HGP Golf 6 R36 biturbo 745PS bei GRIP

1/4 Meile, 1/8 Meile, Slalom, Bergrennen, und alles mögliche was damit zusammen hängt
Benutzeravatar
VR6Turbo
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4114
Registriert: 02.07.2007, 21:16

Re: HGP Golf 6 R36 biturbo 745PS bei GRIP

Beitrag von VR6Turbo » 17.12.2013, 10:05

höööö???????????
Der fährt doch ganz normal !!!!!!!!!!!!
Ich fahr VR6,-WAS SPIELST DU !!!!!!!
Golf 3 VR6 Turbo mit PT7175-----------------schön zu wissen,man könnte. :D
ECU KMS MD35
http://golf3-vr6turbo.de.tl/

MULLE123
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1191
Registriert: 04.12.2008, 23:29

Re: HGP Golf 6 R36 biturbo 745PS bei GRIP

Beitrag von MULLE123 » 17.12.2013, 13:18

Naja, so wild wars jetzt nicht, aber zum Ende hin hätte er sich wohl doch was zurück halten können. Wenn da was von links/rechts gekommen wäre... Konnte er nicht einsehen.

Und nur weil es hier im Forum um schnelle Autos geht, heißt das nicht, dass man in der Ortschaft 100KM/h billigen muss.

Benutzeravatar
weißerturbovr
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4694
Registriert: 27.06.2010, 14:01

Re: AW: HGP Golf 6 R36 biturbo 745PS bei GRIP

Beitrag von weißerturbovr » 17.12.2013, 13:22

MULLE123 hat geschrieben:...Und nur weil es hier im Forum um schnelle Autos geht, heißt das nicht, dass man in der Ortschaft 100KM/h billigen muss.
Du sagst es!

Vorallem nicht mit Kindern an Bord! Aber egal. Wenn mit solchen Aussagen kommst, wirst eh nur belächelt!
VAYA CON TIOZ!

Turbo-R
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 149
Registriert: 30.07.2013, 10:49

Re: HGP Golf 6 R36 biturbo 745PS bei GRIP

Beitrag von Turbo-R » 17.12.2013, 13:57

wenn er so viel Geld hat soll er sich ein platz mieten und fahren mit wemm und wie er will,
nicht auf der Stresse das waren sicher keine 100km/h,
der typ ist einfach fui

Benutzeravatar
c4v6biturbo
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 972
Registriert: 10.02.2009, 11:47

Re: HGP Golf 6 R36 biturbo 745PS bei GRIP

Beitrag von c4v6biturbo » 17.12.2013, 14:45

Alles nur blödes blabla.
Wer von Euch hat nicht mal 2-3 Gänge durchgezogen. Ortschaft hin oder her. Und so mitten um Ort ist das ja auch nicht.
Und wann hat man den mal die Gelegenheit so ein Auto zu fahren.
Den möcht ich sehen, der den Hobel mal für ne Probefahrt bekommt und dann rumschleicht.
Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

Bushmaster
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 329
Registriert: 28.02.2010, 22:16

Re: HGP Golf 6 R36 biturbo 745PS bei GRIP

Beitrag von Bushmaster » 17.12.2013, 14:54

So siehts aus :up:

MULLE123
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1191
Registriert: 04.12.2008, 23:29

Re: HGP Golf 6 R36 biturbo 745PS bei GRIP

Beitrag von MULLE123 » 17.12.2013, 16:56

Sehe ich nicht so Egon.
Landstraße etc. is alles Prima aber inner Ortschaft kannste es i.d.R. nicht einschätzen was da von links oder rechts kommt.

Wir driften aber vom Thema ab :roll:

Benutzeravatar
zweiervrturbo
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 222
Registriert: 16.03.2011, 21:14

Re: HGP Golf 6 R36 biturbo 745PS bei GRIP

Beitrag von zweiervrturbo » 17.12.2013, 17:28

Also ich miss auch mal meinen senf dazu geben....

Vorweg, ich bin 3 facher Vater.
Ich kann aber beide Seiten verstehen. wir brauchen uns alle nichts vormachen, wer nen Vr oder R turbo fährt, hat 100% schon mal in der Ortschaft gas gegeben ( 2, 3 gang oder so ) d.h. Da sind wir schon mal locker so bei 120 bis 160 km/h, was ja auch relativ schnell geht....
ABER: ich würde nie, egal in welcher situation , so mit meinen Kids im Auto ballern!
Er war ja teilweise schon im 4 gang angekommen.... Da hat er eindeutig übertrieben und nicht gerade Verantwotungsbewusstsein bewiesen....
Wenn ich die Stimme des Jungen mir so anhöre ist der höchstens 10 oder so..... Kein gutes Vorbild!

kpk
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 791
Registriert: 17.11.2008, 22:44

Re: HGP Golf 6 R36 biturbo 745PS bei GRIP

Beitrag von kpk » 17.12.2013, 17:47

sein Junge steht auf die Autos! ist bei jedem event eigentlich dabei!
ist auch schon etwas älter! Darf selber aber mit keinem Auto über 100PS fahren!
So gesehen, einfach nicht zu viel Vorurteile aus dem ganzen ziehen!
die lieben und leben ihr Hobby in der ganzen Familie und da wird wenig oder keine Rücksicht genommen, wie es bei anderen Leuten ankommt!

Man kann die Diskussion sinnlos ausdehnen, letztendlich wird man dann bei dem Thema Tempolimit in D auf der Autobahn ja oder nein landen und wie immer im leben: es gibt ein für und wieder! ;)

mfg
Zuletzt geändert von SubZeroXXL am 21.12.2013, 12:48, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: sinnloses Zitat entfernt

Benutzeravatar
c4v6biturbo
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 972
Registriert: 10.02.2009, 11:47

Re: HGP Golf 6 R36 biturbo 745PS bei GRIP

Beitrag von c4v6biturbo » 17.12.2013, 20:34

Na ja, oder 2bar Druck und 90PS Bremsen.
Da frag ich mich was schlimmer ist. Und ich hab das schon oft gesehen.
Aber egal, ich drifte ab.
Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

Benutzeravatar
weißerturbovr
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4694
Registriert: 27.06.2010, 14:01

Re: HGP Golf 6 R36 biturbo 745PS bei GRIP

Beitrag von weißerturbovr » 17.12.2013, 20:48

Bringt hier nichts darüber zu diskutieren! :oops:

BTT!
VAYA CON TIOZ!

..:R32:..
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 101
Registriert: 22.05.2010, 16:24

Re: HGP Golf 6 R36 biturbo 745PS bei GRIP

Beitrag von ..:R32:.. » 21.12.2013, 01:05

wird immer besser :applaus:


Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8555
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: HGP Golf 6 R36 biturbo 745PS bei GRIP

Beitrag von SubZeroXXL » 21.12.2013, 12:50

So, Thema ist erledigt. Das Auto finden alle toll und zum Besitzer kann sich jeder selber eine Meinung bilden.


SubZeroXXL
Bild
Forward Ever, Backward Never!

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast