VR6 von Dr. Drehzahl

VR6, V6, R32, R36, V5, Turbo, Kompressor, Lachgas, Serie, stellt Euren Schatz vor!
Benutzeravatar
GolfII-VR6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 210
Registriert: 31.03.2010, 15:01

Re: VR6 von Dr. Drehzahl

Beitrag von GolfII-VR6 » 22.10.2018, 08:35

Lass doch einfach das A-Brett weg und mach einen Racer draußBildBild
Ne aber mal im Ernst, immer schön learning by doing und alles ist gut.
Hauptsache alles fertig und funzt wieder.
Am schlimmsten finde ich bei sowas immer zu weit angeschnittene Kabelbinder, die einen ständig die Hände aufschlitzen🤦🏼‍♂️

MfG


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Dr. Drehzahl
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 50
Registriert: 30.01.2016, 00:48

Re: VR6 von Dr. Drehzahl

Beitrag von Dr. Drehzahl » 24.10.2018, 21:59

sNeAkErKiNg hat geschrieben:
21.10.2018, 17:11
Was daran übertrieben?
Eigentlich egal, aber in einem Forum kann man auch mal nachfragen, ohne das einer böse ist.

Ich geh nochmal auf deine Antwort ein, nachdem ich die Arbeit am Samstag gemacht habe, kann ich mir einfach nicht vorstellen,
das deine Antwort ernst gemeint war. Vielleicht habe ich auch was falsch gemacht, jedenfalls war es bei mir wie folgt:
Düsen raus
Radio raus
Bedienteil nur abgebaut (Züge bleiben dran)
Lenkrad ab
Beifahrerairbag raus
Handschuhfach raus
Cokpit raus
Schalter raus
Scheibenwischergestänge komplett raus
Darüber die Abdeckung vorher raus
Armaturenbrett komplett raus
Quertraverse raus
Kompletter Heizungskasten soviel abgeschraubt (im Motorraum sind 4 Schrauben) um den nach vorn zu ziehen
um den WT zu tauschen.
Nun in umgekehrter Reihenfolge alles wieder zu montieren.
Anschliessend noch Wasser auffüllen, und das machst Du in 20Minuten?????
VR6, endlich am Ziel angekommen!

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8665
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: VR6 von Dr. Drehzahl

Beitrag von SubZeroXXL » 24.10.2018, 22:28

Ging ja nur um den Ausbau. Aber dennoch sportlich. ;)


SubZeroXXL

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2000
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: VR6 von Dr. Drehzahl

Beitrag von Michi80 » 25.10.2018, 12:27

KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
Dr. Drehzahl
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 50
Registriert: 30.01.2016, 00:48

Re: VR6 von Dr. Drehzahl

Beitrag von Dr. Drehzahl » 26.10.2018, 21:13

Am einfachsten war den WT zu bestellen :applaus: :up:
Der Rest nicht so schön :shock: :?:
VR6, endlich am Ziel angekommen!

Benutzeravatar
Dr. Drehzahl
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 50
Registriert: 30.01.2016, 00:48

Re: VR6 von Dr. Drehzahl

Beitrag von Dr. Drehzahl » 31.10.2018, 21:55

Gestern erstmal neues Kennzeichen besorgt :applaus: :lol: :up:
20181030_145818-1280x960[1].jpg
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
VR6, endlich am Ziel angekommen!

Benutzeravatar
wohli_racing
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 300
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: VR6 von Dr. Drehzahl

Beitrag von wohli_racing » 01.11.2018, 10:36

:love:
Wieso bekommt man das bei euch einfach so?
Bei uns ist das quasi unmöglich.
Nur mit Eintragung von der kleinen Kennzeichengröße, sagt das Landratsamt.
Der TÜV sagt aber „ne das das Trag ich nicht ein...“
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
Dr. Drehzahl
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 50
Registriert: 30.01.2016, 00:48

Re: VR6 von Dr. Drehzahl

Beitrag von Dr. Drehzahl » 01.11.2018, 20:51

War mein Motorradkennzeichen, das ist jetzt am Golf :up:
Aber einfach ist es nicht, in Bonn solch ein Schild zu bekommen. :applaus:
VR6, endlich am Ziel angekommen!

SUVr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 78
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: VR6 von Dr. Drehzahl

Beitrag von SUVr6 » 02.11.2018, 14:51

Ist auch laut StVZO nicht mehr zulässig. Meines haben sie mir auch abgenommen beim Fahrzeugwechsel.
Aber wenn man jemanden kennt oder an eine dumme Tipse gerät, geht das auch bei uns noch :igitt:

Benutzeravatar
Dr. Drehzahl
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 50
Registriert: 30.01.2016, 00:48

Re: VR6 von Dr. Drehzahl

Beitrag von Dr. Drehzahl » 04.11.2018, 20:55

Mist, heute ist der linke Fensterheber kaputtgegangen.
Schonmal einer einen aus Ebay eingebaut? Sind die gut?
VR6, endlich am Ziel angekommen!

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7103
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: VR6 von Dr. Drehzahl

Beitrag von wasmachen » 04.11.2018, 21:26

Motor?
Dann aufs Bj achten... ab Modell 96 ist die Funktion anders.
Passen tun beide Motoren p&P
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
Dr. Drehzahl
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 50
Registriert: 30.01.2016, 00:48

Re: VR6 von Dr. Drehzahl

Beitrag von Dr. Drehzahl » 09.11.2018, 22:55

Was heisst die Funktion ist anders?
Ich habe ja nur die Seile gewechselt und den Motor übernommen. 30min fertig.

Um auf die Funktion zu kommen, wir haben noch einen GTI als Winterauto angeschafft, da ist folgendes.
Wenn ich mit Schlüssel nach rechts das Auto verschliesse, gehen 3 Fenster hoch, nur das hinten rechts geht runter.
Bei der Komfordschliessung das gleiche. Habe dann erstmal den Stecker vom Motor abgemacht, weil das nervig war.
Schonmal sowas gehabt?
VR6, endlich am Ziel angekommen!

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7103
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: VR6 von Dr. Drehzahl

Beitrag von wasmachen » 10.11.2018, 08:44

Geht der am Schalter richtig herum? Scheint verpolt zu sein...

Ab 96 hast bei Limos "länger wie 2 sec drücken = fährt komplett zu'.
Dieser Funktionsunterschied liegt im Motor.
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 549
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: VR6 von Dr. Drehzahl

Beitrag von jurty » 10.11.2018, 11:45

wasmachen hat geschrieben:
10.11.2018, 08:44

Ab 96 hast bei Limos "länger wie 2 sec drücken = fährt komplett zu'.
Dieser Funktionsunterschied liegt im Motor.
hat unser 94er vento auch schon, konnte man glaub ich von anfang an bei der 3er plattform als "zusatz" komfort-schließung bestellen...
es gibt, wie schon gesagt wurde, eine leitung "alle schliessen" und eine leitung "alle öffnen".
hatte ein ähnliches phänomen als eine masse des betreffenden motors im faltenbalg der tür gebrochen war, nur das schliessen und öffnen da ohne festes schema arbeitete, also mal ging es wie es sollte, ein anderes mal entgegengesetzt wie bei dir...
übrigens, das schiebedach geht beim vento mit komfortschliessen nur zu, auf geht es nicht mit.
ist vermutlich normal, oder gab es evtl. varianten wo es mit auf geht? :?:
sorry für die frage in deinem tread :daumendreh:
Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!

Benutzeravatar
Dr. Drehzahl
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 50
Registriert: 30.01.2016, 00:48

Re: VR6 von Dr. Drehzahl

Beitrag von Dr. Drehzahl » 10.11.2018, 22:51

Am Schalter im Armaturenbrett geht der auch verkehrt herum.
VR6, endlich am Ziel angekommen!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag