Passat-35i-Turboumbau-Garrett-GT30r-HF

VR6, V6, R32, R36, V5, Turbo, Kompressor, Lachgas, Serie, stellt Euren Schatz vor!
Benutzeravatar
Metz
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 6138
Registriert: 29.12.2009, 21:30

Re: Passat-35i-Turboumbau-Garrett-GT30r-HF

Beitrag von Metz » 15.08.2013, 22:50

Des is schön :D
Bild
Nehmt euch vor dem Grinch in acht!
Bild

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1367
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: Passat-35i-Turboumbau-Garrett-GT30r-HF

Beitrag von AAA-Cabrio » 16.08.2013, 01:36

Ich empfehle Akupunktur :lol:
Etwas teurer wie Gras, aber Top entspannend :D :up:
25 min. 80€
AHPerformance...
Shop: http:\\ah-performance.com
Kontakt: info[@]ah-performance.com
Bild

Benutzeravatar
35i-derAlte
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 95
Registriert: 17.07.2011, 06:03

Re: AW: Passat-35i-Turboumbau-Garrett-GT30r-HF

Beitrag von 35i-derAlte » 18.08.2013, 14:59

Mal ne Frage, bekommt man ohne Weiteres diese Stopfen vom Ölkanal raus und nachher mit neuen wieder eingesetzt??Bild

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 4 Beta

Benutzeravatar
Metz
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 6138
Registriert: 29.12.2009, 21:30

Re: Passat-35i-Turboumbau-Garrett-GT30r-HF

Beitrag von Metz » 18.08.2013, 15:06

Ja.
Anbohren und sauber raus ziehen.

16mm -- N 0119034
10,1mm -- N 0119103
Bild
Nehmt euch vor dem Grinch in acht!
Bild

Benutzeravatar
35i-derAlte
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 95
Registriert: 17.07.2011, 06:03

Re: Passat-35i-Turboumbau-Garrett-GT30r-HF

Beitrag von 35i-derAlte » 18.08.2013, 15:08

Danke. :D und die sind dann auch wieder richtig dicht? Ich mein 6-7bar sind ja eigentlich ständig Druck drauf?!

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 4 Beta

Benutzeravatar
Metz
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 6138
Registriert: 29.12.2009, 21:30

Re: Passat-35i-Turboumbau-Garrett-GT30r-HF

Beitrag von Metz » 18.08.2013, 15:10

Wenn dir unsicher bist gehst mit ner passenden Nuss ran und weitest se etwas.
Aber norm sollt da genug Vorspannung herrschen.
Die sind ja zum Tausch gedacht.
Bild
Nehmt euch vor dem Grinch in acht!
Bild

Benutzeravatar
35i-derAlte
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 95
Registriert: 17.07.2011, 06:03

Re: Passat-35i-Turboumbau-Garrett-GT30r-HF

Beitrag von 35i-derAlte » 18.08.2013, 15:12

Ok, danke Dir. Wollt mich nur vergewissern, da ich da noch nie dran wa. Mal gucken ob was drin sitzt.

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 4 Beta

Benutzeravatar
35i-derAlte
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 95
Registriert: 17.07.2011, 06:03

Re: AW: Passat-35i-Turboumbau-Garrett-GT30r-HF

Beitrag von 35i-derAlte » 25.08.2013, 13:32

So Block ist zerlegt. Irgendwie alles sehr unschön was zu Tage kam. :(BildBildBildBild

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 4 Beta

Benutzeravatar
35i-derAlte
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 95
Registriert: 17.07.2011, 06:03

Re: Passat-35i-Turboumbau-Garrett-GT30r-HF

Beitrag von 35i-derAlte » 25.08.2013, 13:35

Lagerschalen sind vom Hauptlager 1.Zylinder. Kolben ist vom 6 Zylinder. Die Spuren im 6. sind nur oberflächlich. Ölkanäle sind alle frei. Keine Späne oder sonstiges. Bin jetzt überfragt, wo hier das Problem liegt. :(

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 4 Beta

Benutzeravatar
Lenge84
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 198
Registriert: 12.08.2010, 17:18

Re: AW: Passat-35i-Turboumbau-Garrett-GT30r-HF

Beitrag von Lenge84 » 25.08.2013, 15:08

ölspritzdüsen zu?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Benutzeravatar
VRSyncro
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1292
Registriert: 24.05.2013, 23:22

Re: Passat-35i-Turboumbau-Garrett-GT30r-HF

Beitrag von VRSyncro » 25.08.2013, 16:03

Was hast für ne KW-Riemenscheibe oben?

Waren die Kolben mal draussen?

Benutzeravatar
35i-derAlte
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 95
Registriert: 17.07.2011, 06:03

Re: Passat-35i-Turboumbau-Garrett-GT30r-HF

Beitrag von 35i-derAlte » 25.08.2013, 16:25

Ölspritzdüsen sind neu gewesen. Die fangen auch erst ab Hauptlagerdeckel 2 an. Das erklärt nicht den Lagerschaden am 1. Zylinder. :( Riemenscheibe ist original und war vorher auch schon an dem Block. Die Kolben waren nach dem Bohren und zusammensetzen nicht mehr draußen.

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 4 Beta

Benutzeravatar
VR6Turbo
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4114
Registriert: 02.07.2007, 21:16

Re: Passat-35i-Turboumbau-Garrett-GT30r-HF

Beitrag von VR6Turbo » 25.08.2013, 16:54

dann lag dein Problem wohl an nem Klemmer von oben...
Ich fahr VR6,-WAS SPIELST DU !!!!!!!
Golf 3 VR6 Turbo mit PT7175-----------------schön zu wissen,man könnte. :D
ECU KMS MD35
http://golf3-vr6turbo.de.tl/

Benutzeravatar
VRSyncro
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1292
Registriert: 24.05.2013, 23:22

Re: Passat-35i-Turboumbau-Garrett-GT30r-HF

Beitrag von VRSyncro » 25.08.2013, 17:02

Scheibe hat keine Macke oder ist mal runtergefallen? Wucht ist sie auch?
Was für Kolben, auf was wurde gebohrt?
Wie viel ist er seit dem Bohren gelauffen?
KW ist alles vermessen worden?

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1367
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: Passat-35i-Turboumbau-Garrett-GT30r-HF

Beitrag von AAA-Cabrio » 25.08.2013, 17:27

Mein tiefstes Mitgefühl :nosmile:
Bin gespannt an was es lag :denk:
Motor wurde ja vom Fachmann gemacht ?
AHPerformance...
Shop: http:\\ah-performance.com
Kontakt: info[@]ah-performance.com
Bild

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag