Großer Ölfleck unterm Auto nach Kaltstart

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8728
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Großer Ölfleck unterm Auto nach Kaltstart

Beitrag von SubZeroXXL » 11.03.2015, 13:33

Nein, solange genug vom Öl-Benzingemisch da ist und so auch genügend Druck, leuchtet da gar nichts.


SubZeroXXL

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7426
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Großer Ölfleck unterm Auto nach Kaltstart

Beitrag von wasmachen » 11.03.2015, 13:41

:up:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

TurboVrT
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 276
Registriert: 26.04.2012, 17:58

Re: Großer Ölfleck unterm Auto nach Kaltstart

Beitrag von TurboVrT » 11.03.2015, 14:09

Also wenn ich ehrlich bin kann ich mir nicht vorstellen warum man das Ölleck net finden soll.Das ding auf ne bühne.Pico bello putzen.Einer bleibt unten einer startet.Dann kann ja nur an 1 stelle was rauskommen.Wenns net grad überall sifft.. Aber dann sollte das ding eh net mehr auf die Strasse wie schon gesagt... Also versteh irgendwie net warum das so schwer zu finden sein soll :fies:

VR6 Fan
VR6-Fahrer
VR6-Fahrer
Beiträge: 420
Registriert: 07.03.2011, 13:27

Re: Großer Ölfleck unterm Auto nach Kaltstart

Beitrag von VR6 Fan » 11.03.2015, 15:22

Dann erklärt mir bitte wieso der Ölfleck nur im kalten Zustand kommt...Wenn der Motor warm gefahren ist, sind keine Flecken unterm Auto..

Benutzeravatar
poloman
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1024
Registriert: 02.01.2006, 14:40

Re: AW: Großer Ölfleck unterm Auto nach Kaltstart

Beitrag von poloman » 11.03.2015, 15:34

Weil der öldruck kalt am höchsten ist. Vielleicht drückt es nach der Pumpe irgendwo raus. Und das nur wenn der Druck ausreicht.

Gesendet von meinem HTC One X+ mit Tapatalk 2

VR6 Fan
VR6-Fahrer
VR6-Fahrer
Beiträge: 420
Registriert: 07.03.2011, 13:27

Re: Großer Ölfleck unterm Auto nach Kaltstart

Beitrag von VR6 Fan » 11.03.2015, 15:39

Was kann es am wahrscheinlichsten sein?...Kopfdichtung schließ ich aus..

Benutzeravatar
zwokommaneun
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 968
Registriert: 30.07.2004, 18:37

Re: Großer Ölfleck unterm Auto nach Kaltstart

Beitrag von zwokommaneun » 11.03.2015, 15:42

Wird einer von den Gebern oben auf dem Ölfiltergehäuse sein...
Golf 2 VR6 Turbo
Audi S6 Avant

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7426
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Großer Ölfleck unterm Auto nach Kaltstart

Beitrag von wasmachen » 11.03.2015, 19:56

Faultier.... Wahnsinn :flucht:

Ich sag Dir, was es ist: Dein Auto :D 8)
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

TurboVrT
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 276
Registriert: 26.04.2012, 17:58

Re: Großer Ölfleck unterm Auto nach Kaltstart

Beitrag von TurboVrT » 11.03.2015, 22:23

Anstatt dir hier das Hirn zu verschmirgeln was es nun alles sein könnte....Mach den karren doch mal komplett sauber und schau.... :irre: Ich schnall das net was daran so schwer zu verstehn ist.Es will dir doch jeder nur helfen.Da bringt die ganze rumraterei nichts wenns doch eig so einfach ist.... :braver:
Zuletzt geändert von TurboVrT am 12.03.2015, 08:03, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2876
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: Großer Ölfleck unterm Auto nach Kaltstart

Beitrag von VRKALLE » 11.03.2015, 23:06

Ich weiß was die Ursache ist es liegt an der Abstimmung!

Benutzeravatar
weißerturbovr
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4695
Registriert: 27.06.2010, 14:01

Re: AW: Großer Ölfleck unterm Auto nach Kaltstart

Beitrag von weißerturbovr » 12.03.2015, 04:57

:applaus:
Einstellbaren Benzindruckregler verbauen, dann sollt Ruhe sein!
VAYA CON TIOZ!

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7426
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Großer Ölfleck unterm Auto nach Kaltstart

Beitrag von wasmachen » 12.03.2015, 07:17

...issa kalt, gib ihm achteinhalb....

:lol:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2048
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Großer Ölfleck unterm Auto nach Kaltstart

Beitrag von Michi80 » 15.03.2015, 10:45

Ich tippe auf die Bremsbeläge der Hinterachse....
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Norob
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 4
Registriert: 13.05.2014, 10:16

Re: Großer Ölfleck unterm Auto nach Kaltstart

Beitrag von Norob » 16.03.2015, 10:34

Gibt es da denn mal was neues?

VR6 Fan
VR6-Fahrer
VR6-Fahrer
Beiträge: 420
Registriert: 07.03.2011, 13:27

Re: Großer Ölfleck unterm Auto nach Kaltstart

Beitrag von VR6 Fan » 13.10.2015, 17:04

Norob hat geschrieben:Gibt es da denn mal was neues?
Jetzt erst gelesen.

Es war der Ölkühler..Hab jetzt ein komplett neuen drin.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag