Mein Turboumbau 2017/2018 Projekt R29 1000PS+

VR6, V6, R32, R36, V5, Turbo, Kompressor, Lachgas, Serie, stellt Euren Schatz vor!
Benutzeravatar
turbo-20v
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1731
Registriert: 10.08.2009, 22:24

Re: Mein Turboumbau 2017/2018 Projekt R29 1000PS+

Beitrag von turbo-20v » 23.12.2017, 20:40

So dann möchte ich euch auch hier auf dem laufenden halten am Motor ging es weiter. Meine angefertigten Zylinderkopfstehbolzen mit einer Zugfestigkeit von 1690n sind nun auch eingetroffen. Hab ich natürlich gleich verbaut 😍. Hat alles Plug&play gepasst.
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
... TURBO-IMPRESSION RACE PARTS ...

Performance Box Werte 1259PS VR6 24V 2,9L:
100-200km 3,00ec // 200-250km 2,05sec[[/color] // V-max 325,4km/h

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4301
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: Mein Turboumbau 2017/2018 Projekt R29 1000PS+

Beitrag von designer2k2 » 26.12.2017, 13:08

:popkorn:
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

Benutzeravatar
GolfKR_STV
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 127
Registriert: 14.08.2016, 10:33

Re: Mein Turboumbau 2017/2018 Projekt R29 1000PS+

Beitrag von GolfKR_STV » 26.12.2017, 13:32

Verdammt geiles Projekt. Bin sehr gespannt wies weiter geht :)

Darf ich fragen aus welchem Stahl die Stehbolzen sind?


Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Corrado 2.9 VR6 Saugbetrieb :braver:

Benutzeravatar
turbo-20v
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1731
Registriert: 10.08.2009, 22:24

Re: Mein Turboumbau 2017/2018 Projekt R29 1000PS+

Beitrag von turbo-20v » 26.12.2017, 14:01

Die Stehbolzen kommen aus Griechenland wir haben das Material analysieren lassen aber es gibt kein fertiges Material mit diesen Bestandteilen. Ich denke die lassen sich das selbst mischen.
Die Bolzen sind auf alle sehr geil und immer super verarbeitet und halten was Sie versprechen.
... TURBO-IMPRESSION RACE PARTS ...

Performance Box Werte 1259PS VR6 24V 2,9L:
100-200km 3,00ec // 200-250km 2,05sec[[/color] // V-max 325,4km/h

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2003
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Mein Turboumbau 2017/2018 Projekt R29 1000PS+

Beitrag von Michi80 » 26.12.2017, 17:27

Die Zugfestigkeit ist in Newton angegeben oder wie darf ich das verstehen
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
GolfKR_STV
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 127
Registriert: 14.08.2016, 10:33

Re: Mein Turboumbau 2017/2018 Projekt R29 1000PS+

Beitrag von GolfKR_STV » 26.12.2017, 17:44

Ich denke er hat nur abgekürzt, also die üblichen N/mm^2

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Corrado 2.9 VR6 Saugbetrieb :braver:

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2003
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Mein Turboumbau 2017/2018 Projekt R29 1000PS+

Beitrag von Michi80 » 26.12.2017, 17:52

Sonst wäre das ja was
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
turbo-20v
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1731
Registriert: 10.08.2009, 22:24

Re: Mein Turboumbau 2017/2018 Projekt R29 1000PS+

Beitrag von turbo-20v » 26.12.2017, 17:55

War natürlich abgekürzt.
Motor ist nun auch wieder drin es geht voran
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
... TURBO-IMPRESSION RACE PARTS ...

Performance Box Werte 1259PS VR6 24V 2,9L:
100-200km 3,00ec // 200-250km 2,05sec[[/color] // V-max 325,4km/h

SUVr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 80
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: Mein Turboumbau 2017/2018 Projekt R29 1000PS+

Beitrag von SUVr6 » 26.12.2017, 18:06

:popkorn:

Gibts Bilder vom Krümmer?

Benutzeravatar
turbo-20v
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1731
Registriert: 10.08.2009, 22:24

Re: Mein Turboumbau 2017/2018 Projekt R29 1000PS+

Beitrag von turbo-20v » 26.12.2017, 18:20

Ja mach ich sobald ich aus dem Urlaub bin
... TURBO-IMPRESSION RACE PARTS ...

Performance Box Werte 1259PS VR6 24V 2,9L:
100-200km 3,00ec // 200-250km 2,05sec[[/color] // V-max 325,4km/h

V624V
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 74
Registriert: 20.06.2017, 21:54

Re: Mein Turboumbau 2017/2018 Projekt R29 1000PS+

Beitrag von V624V » 26.12.2017, 21:32

Geile Scheisse :D wieder ein Hammer Projekt.

Geht sich das mit der Ansaugbrücke vorne aus zum Kühler? Bzw zu die Lüfter? Oder setzt du die vorne aufn Kühler ?
Boost Power :D
Turbinen.at
EMU ECU-Master

Benutzeravatar
turbo-20v
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1731
Registriert: 10.08.2009, 22:24

Re: Mein Turboumbau 2017/2018 Projekt R29 1000PS+

Beitrag von turbo-20v » 27.12.2017, 03:52

Zum Kühler und den Lüfter hat es Platz das passt so
... TURBO-IMPRESSION RACE PARTS ...

Performance Box Werte 1259PS VR6 24V 2,9L:
100-200km 3,00ec // 200-250km 2,05sec[[/color] // V-max 325,4km/h

Horsthansen
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 08.12.2017, 11:06

Re: Mein Turboumbau 2017/2018 Projekt R29 1000PS+

Beitrag von Horsthansen » 30.12.2017, 11:19

Hallo. Was verwendest du für Düsen die p&p passen bei der Leistung. Habe jetzt über den Winter auch so ein ähnliches Projekt mit einem v6 24v MKB AQP aus dem Golf 4 vor. Leistung soll bis 800 ps ausgelegt werden.

Benutzeravatar
turbo-20v
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1731
Registriert: 10.08.2009, 22:24

Re: Mein Turboumbau 2017/2018 Projekt R29 1000PS+

Beitrag von turbo-20v » 30.12.2017, 11:35

Fahre die Bosch 2000er mit Hülsen
... TURBO-IMPRESSION RACE PARTS ...

Performance Box Werte 1259PS VR6 24V 2,9L:
100-200km 3,00ec // 200-250km 2,05sec[[/color] // V-max 325,4km/h

Horsthansen
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 08.12.2017, 11:06

Re: Mein Turboumbau 2017/2018 Projekt R29 1000PS+

Beitrag von Horsthansen » 30.12.2017, 13:34

Danke erstmal für die Info. Hast du da ne Quelle für die Düsen und die Hülsen wo ich die beziehen kann?? 😬

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag