Audi RS Bremse an die Plusachse!?!

Alles rund um die runden Dinger.
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 6888
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Audi RS Bremse an die Plusachse!?!

Beitrag von wasmachen » 02.08.2013, 20:58

sNeAkErKiNg hat geschrieben:Am 2er geht auch 18 ;)
ImageUploadedByTapatalk 21375434257.714958.jpg

Sent from my iPhone using Tapatalk 2
Is des des Optiktunerbeispiel? :D
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
sNeAkErKiNg
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 3075
Registriert: 03.08.2008, 00:36

Re: Audi RS Bremse an die Plusachse!?!

Beitrag von sNeAkErKiNg » 02.08.2013, 21:01

Nein. Das war ein Versuch mehr Traktion zu haben. Außerdem wollte ich mal was machen, was noch keiner hatte.

17 Zoll stahlfelgen in 5*100 hab's bzw gibt's ja nicht ;)


Sent from my iPhone using Tapatalk 2

Benutzeravatar
Winkel
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 149
Registriert: 25.07.2011, 20:17

Re: Audi RS Bremse an die Plusachse!?!

Beitrag von Winkel » 11.08.2013, 01:50

Man sollte sich auch fragen warum so viele RS3/TT RS Bremsen z.Z. auf dem Markt sind. Audi hatte massive Probleme mit dieser Bremse. Sei es mit der Belüftung beim RS3 oder auch schnelles überhitzen bei RS3/TT RS. Die Bremsen wurden bei Audi getauscht durch Bremssattel mit Schwingungsdämpfer und Bremsbeläge mit einer Aussparung und neuen Bremsscheiben. Manchen Kunden wurden die alte Bremse mitgegeben und die vertickern die jetzt bei eGay und co. Die RS3/TT RS Bremsscheiben haben auch unterscheidliche Topftiefen (10mm Unterschied). Adapter für die G4 Plattform 5x100 hat jemand aus Ö schon in der Mache für ca.250€ für den Satz (Bremsscheibenadapter, Bremssätteladapter)
Mit 380er Porsche Reibringe wäre der RS Sattel noch interessanter und sicher keine Show&Shine Bremse.

P.S: Ich schaue mir immer wieder gerne den 2er von sNeAkErKiNg an mir 18" Ronal Turbo oder R32 Felgen.

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 6888
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Audi RS Bremse an die Plusachse!?!

Beitrag von wasmachen » 11.08.2013, 12:36

...die RS geht unter die SerienR32 5er Felge nicht rein.... Zumindest nicht Tüvkonform :braver:
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
OX_1312
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 313
Registriert: 03.01.2012, 18:53

Re: Audi RS Bremse an die Plusachse!?!

Beitrag von OX_1312 » 11.09.2017, 10:02

Hack' mich mal hier ein, da ich kein neuen Thread aufmachen will.

Aufgrund der Beschaffungsproblematik von 6 Kolben Z17 Cayennesättel, bin ich auf der Suche nach Alternativen. Und bin dann auf die TT RS Bremssättel gestoßen. Hier gibt es auch von Epytec mittlerweile Adapter um diese mit den 334 R32 Bremsen zu fahren.

Nun meine Fragen:
- Das angesprochenen Thema von "Winkel": Bezog sich diese Problematik am TTRS nur auf die Scheiben, die Sättel oder die Kombi? Natürlich keine Lust so ein "Murks" an der Karre zu haben.

- Aufgrund der 2 fehlenden Kolben sollten die Sättel ja auch "deutlich" kleiner Ausfallen als die 6 Kolben Cayenne. Hab leider keine Vergleichsmaße od. äh. gefunden.

Wäre super, wenn hier jemand paar Infos oder Maße hätte.
Zwangsbeatmung powered by Garrett :love:
Corrado VR6 - Vollendet,veredeltes Spitzencoupe"

Benutzeravatar
sNeAkErKiNg
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 3075
Registriert: 03.08.2008, 00:36

Re: Audi RS Bremse an die Plusachse!?!

Beitrag von sNeAkErKiNg » 11.09.2017, 17:27

Die Kombi ttrs Sattel und r32 Scheibe passt super und funktioniert auch problemlos. Aber das die Sattel von Aufbau her kleiner ausfallen, kannst gleich vergessen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
OX_1312
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 313
Registriert: 03.01.2012, 18:53

Re: Audi RS Bremse an die Plusachse!?!

Beitrag von OX_1312 » 11.09.2017, 17:41

Also sind die in der Größenordnung wie die Z17. Was auch völlig in Ordnung wäre. Aber alles darüber wird dann eng.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zwangsbeatmung powered by Garrett :love:
Corrado VR6 - Vollendet,veredeltes Spitzencoupe"

Benutzeravatar
sNeAkErKiNg
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 3075
Registriert: 03.08.2008, 00:36

Re: Audi RS Bremse an die Plusachse!?!

Beitrag von sNeAkErKiNg » 11.09.2017, 18:22

Mit 20mm Platten geht ne 8j et48 ultraleggera gerade so am Sattel vorbei


Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
OX_1312
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 313
Registriert: 03.01.2012, 18:53

Re: Audi RS Bremse an die Plusachse!?!

Beitrag von OX_1312 » 11.09.2017, 18:54

Okay effektive ET 28 wär wirklich noch im Rahmen.
Will nämlich auch die Ultraleggera. Dann würde das hinhauen.
Danke Dir @ sneakerking!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zwangsbeatmung powered by Garrett :love:
Corrado VR6 - Vollendet,veredeltes Spitzencoupe"

Benutzeravatar
sNeAkErKiNg
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 3075
Registriert: 03.08.2008, 00:36

Re: Audi RS Bremse an die Plusachse!?!

Beitrag von sNeAkErKiNg » 11.09.2017, 19:03

Kein Problem. Ich werd wieder auf r32 Bremse umbauen. Dann kann ich komplett ohne Scheiben fahren. Und bremsen tuts auch. Sieht halt nur nicht mehr cool aus


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
OX_1312
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 313
Registriert: 03.01.2012, 18:53

Audi RS Bremse an die Plusachse!?!

Beitrag von OX_1312 » 11.09.2017, 19:06

Ja, bissle Optik muss auch sein




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zwangsbeatmung powered by Garrett :love:
Corrado VR6 - Vollendet,veredeltes Spitzencoupe"

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast