Kauf eines Audi A3 3.2 8P, Motor i.O.?

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Antworten
PhilR32
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 4
Registriert: 25.12.2015, 12:43

Kauf eines Audi A3 3.2 8P, Motor i.O.?

Beitrag von PhilR32 » 25.12.2015, 12:54

Moin,
Ich bin neu hier im forum und bin schon seit langem auf der Suche nach einem schönen R32. Doch leider ist mir der "Perfekte" noch nicht in dir Finger gekommen. Also habe ich mich dazu entschlossen erstmal für den Übergang einen Audi A3 3.2 8P zu erwerben, der ja den gleichen schönen Motor hat.
Und zwar möchte ich mir nächste Woche einen solchen kaufen (BJ. 2006), allerdings bin ich mir bei dem Motor nicht so 100%ig sicher ob er so fit ist.
Er hat 139tkm auf der Uhr, und er hat alle 15000km einen Ölwechsel mit dem 5W50 von Addinol bekommen. Laut VW-Vertragswerkstatt soll der Motor im einwandfreien Zustand und die Werte der Kette im grünen Bereich sein.
Soo... Nun zu meiner Frage, im kalten sowie im warmem Zustand kann man rechts bei der Öleinfülloffnung so eine Art kleines Plätschern wahrnehmen. Weiß vielleicht einer von euch woran des liegen kann und ob es vielleicht doch schon in irgendeiner Weise der Beginn eines Kettenproblemes ist?
Für eure Hilfe danke ich euch schon mal im voraus und wünsche euch noch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest :)
Dateianhänge
image.jpeg
In dem Bereich hört man das "Plätschern"
image.jpeg (44.82 KiB) 394 mal betrachtet

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7357
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Kauf eines Audi A3 3.2 8P, Motor i.O.?

Beitrag von wasmachen » 25.12.2015, 13:09

Addinol und VW Vertragswerkstatt?
Passt ned so recht zusammen.....

Von Privat?
Ich würde die Kettenwerte auslesen und ne DVP machen.

Schaltgetriebe?
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

PhilR32
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 4
Registriert: 25.12.2015, 12:43

Re: Kauf eines Audi A3 3.2 8P, Motor i.O.?

Beitrag von PhilR32 » 25.12.2015, 17:26

Ne,
Der Wagen wird von einem "Händler" verkauft, der den Handel nebenberuflich betreibt. Der Vorbesitzer ist denn Wagen 8 Jahre gefahren.
Der Wagen ist auch komplett Scheckheftgepflegt, allerdings nur bis ca. 90tkm bei Audi, danach bei einer Fachwerkstatt. Der Vorbesitzer hat laut Angabe immer selber das Öl mitgebracht, bzw einfüllen lassen. Der Wagen hat ein DSG Getriebe.
Wenn ich die Werte auslesen lasse, zwischen welchen Werten sollten diese dann am besten liegen?

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7357
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Kauf eines Audi A3 3.2 8P, Motor i.O.?

Beitrag von wasmachen » 25.12.2015, 18:27

Du liest ne Abweichung aus.
Also am besten 0.... Bei spätestens 5 (-) ist die Kacke am dampfen....

Zu DSG kann ich ned soviel sagen. Is ne Wissenschaft für sich.... verlangt auch nach Service.
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

PhilR32
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 4
Registriert: 25.12.2015, 12:43

Re: Kauf eines Audi A3 3.2 8P, Motor i.O.?

Beitrag von PhilR32 » 25.12.2015, 20:30

Ja, beim DSG wurde alle 60tkm ein Service durchgeführt, sprich Ölwechsel.
Ich werde den Typen mal bitten mir die Berichte der Vertragswerkstatt zu zuschicken, damit ich dann weiß, was sie genau gemacht haben.

Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2876
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: Kauf eines Audi A3 3.2 8P, Motor i.O.?

Beitrag von VRKALLE » 25.12.2015, 20:42

Ist auf jeden Fall nicht unbedingt schlecht wenn der 8 Jahre in einer Hand war, würde den Vorbesitzer mal rausfinden & mit dem reden dann kann man sich ja en Bild machn, ansonsten wenn du ihn nimmst einmal großen Service mit allen Ölen(Motor, DSG , Haldex) Kerzen & Co. > dann fahren & gut. :buch: keiner kann genau sagen wann oder ob die Kette kommt , auch bei 5er Werten im MWB kann der Hobel noch komplett ruhig laufen. Ich würd mich da nicht verrückt machen.
Wenn der Pflegezustand passt kaufen und fahren.

was ich aber net versteh - R32 gibts doch nu wirklich einige warum findest da keinen :?:

Benutzeravatar
a3quattro
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 76
Registriert: 04.02.2013, 20:16

Re: Kauf eines Audi A3 3.2 8P, Motor i.O.?

Beitrag von a3quattro » 26.12.2015, 12:45

Melde dich mal im a3quattro Forum!

Zu dem Bild, das ist aber nicht der tatsächliche Wagen? Motor passt nicht zur Ansaugung und die Abdeckung links ist auch nicht bekannt.

Was man aber gleich sagen kann, Addinol und dieser Motor zeugt davon, dass sich jemand mehr damit auseinander gesetzt hat. Spricht sich für die 8 Jahre!
BTS-Racing Turbo Individual Stage X

PhilR32
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 4
Registriert: 25.12.2015, 12:43

Re: Kauf eines Audi A3 3.2 8P, Motor i.O.?

Beitrag von PhilR32 » 26.12.2015, 14:18

Ne, das Foto ist nicht von dem Wagen, den ich im Blick habe. Habe mir nur flott ein Bild bei Google rausgesucht um verdeutlichen zu können, wo die Geräusche wahrnehmbar sind ;]
Im A3 Quattro forum habe ich auch bereits gepostet, allerdings habe ich dort bisher leider keine Antwort erhalten.
Werde mal versuchen zum vorherigen Besitzer Kontakt aufzunehmen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag