Cayenne Z17 nicht mittig

Alles rund um die runden Dinger.
Benutzeravatar
OX_1312
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 313
Registriert: 03.01.2012, 18:53

Cayenne Z17 nicht mittig

Beitrag von OX_1312 » 17.09.2017, 17:59

Hallo zusammen,

gerade am verbauen einer Z17 Bremsanlage in Verbindung mit Epytec Adaptern und 334er R32 Scheiben von EBC.

Folgendes Problem: Wenn ich die Sättel und alles montiert habe, sitzen diese nicht richtig zentriert auf den Scheiben. Die 4 Bolzen, welche die Beläge oben halten, haben nicht alle den gleichen Abstand zur Scheibe (s. Fotos). Ein Bolzen liegt fast an der Scheibe an. Auf der Fahrerseite ist es der innere Bolzen oben und auf der Beifahrerseite der äussere Bolzen von oben.

Kann mir das einer erklären? Das kann ja kein Zufall sein.

Einbaufehler? Defekt an den Sätteln?

Alles neu gekauft, ausser die Sättel. Diese sind gebraucht.

Bild

Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zwangsbeatmung powered by Garrett :love:
Corrado VR6 - Vollendet,veredeltes Spitzencoupe"

Benutzeravatar
Bash42
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 27
Registriert: 12.05.2016, 17:55

Re: Cayenne Z17 nicht mittig

Beitrag von Bash42 » 17.09.2017, 19:34

Moooin,

wenn der Adapter in Ordnung ist kann es nur noch an Sattel oder Scheibe liegen.

Hast den Sattel mal mit dem anderen verglichen, ist da was zu sehen ?

Gruß

Benutzeravatar
OX_1312
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 313
Registriert: 03.01.2012, 18:53

Cayenne Z17 nicht mittig

Beitrag von OX_1312 » 17.09.2017, 19:41

Hab wild durchprobiert. Sattel getauscht, Scheibe getauscht. Das selber Ergebnis. Auf beiden Seiten.

Sättel machen ein guten Eindruck, konnte kein Fehler erkennen.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zwangsbeatmung powered by Garrett :love:
Corrado VR6 - Vollendet,veredeltes Spitzencoupe"

Benutzeravatar
sNeAkErKiNg
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 3076
Registriert: 03.08.2008, 00:36

Re: Cayenne Z17 nicht mittig

Beitrag von sNeAkErKiNg » 17.09.2017, 20:01

Tausch mal Adapter


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
OX_1312
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 313
Registriert: 03.01.2012, 18:53

Re: Cayenne Z17 nicht mittig

Beitrag von OX_1312 » 17.09.2017, 20:19

Meinst daran liegts? Hab die vermessen und die sind komplett identisch.
War auch mein Gedanke aber dann würde mir jetzt das "Warum" fehlen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zwangsbeatmung powered by Garrett :love:
Corrado VR6 - Vollendet,veredeltes Spitzencoupe"

MULLE123
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1191
Registriert: 04.12.2008, 23:29

Re: Cayenne Z17 nicht mittig

Beitrag von MULLE123 » 17.09.2017, 21:30

Hi,

Hab ich auch.
Die bolzen kannste verstellen. Drück mal die kolben zurück, pack die beläge mal rein und miss den abstand belag zu scheibe.

Könnte auch am achsschenkel liegen... unfall? Verzogen? Streuung in Fertigung?

Hab mir mal andere achsschenkel besorgt und prüf nochmal mit denen. Habe mir zusätzlich distanzscheiben besorgt und das mit epytec geklärt. Hat keinen einfluss auf die stabilität...

Benutzeravatar
OX_1312
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 313
Registriert: 03.01.2012, 18:53

Cayenne Z17 nicht mittig

Beitrag von OX_1312 » 17.09.2017, 21:38

Die Bolzen sind doch mit ner Spannhülse gesichert? Da verschiebst Du nix, ohne die Spannhülse auszubohren...

Und kann ja nicht im Sinne des Erfinders sein, das der Distanzbolzen fast an der Scheibe schleift.

Was meinst du mit Distanzscheiben?

Die Achschenkel haben nichts. Sind die wo ich vorher auch drin hatte.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zwangsbeatmung powered by Garrett :love:
Corrado VR6 - Vollendet,veredeltes Spitzencoupe"

MULLE123
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1191
Registriert: 04.12.2008, 23:29

Re: Cayenne Z17 nicht mittig

Beitrag von MULLE123 » 17.09.2017, 23:36

Laut meinen infos sind die einstellbar. An den adaptern liegts nicht, hab se vermessen.

Habe mir distanzscheiben in 0,3mm besorgt, um den sattel zu zentrieren bzw. Zu testen. Haben die gleiche auflagefläche wie zuvor. Werde aber erstmal die achsschenkel tauschen. Mal sehen, wie es dann ausschaut.

Vorher auch festsättel gefahren?


mattwelcer
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 05.05.2010, 09:11

Re: Cayenne Z17 nicht mittig

Beitrag von mattwelcer » 19.09.2017, 16:53

Bist wieder aktiv!

Ich baue mein in nächsten ab, wir können dann alles verglichen hab schon auch das Z17 sattel und Epytec adapter. Alles bei mir ist zentriert. Schick mir einen PN und wir können uns treffen, bist du immer noch im Rudersberg?
Gruß Matt
Bild

Benutzeravatar
OX_1312
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 313
Registriert: 03.01.2012, 18:53

Re: Cayenne Z17 nicht mittig

Beitrag von OX_1312 » 19.09.2017, 17:05

@everVmax: Danke. Aber irgendwie tu ich mich mit so Scheiben da drunter schieben schwer.
Das sieht so gemurkst aus :D

Aber das war auch mein Gedanke, das die Achsschenkel einfach nicht hundertprozentig passen.

Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zwangsbeatmung powered by Garrett :love:
Corrado VR6 - Vollendet,veredeltes Spitzencoupe"

Pistons
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 601
Registriert: 25.08.2014, 15:53

Re: Cayenne Z17 nicht mittig

Beitrag von Pistons » 19.09.2017, 18:04

Was sagt denn Epytec dazu? Wäre für mich jetzt mal die erste Anlaufstelle.
EFR Next Generation - First owner!!
VR6 Turbo: EFR 7163 / Twinscroll / internal Wastegate
S3 1.8T : EFR 6758 / Twinscroll / internal Wastegate

Benutzeravatar
OX_1312
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 313
Registriert: 03.01.2012, 18:53

Re: Cayenne Z17 nicht mittig

Beitrag von OX_1312 » 19.09.2017, 18:28

Nun, da wohl die Anleitung von everVmax direkt von Epytec kommt, geh ich davon aus das Ihnen das Problem durchaus bekannt ist.
Und der User Mulle hat es ja bereits auch schon bei Eptytec angesprochen. Mit dem Ergebnis das er Distanzscheiben montieren soll.

Aber sowas an der Bremse eines über 500-600 PS starken Autos zu machen...davon bin ich eigentlich gar nicht begeistert.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zwangsbeatmung powered by Garrett :love:
Corrado VR6 - Vollendet,veredeltes Spitzencoupe"

Benutzeravatar
RadoMicha
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 2
Registriert: 11.04.2017, 18:46

Re: Cayenne Z17 nicht mittig

Beitrag von RadoMicha » 20.09.2017, 11:00

So mal von ganz vorne. Was für ein Auto hast du denn?

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk


Benutzeravatar
OX_1312
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 313
Registriert: 03.01.2012, 18:53

Re: Cayenne Z17 nicht mittig

Beitrag von OX_1312 » 20.09.2017, 11:00

Originaler Corrado VR6


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zwangsbeatmung powered by Garrett :love:
Corrado VR6 - Vollendet,veredeltes Spitzencoupe"

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast