Mein Vr6 T Projekt 2011

VR6, V6, R32, R36, V5, Turbo, Kompressor, Lachgas, Serie, stellt Euren Schatz vor!
basti_1k
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 210
Registriert: 28.05.2012, 14:51

Re: Mein Vr6 T Projekt 2011

Beitrag von basti_1k » 09.09.2012, 17:05

jep das auch top

Benutzeravatar
vr6 t 4motion
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1376
Registriert: 27.07.2008, 20:30

Re: Mein Vr6 T Projekt 2011

Beitrag von vr6 t 4motion » 09.09.2012, 19:01

sNeAkErKiNg hat geschrieben:
basti_1k hat geschrieben:achsooo ja kannst mir ja mal denn ne pn schreiben auf was man so achten kann oder wie die poition zum einbau gut findet und wie das so mit dem einstellen ist

Oder er schreibt es einfach hier. Interessiert bestimmt einige ;)


Sent from my iPhone using Tapatalk
ja klar kein thema
Golf 3 VR6T 4motion 578ps/692nm@1,65bar

Benutzeravatar
vr6 t 4motion
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1376
Registriert: 27.07.2008, 20:30

Re: Mein Vr6 T Projekt 2011

Beitrag von vr6 t 4motion » 09.09.2012, 19:15

so ausgangswellen sind auch fertig eingemessen :applaus:
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
Golf 3 VR6T 4motion 578ps/692nm@1,65bar

Benutzeravatar
Duke
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 264
Registriert: 07.02.2012, 15:58

Re: Mein Vr6 T Projekt 2011

Beitrag von Duke » 14.09.2012, 15:49

Mal für nen Laien, was wird da gemacht? Die Wellen aufeinander ausgerichtet? Wie nennt sich das blaue Teil?
Es RUFt im 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 Takt aus dem Motorraum

Benutzeravatar
vr6 t 4motion
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1376
Registriert: 27.07.2008, 20:30

Re: Mein Vr6 T Projekt 2011

Beitrag von vr6 t 4motion » 14.09.2012, 16:17

da wird die vorspannung der kegelrollenlager gemessen das sollmaß liegt bei 0,15-025mm
das blau ist nur ein halter mit magnetfuß für die meßuhr
Golf 3 VR6T 4motion 578ps/692nm@1,65bar

Benutzeravatar
turbo-20v
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1731
Registriert: 10.08.2009, 22:24

Re: Mein Vr6 T Projekt 2011

Beitrag von turbo-20v » 14.09.2012, 16:18

Das blaue Teil ist die Arm für die Messuhr.
Das was hier gemacht wurde nennt sich einmessen.
Fast jedes Getriebe muss je nach Bauart und Lagerung eingemessen werden das heißt man gibt den Wellen die im Gehäuse laufen eine gewisse Vorspannung ( die z.b im Vw Repfaden hinterlegt sind oder nach Erfahrungswerten ).
... TURBO-IMPRESSION RACE PARTS ...

Performance Box Werte 1259PS VR6 24V 2,9L:
100-200km 3,00ec // 200-250km 2,05sec[[/color] // V-max 325,4km/h

Benutzeravatar
Duke
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 264
Registriert: 07.02.2012, 15:58

Re: Mein Vr6 T Projekt 2011

Beitrag von Duke » 14.09.2012, 16:44

Sozusagen, das anlegen der Gangräder aneinander ohne Luft dazwischen zu haben? Damit alles stramm sitzt und die Zähne bei Belastung kontinuierlich in Kontakt zum Zahn gegenüber sind?
Weiß nicht wie beschreiben, aber kommt das in etwa hin?
Es RUFt im 1 - 5 - 3 - 6 - 2 - 4 Takt aus dem Motorraum

Benutzeravatar
vr6 t 4motion
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1376
Registriert: 27.07.2008, 20:30

Re: Mein Vr6 T Projekt 2011

Beitrag von vr6 t 4motion » 14.09.2012, 18:44

nein die zahnräder sidn fest auf der welle , es geht nur um die vorspannung der lager von der welle
Golf 3 VR6T 4motion 578ps/692nm@1,65bar

Benutzeravatar
weißerturbovr
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4695
Registriert: 27.06.2010, 14:01

Re: Mein Vr6 T Projekt 2011

Beitrag von weißerturbovr » 14.09.2012, 18:47

Ab nem gewissen drehmoment, spreizen sich die wellen voneinander ab, und das führt zum Zähne ausfall!
Und das wird mit der abstützung verhindert, da die welle damit vorgespannt ist!
VAYA CON TIOZ!

Helldriver911
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 527
Registriert: 12.08.2006, 23:55

Re: Mein Vr6 T Projekt 2011

Beitrag von Helldriver911 » 14.09.2012, 20:48

Ich habe die Messungen bei meinem 02M auch vor ein paar Wochen gemacht.

Welchen Wert hast Du denn bei der Antriebswelle eingestellt.
Beim 02M wird ja bei dieser Welle ab Werk interessanterweise keine Vorspannung, sondern ein Spiel vorgegeben, was vermutlich im Bezug auf außeinanderwandernde Wellen und dem Zahnausfall von 4. Gang einen großen Einfluss haben müsste...

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2003
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Mein Vr6 T Projekt 2011

Beitrag von Michi80 » 14.09.2012, 21:26

Das stimmt 0 bis 0.1mm Spiel.(02A z,B genauso).
Damit sie Syncronisierung ordentlich funktioniert :)
Auch wenn die Welle Vorspannung hätte,würde die bei dem Drehmoment trotzdem ausweichen,sogar noch mehr als ohne.
Aber das spielt bei der geringen Vorspannkraft keine Rolle...
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
vr6 t 4motion
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1376
Registriert: 27.07.2008, 20:30

Re: Mein Vr6 T Projekt 2011

Beitrag von vr6 t 4motion » 15.09.2012, 01:26

also ich hab meine auf 0,10mm spiel eingestellt soll ist 0,065-0,150mm , sollte passen

hier mal zum nachlesen http://elsaweb.spaghetticoder.org/doc/V ... /1465809/2
Golf 3 VR6T 4motion 578ps/692nm@1,65bar

Benutzeravatar
Benj
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 181
Registriert: 03.12.2011, 19:37

Re: Mein Vr6 T Projekt 2011

Beitrag von Benj » 15.09.2012, 09:59

Und was mißt du da am Gehäuse aussen rum?
Blick da jetzt nich ganz durch...
Gruß Benj

Benutzeravatar
vr6 t 4motion
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1376
Registriert: 27.07.2008, 20:30

Re: Mein Vr6 T Projekt 2011

Beitrag von vr6 t 4motion » 15.09.2012, 12:21

Benj hat geschrieben:Und was mißt du da am Gehäuse aussen rum?
Blick da jetzt nich ganz durch...
vorspannung der ausgangswellen die wird über den druck den lager gegen das gehäuse ausüben gemessen

http://elsaweb.spaghetticoder.org/doc/V ... /1465813/2
Golf 3 VR6T 4motion 578ps/692nm@1,65bar

Benutzeravatar
vr6 t 4motion
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1376
Registriert: 27.07.2008, 20:30

Re: Mein Vr6 T Projekt 2011

Beitrag von vr6 t 4motion » 15.09.2012, 20:08

so hab heute die stütze verbaut und das getriebe komplett zusammengebaut, muß nur der motor raus zum tauschen :zensur:
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
Golf 3 VR6T 4motion 578ps/692nm@1,65bar

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag