SubZeroXXLs Audi TT 3.2 Quattro DSG

VR6, V6, R32, R36, V5, Turbo, Kompressor, Lachgas, Serie, stellt Euren Schatz vor!
Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8625
Registriert: 25.01.2006, 13:16

SubZeroXXLs Audi TT 3.2 Quattro DSG

Beitrag von SubZeroXXL » 12.02.2018, 21:19

So, ich habe jetzt auch wieder einen VR6 in der Garage. Nachdem ich letztes Jahr den Golf und den Honda verkauft habe, gab´s erst mal einen Leon Cupra 280 SC für meine Frau und nun endlich auch wieder ein Spielzeug für mich. Man kommt halt echt schwer weg vom VR6, wenn man das so lange gemacht hat. :roll:

Ist jetzt ein TT geworden. 8N natürlich... das Original! Zustand ist echt klasse. Bis auf Federn und Distanzscheiben ist er noch original. Ich mache jetzt erst mal die typischen Kleinigkeiten wie FIS-Reparatur und Türschlossschalter. Turbo oder so ist vorläufig nicht geplant. Noch nicht...

TT.jpg
20180210_210014.jpg
20180211_145639.jpg

SubZeroXXL
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.

MULLE123
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1201
Registriert: 04.12.2008, 23:29

Re: SubZeroXXLs Audi TT 3.2 Quattro DSG

Beitrag von MULLE123 » 12.02.2018, 21:46

Steht gut da :up:

Finde es prima, dass du beim VR bleibst. Gibt ja genug abtrünnige!
Und es bleibt aubzuwarten, wie lange du ohne Zwangsbeatmung leben kannst.

Benutzeravatar
wohli_racing
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 282
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: SubZeroXXLs Audi TT 3.2 Quattro DSG

Beitrag von wohli_racing » 13.02.2018, 20:03

Top Wagen :applaus:
Fehlt nur noch der Turbo :D
:up: :up:
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 539
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: SubZeroXXLs Audi TT 3.2 Quattro DSG

Beitrag von jurty » 13.02.2018, 20:34

Ich tippe auf bi-turbo... :D
Steht hübsch da der kleine, nette Farbe :up:
Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine alten auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!

Benutzeravatar
GolfII-VR6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 208
Registriert: 31.03.2010, 15:01

Re: SubZeroXXLs Audi TT 3.2 Quattro DSG

Beitrag von GolfII-VR6 » 14.02.2018, 08:52

Schickes Fahrzeug, schöne Farbe, gute Entscheidung
Erzähl mal was zum Türschlossschalter...wechselst du komplett alles mit Originalteil von Audi oder nur den Mikroschalter?
Meiner ist auch kaputt aber bei Audi finde ich es zu teuer und die einzelnen Schalter sollen angeblich nix taugen

MfG


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 539
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: SubZeroXXLs Audi TT 3.2 Quattro DSG

Beitrag von jurty » 14.02.2018, 11:26

Ich misch' mich hier mal ein... vermute mal die schalter unterscheiden sich nicht wesentlich von golf und co? Habe damals beim bora schalter von conrad, nicht den billigsten verbaut und als Betätigung ein Stück der betätigungswippe aus Edelstahl umgebaut. So erfolgt die Betätigung über diese Wippe und nicht durch betätigen des kleinen plastikknopfes des schalters. Die schalter selbst sind fast nie defekt, lediglich besagter plastikknopf schleift sich ab...
Funzt im bora schon ne weile ohne probleme. Hab leider keine Bilder gemacht damals...
Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine alten auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8625
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: SubZeroXXLs Audi TT 3.2 Quattro DSG

Beitrag von SubZeroXXL » 14.02.2018, 15:14

Danke für die Blumen! Ich weiß gar nicht wie oft ich ihm die letzten Tage schon das Dach gestreichelt habe. Bin auch total verliebt. :D

Ich habe jetzt einfach mal das ganze Schloss bestellt. Kostet aktuell irgendwas bei 130 Euro netto. Für mich ist das Auto ja noch neu und bevor demnächst noch ein anderes Teil am Schloss kaputt geht (hat ja glaube ich sogar 5 Schalter?), ersetze ich es komplett. Die Problematik soll aber genau wie beim Golf 4 sein. Beim TT kommt halt dazu, dass die Scheibe sich nicht absenkt, wenn man die Tür öffnet.


SubZeroXXL

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4268
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: SubZeroXXLs Audi TT 3.2 Quattro DSG

Beitrag von designer2k2 » 15.02.2018, 06:47

Sehr Fesch :up:

Einen Auspuff drunter für mehr Sound und passt :buch:
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8625
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: SubZeroXXLs Audi TT 3.2 Quattro DSG

Beitrag von SubZeroXXL » 15.02.2018, 09:31

Ist gar nicht so einfach da was passendes mit EG/TÜV zu finden. Andererseits klingt der eigentlich so schon ganz gut. Inner geschlossenen Garage macht er jedenfalls ordentlich Alarm. :up:


SubZeroXXL

Benutzeravatar
wohli_racing
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 282
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: SubZeroXXLs Audi TT 3.2 Quattro DSG

Beitrag von wohli_racing » 15.02.2018, 12:21

Dass du den Unterstuckschlauch der Klappensteuerung nur ausstecken musst weißt du sicher schon,oder? :up:

Wenn du nicht viel ausgeben willst für ne Aga schau dir mal die Mohr an.
Könnte dir auch meine anbieten. Hab sie auf meinem 1,8t, aber der kommt eh weg und ich hab die orig noch als Ersatz.
Am 1,8 t ist dich echt schön laut, am v6 sollte die dann richtig brüllen. Hat ne EG für 1,8t und 3,2
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8625
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: SubZeroXXLs Audi TT 3.2 Quattro DSG

Beitrag von SubZeroXXL » 15.02.2018, 17:34

Ja, das mit der Klappe weiß ich. Der Vorbesitzer meinte auch, er währe ab und zu ohne Schlauch gefahren. Ich war bis jetzt aber noch nicht dran.

Ist die Mohr-Anlage mit Querschalldämpfer und zwei Endrohren oder nur Doppelrohr links? Originale Optik sollte schon bleiben. :)

Btw. Ich hab´ noch nicht ein vernünftiges Foto von hinten. :ahh:


SubZeroXXL

Benutzeravatar
wohli_racing
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 282
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: SubZeroXXLs Audi TT 3.2 Quattro DSG

Beitrag von wohli_racing » 15.02.2018, 18:11

Esd ist quer mit Doppelendrohr
Durchmesser ist glaube ich 90mm
501A5AAC-9E48-42E5-8CBA-82241A3E71D9.jpeg
Position ist ok, hab ich schonmal verbessert, könnte man aber nochmals optimieren
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8625
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: SubZeroXXLs Audi TT 3.2 Quattro DSG

Beitrag von SubZeroXXL » 15.02.2018, 22:04

Cool. Ist es nur der ESD oder noch mehr? Könntest dann ja mal einen Preis per PN schicken. ;)

Habe endlich ein Foto von hinten... :)

20180215_213304_2.jpg

Habe heute das Türschloss gewechselt. Ich bin ja jetzt schon begeistert, wie clever das Auto hier und da aufgebaut ist. Nur eine Schraube für die gesamte Türverkleidung. Und man kommt überall gut ran. Auch mal eben das Scheibenpaket ein paar Millimeter bewegen... Schon was anderes, wie ein alter Golf. :up:


SubZeroXXL
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.

SUVr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 58
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: SubZeroXXLs Audi TT 3.2 Quattro DSG

Beitrag von SUVr6 » 16.02.2018, 08:00

Schon anders als ein alter Golf? Oder so gut wie ein alter Golf?

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8625
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: SubZeroXXLs Audi TT 3.2 Quattro DSG

Beitrag von SubZeroXXL » 16.02.2018, 11:29

Also vom Aufbau her, ist der Audi wirklich besser. Wenn man z.B. beim Golf 3 die Türpappen abmachen will, muss man ordentlich dran racken und es fliegen jedes mal die Plastikteile weg. Dann man muss sich anschließend noch durch die Folie beißen. Irgendwann ist die auch so kaputt, das man die neu machen muss. Beim TT macht man meine kleine Abdeckung ab, dreht eine Schraube raus, löst zwei kleine Gummiteile und das war´s. Wenn man das einmal gemacht hat, dauert es keine 2 Minuten. Die haben sich da echt Gedanken gemacht. Da ist das neuere Auto wirklich schrauberfreundlicher. Hätte ich nicht gedacht. Hoffe das bleibt an anderer Stelle auch so. Als nächstes muss der Tacho raus.

Aber hey... Der Golf 2 / 3 bleibt natürlich trotzdem immer noch eines meiner Lieblingsautos! :)


SubZeroXXL

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag