Golf 2 VR6 kaufen

Alles was in die anderen Technikforen nicht passt.
Antworten
Brot61923
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 21.08.2017, 18:03

Golf 2 VR6 kaufen

Beitrag von Brot61923 » 21.08.2017, 18:17

Hey Leute ich fahre im Moment den Golf 2 mit PL Motor.
Nun möchte ich mir aber mal was stärkeres holen und bin über diesen Golf2 mit VR6 Umbau gestolpert.
Das Manko: Alles eingetragen außer Motor. Der Besitzer hat mir auch schon den Schein geschickt und es ist tatsächlich alles eingetragen außer eben der Motor.
Das Verdeck ist aus dem Golf Country.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1-216-1990

Meint ihr es könnte Probleme bei der Eintragung geben? Motor wurde von Donkey-Tec eingebaut. Bremsen und Radaufhängung sind vom G60.
Der Motor war vorher schon in einem Zweier verbaut von dem auch eine Kopie des Briefes vorhanden ist.
Was sollte ich bei der Besichtigung unbedingt beachten?
Laut Fahrgestellnummer war der Golf im Original ein GT.
Danke euch schonmal.

Benutzeravatar
xander
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1339
Registriert: 20.11.2008, 17:39

Re: Golf 2 VR6 kaufen

Beitrag von xander » 21.08.2017, 21:44

Für das Geld muss der motor eingetragen sein


Gesendet von Raumschiff ERDE

garrett gt 3076 hf

1,7bar ==> 475PS und 660,3Nm

http://boeckal.npage.de/

Brot61923
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 21.08.2017, 18:03

Re: Golf 2 VR6 kaufen

Beitrag von Brot61923 » 21.08.2017, 22:16

xander hat geschrieben:
21.08.2017, 21:44
Für das Geld muss der motor eingetragen sein


Gesendet von Raumschiff ERDE
Klar.
Aber der Preis ist auch VHB und er sagt das er mir entgegenkommen kann.
Das Geld wird er in der Höhe auf keinen Fall von mir bekommen aber darum geht es mir ja auch gar nicht ;)

Benutzeravatar
zwokommaneun
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 950
Registriert: 30.07.2004, 18:37

Re: Golf 2 VR6 kaufen

Beitrag von zwokommaneun » 22.08.2017, 10:33

Die meisten Eintragungen sind wahrscheinlich eh hinfällig, da diese auf Basis des GT (1,8 90PS) vorgenommen
wurden.
Somit kannst du z.B. schonmal Fahwerk-, Felgen- und Reifen-Eintragung vergessen (Achslasten, V-Max etc.)
Das wird mit den anderen Komponenten ähnlich sein, da sie eben für nen 90 PS Golf sind und nicht für'n VR.
Zu einem ordentlichen VR6-Umbau gehört eben mehr dazu als mal eben schnell den Block beim Tuner um die Ecke tauschen zu lassen - und
genau danach sieht es mir hier aus.

Auch wenn's nen schöner Golf ist, würde ich mir das nicht antun wollen. Da fängst du bei der Eintragerei bei Null an und das, wo sich
die Prüfer heutzutage bei Allem in's Höschen machen...
Golf 2 VR6 Turbo
Audi S6 Avant

Brot61923
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 21.08.2017, 18:03

Re: Golf 2 VR6 kaufen

Beitrag von Brot61923 » 22.08.2017, 13:53

zwokommaneun hat geschrieben:
22.08.2017, 10:33
Die meisten Eintragungen sind wahrscheinlich eh hinfällig, da diese auf Basis des GT (1,8 90PS) vorgenommen
wurden.
Somit kannst du z.B. schonmal Fahwerk-, Felgen- und Reifen-Eintragung vergessen (Achslasten, V-Max etc.)
Das wird mit den anderen Komponenten ähnlich sein, da sie eben für nen 90 PS Golf sind und nicht für'n VR.
Zu einem ordentlichen VR6-Umbau gehört eben mehr dazu als mal eben schnell den Block beim Tuner um die Ecke tauschen zu lassen - und
genau danach sieht es mir hier aus.

Auch wenn's nen schöner Golf ist, würde ich mir das nicht antun wollen. Da fängst du bei der Eintragerei bei Null an und das, wo sich
die Prüfer heutzutage bei Allem in's Höschen machen...
Alles klar vielen Dank für die Antwort. Genau sowas wollte ich wissen :)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast