.:Matze:. sein Bora V6

VR6, V6, R32, R36, V5, Turbo, Kompressor, Lachgas, Serie, stellt Euren Schatz vor!
.:Matze:.
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 23.09.2013, 13:50

.:Matze:. sein Bora V6

Beitrag von .:Matze:. » 04.09.2017, 13:47

Hallo,
habe mich vor einiger Zeit hier angemeldet, da jetzt mein Umbau langsam losgeht, wollte ich mich mal vorstellen.

Bin Mathias, aus der nähe von Hildesheim bei Hannover und 33 Jahre alt.
Habe mir vor einigen Wochen einen Bora V6 gekauft, MKB:AUE, den ich auf Turbo umbauen will.

Hatte schonmal einen Bora mit 2.0 8V Turbo von Mallon, dann einen 4er R32 und zwischendurch eigt immer 1er Golf.

Mein alter Bora:

Bild

Bild

R32:

Bild

1er mit 1.8t BAM, 6-Gang und Upgrade K04:

Bild

Bild

Bild

Bild

Mein erster 1er:

Bild


Und mein jetziger Bora V6:

Bild

Bild

Bild


Wie man sieht, mag ich es außen am Auto eher dezent, Felgen, Fahrwerk, fertig :D
Die am Bora beim Kauf verbauten Votex-Stoßstangen habe ich verkauft, ebenso die R32 AGA.
Verbaut werden wieder originale V6 Stoßstangen, bzw. Ansätze.

Zum Umbau:
- Abgaskrümmer bau ich selber
- Schwanke zwischen Precision oder Garrett Lader
- möchte 6xx PS
- evtl. gleich MQ500 Umbau, ist gerade das DRP Getriebe verbaut, soll stabiler sein als "normale" 02M?!?!
- Kolben, Pleuel wechseln, ohne Platte.

Möchte das ganze mit WKT machen, muss ich nochmal Kontakt mit aufbauen.
Ansonsten habe ich noch nicht soviel über den 2.8er V6 gefunden... was meint ihr, sind 6xx PS machbar ohne "größere" Umbauten?? Möchte das Ding dann im Alltag fahren wenn's Wetter passt.

So dann auf ein gutes Miteinander :)

marv
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 55
Registriert: 02.07.2009, 23:46

Re: .:Matze:. sein Bora V6

Beitrag von marv » 06.09.2017, 09:25

Der Einser ist ein Gedicht :love:

Benutzeravatar
xander
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1400
Registriert: 20.11.2008, 17:39

Re: .:Matze:. sein Bora V6

Beitrag von xander » 06.09.2017, 19:18

Den einer hast schon noch?

Gesendet von Raumschiff ERDE

garrett gt 3076 hf

1,7bar ==> 475PS und 660,3Nm

http://boeckal.npage.de/

.:Matze:.
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 23.09.2013, 13:50

Re: .:Matze:. sein Bora V6

Beitrag von .:Matze:. » 06.09.2017, 23:16

Danke :)

1er habe ich angefangen auf 4-Motion umzubauen, lief dann alles, aber hatte kein Bock mehr auf 4 Zylinder und wollte endlich mal 6 Zylinder umbauen. Hab ihn dann an nen Kumpel weiter verkauft, der macht ihn jetzt komplett fertig.

Bild

Bild


Eigt wollt ich am Bora heut nur die Klima leer machen, hab dann bißchen mehr geschafft :D

Bild

.:Matze:.
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 23.09.2013, 13:50

Re: .:Matze:. sein Bora V6

Beitrag von .:Matze:. » 08.09.2017, 22:16

So noch auf Motorenbauer warten wegen bohren, hohnen, wuchten bla bla bla :D

Bild

Bild

Benutzeravatar
sNeAkErKiNg
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 3109
Registriert: 03.08.2008, 00:36

Re: .:Matze:. sein Bora V6

Beitrag von sNeAkErKiNg » 09.09.2017, 07:04

So schaffst das zum Motorenbauer? Zerlegen willst das wohl nicht?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

.:Matze:.
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 23.09.2013, 13:50

Re: .:Matze:. sein Bora V6

Beitrag von .:Matze:. » 09.09.2017, 07:35

Nee bau ich natürlich noch auseinander alles.

.:Matze:.
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 23.09.2013, 13:50

Re: .:Matze:. sein Bora V6

Beitrag von .:Matze:. » 28.10.2017, 22:13

So heute morgen schnell paar Teile abgeholt :D
Kopf und Getriebe fehlen noch :/

Bild

Und fix zusammengebaut...

Bild

Bild

Montag noch die Abdeckungen vom Kettenkasten zum Pulvern bringen, und morgen nen paar kleinigkeiten dranschrauben.

Benutzeravatar
xander
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1400
Registriert: 20.11.2008, 17:39

Re: .:Matze:. sein Bora V6

Beitrag von xander » 29.10.2017, 11:10

So einen Motor zusammen bauen ist mit einer der schönsten arbeiten


Gesendet von Raumschiff ERDE

garrett gt 3076 hf

1,7bar ==> 475PS und 660,3Nm

http://boeckal.npage.de/

.:Matze:.
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 23.09.2013, 13:50

Re: .:Matze:. sein Bora V6

Beitrag von .:Matze:. » 16.11.2017, 13:42

Aktuell warte ich noch auf das Getriebe, Motor-/Getriebehalterungen und Zylinderkopf.

Block ist soweit zusammen bis auf Ölwanne, schweißt nen Kumpel gerade den Rücklauf ein:
Bild


Habe heute den Ventildeckel und den Kettankasten vom pulvern abgeholt:
Bild

Bild


Die Kotflügel vom Bora hatten auch an den typischen Stellen Rostbefall, also 2x neu von VW:
Bild

.:Matze:.
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 23.09.2013, 13:50

Re: .:Matze:. sein Bora V6

Beitrag von .:Matze:. » 07.12.2017, 22:00

So Kopf, MQ500 und Haltersatz ist da, also mal eingebaut zum Lader positionieren.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Ohrt
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 59
Registriert: 14.08.2009, 15:17

Re: .:Matze:. sein Bora V6

Beitrag von Ohrt » 08.12.2017, 07:10

Sehr geiles Projekt ! Nur Die Stehbolzen der Lagerböcke würde ich noch optimieren das die Muttis weiter drauf sind... bis auf 1-2 Gänge frei sollte das gehen.
Golf 3 VR6-T 4-Motion

.:Matze:.
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 23.09.2013, 13:50

Re: .:Matze:. sein Bora V6

Beitrag von .:Matze:. » 08.12.2017, 09:06

Danke.
Habe ich schon gemacht, jetzt gucken die Bolzen 1 Gewindegang raus. Aber danke.

.:Matze:.
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 23.09.2013, 13:50

Re: .:Matze:. sein Bora V6

Beitrag von .:Matze:. » 18.01.2018, 20:07

Da ich immernoch auf 2 Flansche warte um den Krümmer zu bauen, habe ich mich mal um die Spritversorgung gekümmert.

Bild

Bild

Schweißt die Tage nen Kumpel.

Benutzeravatar
Ohrt
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 59
Registriert: 14.08.2009, 15:17

Re: .:Matze:. sein Bora V6

Beitrag von Ohrt » 19.01.2018, 07:30

Sieht super aus was du da treibst! Hoffe das dein Sprit nachher im Auto nicht stinkt...
Golf 3 VR6-T 4-Motion

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag