Reifenfülldruck 225/35/17 auf 8x17

Alles rund um die runden Dinger.
Antworten
Mr.KroSsE
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 259
Registriert: 10.09.2010, 20:44

Reifenfülldruck 225/35/17 auf 8x17

Beitrag von Mr.KroSsE » 01.03.2018, 20:52

Moin,
welchen Reifenfülldruck fahrt ihr auf 225/35/17 auf 8x17? Beim Golf 2 VR6 mit gleicher Achslast, wie der Corrado
Die Hersteller Empfehlungen, scheinen mir ein wenig hoch: :?:

Empfohlener Mindest-Kaltluftdruck (bei Volllast):
über 200 km/h : VA 3,4 bar / HA 2,7 bar
bis 200 km/h : VA 3,2 bar / HA 2,5 bar

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8610
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Reifenfülldruck 225/35/17 auf 8x17

Beitrag von SubZeroXXL » 01.03.2018, 21:01

Das ist nun mal Herstellersache. Wenn du ein Datenblatt hast, halte dich ruhig daran. Ich hatte mal eine Freigabe von Hankook, die sah ganz ähnlich aus (bis 279 km/h).


SubZeroXXL

Vr6-Lumpi
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 607
Registriert: 08.04.2012, 22:15

Re: Reifenfülldruck 225/35/17 auf 8x17

Beitrag von Vr6-Lumpi » 02.03.2018, 08:36

Am besten fragst du beim Reifenhersteller an und gibst dem deine Achslasten.

Der Druck ist von Hersteller zu Hersteller tlw. sehr unterschiedlich.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Mr.KroSsE
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 259
Registriert: 10.09.2010, 20:44

Re: Reifenfülldruck 225/35/17 auf 8x17

Beitrag von Mr.KroSsE » 02.03.2018, 17:00

Habe ich gemacht, das ist mal super seltsam, beim bekannten 215/35/17er Reifen auf Golf 3 VR6 mit VA 3,4 / HA 2,7
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.

Mr.KroSsE
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 259
Registriert: 10.09.2010, 20:44

Re: Reifenfülldruck 225/35/17 auf 8x17

Beitrag von Mr.KroSsE » 02.03.2018, 17:19

Hier mal als Vergleich, irgendwie stehe ich dem skeptisch gegenüber :denk:
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 6997
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Reifenfülldruck 225/35/17 auf 8x17

Beitrag von wasmachen » 02.03.2018, 20:57

...steht doch dabei, dass sich diese Werte auf die volle Ausladung beziehen?

Was ist da unklar?

Der Zettel mit den 225ern wirkt wenig. Wird aber passen, da der Reifen eine wesentlich höhere Tragfähigkeit hat.
Bei mir wird der mit 3,2 oder 3,4 auf der VA angegeben.... bei 970Kg allerdings
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Mr.KroSsE
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 259
Registriert: 10.09.2010, 20:44

Re: Reifenfülldruck 225/35/17 auf 8x17

Beitrag von Mr.KroSsE » 03.03.2018, 09:07

Den 205/40/17 mit 84er Lastindex, soll ich auch mit 3.4 Bar fahren, 2.2 erscheint mir extrem wenig, gerade bei der Gewichtsverteilung mit dem schweren Motor vorn. Zu wenig Luftdruck ist um einiges gefährlicher, als zu viel. Beides nicht perfekt, trotzdem fragwürdig. Oder nehmt ihr immer alles so hin, was einem vorgesetzt wird. Menschen machen Fehler, paar Werte in irgend eine Tabelle eintragen und schon ist der Zahlenwert fertig.

Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 523
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: Reifenfülldruck 225/35/17 auf 8x17

Beitrag von jurty » 03.03.2018, 12:05

Frag doch den Hersteller gezielt auf den Unterschied zu den reifentypen an. Meiner Meinung nach ist der k107 vom Aufbau her aber ein völlig anderer Reifen als die beiden anderen...
Hatte auch noch nie Sorgen mit falschen herstellerangaben bisher. Denke da leisten die sich keine fehler... :?:
Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine alten auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!

Mr.KroSsE
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 259
Registriert: 10.09.2010, 20:44

Re: Reifenfülldruck 225/35/17 auf 8x17

Beitrag von Mr.KroSsE » 06.03.2018, 10:41

Für diejenigen, die es interesseirt:

Hallo Herr W....,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Hier liegt der Fehler ganz klar bei mir. Bei der Bearbeitung hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen.

Anbei die richtigen Luftdruckwerte für Ihr Fahrzeug.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Empfohlener Mindest-Kaltluftdruck (Volllast):

VA 2,9 bar / HA 2,2 bar

Volllast=Betrieb mit voller Zuladung, Anhängerbetrieb und -oder Fahrten mit Höchstgeschwindigkeit

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Teillastbereich ca. 0,2 bar vom Volllastwert abziehen.

Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 523
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: Reifenfülldruck 225/35/17 auf 8x17

Beitrag von jurty » 06.03.2018, 11:00

Oha, also doch nicht blind vertrauen den Herstellern :ahh:
Danke für die info... :)
Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine alten auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag