See 2019

VR6-Treffen und Treffpunkte
Bleifuß
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 22.11.2018, 21:44

Re: See 2019

Beitrag von Bleifuß » 01.06.2019, 22:52

Kann mir mal einer eine Sache erklären?

WARUM sind so viele „nicht“-GTI am See? Ich kann es ja noch verstehen, wenn man mit einem Fahrzeug aus dem VAG Konzern kommt, aber die ganzen AMG‘s, M3‘s und sogar Lambo‘s, Ferrari‘s und wasweißichnoch?
(Ja, Lamborghini ist auch VAG, ich weiß)

Gibt es keine Plattform für diese Modelle? Wohl kaum.

Ich verstehe auch, dass man als Autoliebhaber markenoffen sein kann. Ist alles in Ordnung.

Aber mit nem +150.000€ Wagen trifft man sich doch eher auf dem Goodwood FoS oder solchen Veranstaltungen.

So ein GTI Treffen ist doch eher was für junge oder junggebliebene Selbermacher als für Herrenfahrer in ihren Edelkisten.

Versteht mich nicht falsch, ich schaue mir gerne tolle Wagen aller Fabrikate an, egal ob ab Werk oder Umbau. Aber als z.B. Lambo-Fahrer käme ich mir deplatziert vor. Das wollte ich nur mal loswerden.
Gruß
Andreas

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8726
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: See 2019

Beitrag von SubZeroXXL » 01.06.2019, 23:41

Die Frage musst du im BMW / AMG Forum stellen. :lol:


SubZeroXXL

Bleifuß
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 22.11.2018, 21:44

Re: See 2019

Beitrag von Bleifuß » 01.06.2019, 23:52

Schon klar, Sub.

Hat mich nur interessiert, wie ihr darüber denkt.
Gruß
Andreas

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7357
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: See 2019

Beitrag von wasmachen » 02.06.2019, 08:32

Inwieweit hast du den Wandel des GTI Treffens mitbekommen bzw bist damit vertraut, was eigentlich GTI Treffen ist und was nicht?
Daraus erklärt sich vieles....

Und dass das heutzutage n Jungspund Treff ist, kann ich nicht bestätigen...

Was sicher auch reinspielt, wie sich der GTI selber über die Modellreihen entwickelt hat :denk:
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4401
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: See 2019

Beitrag von designer2k2 » 02.06.2019, 10:46

seit letztem Jahr sind auch ein paar Offroader da, alles vertreten was irgendwie rund ums Auto ist :up:

wurde ja vor einiger Zeit auch "Autonews am Wörthersee" genannt
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

Benutzeravatar
Ohrt
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 69
Registriert: 14.08.2009, 15:17

Re: See 2019

Beitrag von Ohrt » 03.06.2019, 10:38

Mir ist das zB total wumpe mit den anderen Kisten...sehe ich auch gern. Nerven tut es nur , weil die Banditen sich benehmen wie die Axt im Wald und es nur heißt "GTI'ler". Man sieht es in Youtube sehr gut Velden bei Nacht nur BMW und AMG's die wilde Sau spielen... :irre:
Golf 3 VR6-T 4-Motion

mi3000
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 86
Registriert: 04.03.2012, 10:39

Re: See 2019

Beitrag von mi3000 » 03.06.2019, 16:45

Bin seit über 15 Jahren dort und es ist nicht unbedingt schlechter geworden, sondern immer wieder anders.
Felgen-Folie-Fahrwerk-Tuning reicht nicht mehr um aufzufallen. Aktuell muss es unbedingt laut sein.
Launchcontrol, Dauergeknatter durch wegprogrammierte Schubabschaltung und DSG-Gefurze in leeren Abgasanlagen sind ein muß im 2 Liter Turbo!

Antworten