Golf 3 VR6 2,9 springt nicht an

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Antworten
knox11
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 09.11.2014, 17:57

Golf 3 VR6 2,9 springt nicht an

Beitrag von knox11 » 06.12.2014, 19:08

Hallo!

Hab bei meinem 3er Golf Bj. 1996 mit ABV
Motor und ruhender Zündung ein Problem.
Motordreht und springt nicht an.
Kraftstoffpumpe läuft bei Zündung ein nicht an, erst wenn ich starte.
Hab an der Masseleitung die vom Steuergerät ans Kraftstoffpumpenrelais kommt zwar Masse anliegenbei Zündung an, jedoch zu wenig. Kabel ist in Ordnung, undwie gesagt sobal ich start hab ich ausreichend Masse anliegen.

Vielleicht hat einer von euch eine Idee?

Benutzeravatar
VRSyncro
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1292
Registriert: 24.05.2013, 23:22

Re: Golf 3 VR6 2,9 springt nicht an

Beitrag von VRSyncro » 06.12.2014, 19:49

Was sagt der Fehlerspeicher?
Funken hast?

Die Pumpe springt bei mir auch erst an wenn ich starte.

knox11
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 09.11.2014, 17:57

Re: Golf 3 VR6 2,9 springt nicht an

Beitrag von knox11 » 19.12.2014, 17:49

Hi!

Fehlerspeicher sagt Kl.30 Spg.Versorgung.
Hab Funken und Sprit an der Einspritzleiste, aaaber keine Stromversorgung an den Einspritzventilen.
Stecker und Leitungen von Sicherungskasten sind in Ordnung. bekomm ausm Sicherungskasten keine Klemme 30 raus.

knox11
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 09.11.2014, 17:57

Re: Golf 3 VR6 2,9 springt nicht an

Beitrag von knox11 » 19.12.2014, 20:32

Einspritzleiste grad ausgebaut, da kommt nix raus.
Nochmal Spg.versorgung geprüft, beimstarten hab ich 9,6 Volt anliegen, Masse ist auch da.
Meiner Meinung sollten doch 12 Van den Düsen anliegen?

Benutzeravatar
Stücken
VR6-Fahrer
VR6-Fahrer
Beiträge: 488
Registriert: 18.02.2007, 22:34

Re: Golf 3 VR6 2,9 springt nicht an

Beitrag von Stücken » 21.12.2014, 08:53

Bitte mal am zentral Stecker wackeln und testen..habe ich vor kurzem erst erlebt,da war ein wackler im runden zentral Stecker..

MfG
6-PACK?! ICH LIEBE ES!!!!!

knox11
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 09.11.2014, 17:57

Re: Golf 3 VR6 2,9 springt nicht an

Beitrag von knox11 » 24.12.2014, 10:45

So!

Danke erstmal.
Er läuft jetzt, zwei Einspritzventile waren defekt, Spannung mit 9,6 Volt scheint also so zu gehören.
Hab den Motor vor 7 Jahren kauft, da der alte Motorschaden hatte. Gekauft hab ich ohn als überholt von einem netten Menschen in der nähevon Wien, weiss aber leider nicht mehr wie der gheissn hat, sonst würd ich jetzt vor seiner Tür stehen. Nachdemer jetzt lauft, hab ich ghört dass er klackert wie verrückt. Hydros noch schnell getauscht, immernoch das gleiche.
Dann mach ich die Ölwanne ab und siehe da, an einem Zylinder FEHLT das Pleuellager. Herrlich.
Ich hpoff jetz mal dass dieKurbelwelle noch zum schleifen geht, schaut noch nicht so schlimm aus, leichte Riefen, da er doch nicht wirklich lang glaufen ist.......

Benutzeravatar
Stücken
VR6-Fahrer
VR6-Fahrer
Beiträge: 488
Registriert: 18.02.2007, 22:34

Re: Golf 3 VR6 2,9 springt nicht an

Beitrag von Stücken » 24.12.2014, 11:58

Na Klasse, solche Leute sind mir auch schon oft untergekommen, und leider gibt es viel zu viele die mit halbwissen was zusammen bauen und als überholt verkaufen.. manchmal sogar absichtlich Schrott verkaufen, wobei da muss man ja vorsichtig sein mit solchen Behauptungen. In diesem Sinne frohe weihnachten.
6-PACK?! ICH LIEBE ES!!!!!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag