Motorschaden am VR6 - Kurbelwelle oder Nockenwelle

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Benutzeravatar
Schräuberling
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 90
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Motorschaden am VR6 - Kurbelwelle oder Nockenwelle

Beitrag von Schräuberling » 05.01.2020, 14:06

Glaub kaum das du am Ölstab großartig Späne finden wirst. Die sind ja wenn vorhanden eher unten in der Ölwanne. Also mal das gesammte Öl in einer sauberen Wanne anschauen

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag