R32 BUB Sauger/Hochdrehzahltuning

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Benutzeravatar
The_Producer
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 21.09.2013, 19:46

Re: R32 BUB Sauger/Hochdrehzahltuning

Beitrag von The_Producer »

Ich hab nicht mal nen Reserverad drinn :)
Das ist immer das erste was rausfliegt.
Allrad bleibt, da hier sehr nützlich.Will aber auch keine
1/4 Meile fahren. Mein BUB stand in der Serie schon gut im Futter,bin einer der glücklichen die
Serie schon über 240 Ps hatten :)
Optimiert von Siemoneit Racing/THT Performance
Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2880
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: R32 BUB Sauger/Hochdrehzahltuning

Beitrag von VRKALLE »

VR5 hat geschrieben: Dann kannst ja Allrad raus schmeißen macht auch nen großen unterschied.. Klar Allrad ist schön funktioniert aber nicht wirklich gut und bis 300Ps geht es auch ohne ganz gut...
Also sorry aber manchmal driftet es auch ganz schön in dünnes Geschwätz ab :oops: man man man er hat nen R32 :roll: andere wären froh wenn sie ein halbwegs funktionierendes Haldex System unterm Arsch hätten & letztlich macht ja gerade das Package von Hubraum- Allrad & 6 Töpfen mit dem Sound das Gesamtpaket aus dem die "alten" R Modelle ihren Reiz ziehn & warum man sich letzlich auch sowas zulegt.... :oops: in dem Kontext zu sagen schmeiss die Scheisse raus ist doch totaler Nonsens :irre: gerade der Allrad macht doch erst das ganze auch bei höheren Leistungen ordentlich fahrbar was Straßenlage + Traktion ausmacht und bildet die ideale Grundlage für ne kleine Aufladung :buch:

ich bin im Juni zuletzt mal im 4er R32 Kompressor mitgefahren & kenne das Auto noch als Sauger - wenn ich heute nochmal auf Golf steil gehn würde dann genau das :braver: der fährt sich sowas von "rund"- geht untenraus ordentlich ! ab 3800 kommt nochmal nen schöner Punch obendrauf & damit kannst alles machen = Kurvenräubern-Bummeln-Angasen... :up: und der Typ hats genau richtig geamacht - 2j. Serie gefahren- Geld gespart- Kompressor drauf - fertig . da muß man weder ein Ersatzrad noch seine Rückbank rauswerfen oder "ultraleichte" Räder aufziehn die ein fetter Beifahrer wieder reinholt oder sein nahezu perfektes Antriebskonzept in Frage stellen.... :oops:
Zuletzt geändert von VRKALLE am 24.09.2013, 00:31, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
VR5
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 915
Registriert: 14.11.2011, 16:39

Re: R32 BUB Sauger/Hochdrehzahltuning

Beitrag von VR5 »

Wenn er doch keine Aufladung will muss doch nicht jeder wieder schreiben wie toll dann doch so ein bisschen Wind in den Motor ist. Wenn es um beschleunigungszeiten geht bist nun mal ohne allrad im Vorteil und du wirst es kaum glauben aber ich kenne viele die ihren allrad raus geschmissen haben und sind von begeistert... Klar man muss wissen wo man hin will aber es steht fest das der R32 auch ohne allrad gut funktioniert... Du bist bestimmt in noch keinem mit gefahren ich wette das du mit allrad nur auf Eis schneller bist... Das ding schiebt nämlich mit und ohne allrad über die Vorderachse. Ich bin beides gefahren und kann sagen das es im Fahrverhalten einen unterschied gibt auf jeden Fall aber es hat beides vor und Nachteile... Und was sind 280Ps mit 225 18zoll? Höhere leistungen? Aber gut wenn du meinst das ist geschwätz dann halte ich ebend in dem Thema meine Klappe...

Gesendet von meinem Cynus T5 mit Tapatalk 4
Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2880
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: R32 BUB Sauger/Hochdrehzahltuning

Beitrag von VRKALLE »

Denk doch mal selber nach was das alles für Sinn macht . :braver: erst kaufen sich die Leute nen R32 bzw. Haldexbasis ....
dann wollen sie damit Beschleunigungszeiten fahren als Sauger & merken ohh der Allrad frisst ja Leistung den werf ich jetz wieder raus weil ich ja sonst von meinen "250+/- Kleckerkram" Ps was verlieren könnte.... :roll: Sorry aber über was reden wir hier eigentlich :oops: dann sollen sich die Leute doch gleich was anderes bauen oder holen und nicht versuchen im Sekundenbreich an Zeiten zu drehn die sie eh nie erreichen wo es um 50 Sauger Ps hin oder her geht ,was bei anderen die wirklich 1/4 Meile fahren gerade mal Verlust o. Streuleistung ihres Turbomotors ist :roll:
Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4599
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: R32 BUB Sauger/Hochdrehzahltuning

Beitrag von designer2k2 »

Vr5 hat schon recht, wenns dir nicht um Beschleunigung aus dem Stand oder Spaß im Winter geht kannst auch als Fwd mehr als 400ps ordentlich fahren.
Rotierende Masse ist die Schlimmste, da sind leichte Felgen sinnvoll. Bei 18" gehts da gleich mal um 5kg pro rad!

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 4
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7689
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: R32 BUB Sauger/Hochdrehzahltuning

Beitrag von wasmachen »

Driftet stark ab hier.
Ich würd bei so n Auto auch anders arbeiten.
Fakt ist: Wind will er nicht. Somit alles weg, was nicht unbedingt brauchst.
Da gehört dann, wenns Hardcore wird, das Haldexzeugs dazu........

Ich würds drinnen lassen. Das Reserverad auch. Ob in so n Bock jetzt 250 oder 300PS hast, ist auch Wumpe.
Da fahren so oder so viele vorbei...... Und merken tust die letzten einzelnen Gäule auch nicht......
Bei so n Ding würd ich entweder Serie lassen, oder zwecks Fahrbarkeit Kompi.
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Benutzeravatar
The_Producer
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 21.09.2013, 19:46

Re: R32 BUB Sauger/Hochdrehzahltuning

Beitrag von The_Producer »

Jungs, ihr schlagt euch grad vom Thema ab.
Fakt ist:
- Allrad bleibt
- Felgen bleiben auch
- KEINE Aufladung
Optimiert von Siemoneit Racing/THT Performance
Benutzeravatar
VR5
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 915
Registriert: 14.11.2011, 16:39

Re: R32 BUB Sauger/Hochdrehzahltuning

Beitrag von VR5 »

Oh mann ich glaube wir haben jetzt alles erwähnt was möglich/machbar wäre.... Was willst du noch wissen....

Gesendet von meinem Cynus T5 mit Tapatalk 4
Benutzeravatar
heda99
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 278
Registriert: 30.10.2011, 11:39

Re: R32 BUB Sauger/Hochdrehzahltuning

Beitrag von heda99 »

Höher verdichten fehlt noch ;)
Benutzeravatar
VR5
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 915
Registriert: 14.11.2011, 16:39

Re: R32 BUB Sauger/Hochdrehzahltuning

Beitrag von VR5 »

Kannst doch vergessen die Dinger können so schon wenig zündung.... Damit Holst nix mehr

Gesendet von meinem Cynus T5 mit Tapatalk 4
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7689
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: R32 BUB Sauger/Hochdrehzahltuning

Beitrag von wasmachen »

....Lachgas fehlt..... :roll:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Benutzeravatar
The_Producer
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 21.09.2013, 19:46

Re: R32 BUB Sauger/Hochdrehzahltuning

Beitrag von The_Producer »

Werde mir wohl dann nen Kompi gönnen..!


Sent from my iPhone using Tapatalk - now Free
Optimiert von Siemoneit Racing/THT Performance
Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4599
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: R32 BUB Sauger/Hochdrehzahltuning

Beitrag von designer2k2 »

:up:
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.
Benutzeravatar
The_Producer
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 21.09.2013, 19:46

Re: R32 BUB Sauger/Hochdrehzahltuning

Beitrag von The_Producer »

Muss nur schauen welcher Hersteller..!


Sent from my iPhone using Tapatalk - now Free
Optimiert von Siemoneit Racing/THT Performance
Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4599
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: R32 BUB Sauger/Hochdrehzahltuning

Beitrag von designer2k2 »

Suche benutzen, gibt einiges im Forum dazu :)

in diesem Thread gehts um das Sauger / Hochdrehzahltuning
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag