Mein "Druckbude" Projekt

VR6, V6, R32, R36, V5, Turbo, Kompressor, Lachgas, Serie, stellt Euren Schatz vor!
Qlamaster
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 07.09.2010, 22:18

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von Qlamaster » 29.11.2015, 12:23

Danke für die Blumen :ups:

Klima an der Stoßstange brauchte ein bisschen Überzeugungskraft war/ist eng mit dem Kondensator :igitt:

Ansonten LLK hoffe das der reicht für meine Zwecke will ja nur entspannt erst einmal mit 1 Bar anfangen,
Sprit bleibt normal also Super Plus umswitchen geht ja fix wenn die Temps Probleme machen :up:
kb-racing
G3 VR6T MaxxEcu

Benutzeravatar
GolfR29
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1653
Registriert: 03.05.2010, 18:51

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von GolfR29 » 29.11.2015, 15:27

dann viel Erfolg :up: :)
Alltag: Audi80 B4 Avant Quattro

Spaß: Golf3 VR6T FWD
Lupo TDi

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8670
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von SubZeroXXL » 29.11.2015, 15:38

Wie sieht die Ansaugstrecke am Lader aus? Gibt es überhaupt eine oder nur Filter drauf? Wo sieht der Wasserschlauch zwischen Zylinderkopf und Heizungswärmetauscher aus? Gibt es einen? Wie hast Öl und Wasser für den Lader gelöst? Wo leitest das Wastegate ein? Hast du die Verbindung vom LLR schon fertig? Soll der da sitzen bleiben? Brauchst du den später überhaupt. Welches Popoff nimmst du? Die harten Bögen hinter dem Laderausgang finde ich nicht sooo optimal, aber es kommt ja nicht auf Leistung an. Anders kommst aber an Verteilergetriebe nicht vorbei, was?


SubZeroXXL

Benutzeravatar
GolfR29
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1653
Registriert: 03.05.2010, 18:51

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von GolfR29 » 29.11.2015, 19:50

SubZeroXXL hat geschrieben:Wie sieht die Ansaugstrecke am Lader aus? Gibt es überhaupt eine oder nur Filter drauf? Wo sieht der Wasserschlauch zwischen Zylinderkopf und Heizungswärmetauscher aus? Gibt es einen? Wie hast Öl und Wasser für den Lader gelöst? Wo leitest das Wastegate ein? Hast du die Verbindung vom LLR schon fertig? Soll der da sitzen bleiben? Brauchst du den später überhaupt. Welches Popoff nimmst du? Die harten Bögen hinter dem Laderausgang finde ich nicht sooo optimal, aber es kommt ja nicht auf Leistung an. Anders kommst aber an Verteilergetriebe nicht vorbei, was?


SubZeroXXL
du willst aber auch alles wissen :D ;)
nee stimmt schon würde mich auch interessieren.
Alltag: Audi80 B4 Avant Quattro

Spaß: Golf3 VR6T FWD
Lupo TDi

Qlamaster
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 07.09.2010, 22:18

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von Qlamaster » 29.11.2015, 19:54

Ganz ruhig ist noch ne große Baustelle der Golf muss noch einiges angepasst werden danach lasse ich Bilder sprechen :up:

Und viele Teile fehlen auch noch die Bestelliste für Dezember ist noch nicht ganz fertig 8)
kb-racing
G3 VR6T MaxxEcu

Benutzeravatar
GolfR29
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1653
Registriert: 03.05.2010, 18:51

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von GolfR29 » 29.11.2015, 19:56

wir sind ganz ruhig ;) ;) :D
Alltag: Audi80 B4 Avant Quattro

Spaß: Golf3 VR6T FWD
Lupo TDi

Pistons
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 654
Registriert: 25.08.2014, 15:53

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von Pistons » 30.11.2015, 09:24

Endlich mal wieder jemand, der den Lader richtig rum einbaut :D
Ich erkenne da gewisse Züge aus meinem Umbau wieder :up:

@Sub
Mit dem Wasser zum Tauscher gibt es sorum null Probleme. Und es heißt Blowoff oder Schubumluftventil...nicht pop off. :buch:
EFR Next Generation - First owner!!
VR6 Turbo: EFR 7163 / Twinscroll / internal Wastegate
S3 1.8T : EFR 6758 / Twinscroll / internal Wastegate

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8670
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von SubZeroXXL » 30.11.2015, 09:50

Es ist total Latte was man dazu sagt. Sind eh alles Fantasiebegriffe. Hauptsache jeder weiß was gemeint ist.

Und ich sehe keine Verbindung. Deshalb frage ich.


SubZeroXXL

Pistons
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 654
Registriert: 25.08.2014, 15:53

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von Pistons » 30.11.2015, 09:55

Eben nicht ;) Man sagt zu einem Kompressor ja auch nicht Turbolader. Und das richtige Wort ist eben SUV oder BOV. Aber da habe ich mir (wie bei vielen anderen Sachen) schon den Mund fusselig geredet.

Bei dieser Montagerichtung geht der Anschluss vom Wärmetauscher recht easy.
Die Abgasführung ist mehr als ausreichend. Weiter so :up:
EFR Next Generation - First owner!!
VR6 Turbo: EFR 7163 / Twinscroll / internal Wastegate
S3 1.8T : EFR 6758 / Twinscroll / internal Wastegate

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8670
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von SubZeroXXL » 30.11.2015, 12:03

Es ist absolut sinnlos darüber zu diskutieren, weil es wie gesagt einfach Werbebegriffe sind. Hast dir umsonst den Mund fusselig geredet. Habe ich vor Jahren auch schon gemacht. Es gibt keine echte Quelle, keinen echten Ursprung für die Bezeichnungen (im Gegensatz zum einem Turbolader oder Kompressor). Selbst die deutsche Variante heißt bei jedem Hersteller anders. Und fang jetzt nicht mit den Überdruckventilen vom Champcar an. Die spielen keine Rolle. Verbaut ja niemand. :roll:

Genug gespammt... Ich bin raus.

Hätte trotzdem gerne ein Bild, wie das mit dem Schlauch hier gelöst wurde, wenn es soweit ist!


SubZeroXXL

Benutzeravatar
GolfR29
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1653
Registriert: 03.05.2010, 18:51

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von GolfR29 » 30.11.2015, 13:05

Abschaltventil fehlt noch :D .....bitte nicht schlagen.... :D :D :flucht:
Alltag: Audi80 B4 Avant Quattro

Spaß: Golf3 VR6T FWD
Lupo TDi

Pistons
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 654
Registriert: 25.08.2014, 15:53

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von Pistons » 30.11.2015, 13:06

Das wenn ich zu unsere Nomenklarturstelle weiter gebe...oh oh, das gibt Haue :?:
Aber ja, lass es nicht zu Offtopic werden.
EFR Next Generation - First owner!!
VR6 Turbo: EFR 7163 / Twinscroll / internal Wastegate
S3 1.8T : EFR 6758 / Twinscroll / internal Wastegate

Qlamaster
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 07.09.2010, 22:18

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von Qlamaster » 28.12.2015, 17:16

Habe heute den Block zerlegt.
Der Kolbenzustand ist irgentwie eigenartig weiß einer von euch woher das kommen könnte das die so ausgewachschen aussehen ?? :?:
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
kb-racing
G3 VR6T MaxxEcu

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2003
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von Michi80 » 29.12.2015, 07:42

Weil das Hemd so hell ist meinst?

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Qlamaster
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 07.09.2010, 22:18

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von Qlamaster » 29.12.2015, 13:23

Ja genau hast du eine Vermutung ? :denk:

Hier noch ein Verdeutlichungsbild links 2,9 mitte meiner und rechts 2,8l :muh:
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
kb-racing
G3 VR6T MaxxEcu

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag