version

Beitrag von evervmax » 10.10.2014, 14:04

Kabelfarbe ???

Und nochmals, dieses System ist Diagnosefähig !!!!

Wenn alles richtig belegt ist :D

goldorfe
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 26
Registriert: 15.12.2012, 15:52

Re: Verkabelung ABS alte Version

Beitrag von goldorfe » 10.10.2014, 14:23

welchenTester nimmt man dafür 1551?

goldorfe
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 26
Registriert: 15.12.2012, 15:52

Re: Verkabelung ABS alte Version

Beitrag von goldorfe » 10.10.2014, 14:30

Du sagts Bremslicht ist Stecker w4 in der ZE hinten gibt es nur W???

padd
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 36
Registriert: 11.08.2013, 18:37

Re: Verkabelung ABS alte Version

Beitrag von padd » 07.10.2018, 21:51

Hallo zusammen,
ich habe aktuell ein Problem mit meinem Mark 04 ABS System,habe den Fehler Versorgungsspannung abgelegt. Soweit ist es erstmal Plausibel da an Pin 3 und 33 vom Steuergerät keine Spannung anliegt. Ich möchte aber nur ungern ohne Schaltplan weiter messen. Deswegen meine Frage, ob jemand im Besitz eines Schaltplanes für das Mark 04 ist und mir vielleicht einen Auszug davon zukommen lassen könnte.

mfg padd

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag