Erfahrungen mit Rangierhilfen

Alles was in die anderen Technikforen nicht passt.
Antworten
MichB
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 111
Registriert: 13.09.2010, 10:39

Erfahrungen mit Rangierhilfen

Beitrag von MichB » 28.09.2018, 16:09

Hallo zusammen,

hat von euch schon jemand Rangierhilfen gekauft und kann hierzu ein paar Erfahrungen damit mitteilen?

Mir geht es in erster Linie um die billigen Rangierhilfen aus Ebay.
Das Auto muss nur über den Winter an die Garangenseite geschoben werden d.h. das Ding ist nicht im Dauereinsatz.

Bei Ebay gibt es z.B. sowas
https://www.ebay.de/itm/4-Stuck-Rangier ... 0506.m3226
Bild

oder sowas
https://www.ebay.de/itm/4x-Bituxx-PKW-R ... SwPXBak-MN
Bild

https://www.ebay.de/itm/4-Stuck-Auto-PK ... SwHPdalhLx
Bild



Preislich liegen die alle so um die 75,- Euro für 4 Stück

golfi6
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 4
Registriert: 24.04.2016, 14:24

Re: Erfahrungen mit Rangierhilfen

Beitrag von golfi6 » 28.09.2018, 19:20

Hi, :) nimm die blauen mit den Kunstoffrollen und Radius! Die schwarzen mit den Metallrollen rosten und lassen sich nicht mehr richtig schieben und machen Flecke auf den Boden, die mit den Tränenblech sind für die Reifen nicht so toll- alles ausprobiert :up:

MichB
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 111
Registriert: 13.09.2010, 10:39

Re: Erfahrungen mit Rangierhilfen

Beitrag von MichB » 29.09.2018, 01:40

Wie sieht das mit der nötigen Bodenfreiheit aus?
Mein Auto ist ziemlich tief, könnte mir vorstellen, dass ich bei einer solchen Variante wie den Blauen dann hier aufsetze.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag