Huhn oder Ei? Luft-Ölkühler und Wasser-Ölkühler?

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Antworten
Benutzeravatar
Mazel
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 170
Registriert: 19.07.2015, 19:49

Huhn oder Ei? Luft-Ölkühler und Wasser-Ölkühler?

Beitrag von Mazel » 08.08.2019, 18:18

Moin Gemeinde,
ich hab zwar ein paar Einträge dazu gefunden, auch Foren-übergreifend, aber das scheint ein Streitthema zu sein.

Laß ich den Wasser-Kühler drin, erhitze ich das rücklaufende Öl wieder um einige Grad, allerdings frage ich mich was eine höhere Temperatur hat, das Kühlwasser oder das Motoröl.
Klar die Kühlmitteltemperatur wird ständig zyklisch geändert (Außentemperatur, Fahrtwind, Lüfter), aber wenn ich ständig eine höhere Wassertemperatur als Öltemperatur im Rücklauf habe, dann dürfte der Ölkühler ja quasi sogar die Kühlwassertemperatur noch etwas drücken.
Sprich: wieder leichter Anstieg der Öltemperatur und sinkende Kühlmitteltemperatur im Wärmetauscher.

Klar, ist natürlich auch abhängig von der Größe ( Abkühlung) des Ölkühlers.

Also nur theoretisch halt... Gibt's dazu Erfahrungswerte?

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk


Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7303
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Huhn oder Ei? Luft-Ölkühler und Wasser-Ölkühler?

Beitrag von wasmachen » 08.08.2019, 22:05

Öl ist wärmer....
Wenns ned so ist, solltest Dir Gedanken machen :braver:
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
xander
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1435
Registriert: 20.11.2008, 17:39

Re: Huhn oder Ei? Luft-Ölkühler und Wasser-Ölkühler?

Beitrag von xander » 08.08.2019, 22:35

Also mein öl ist kälter als Wasser
19ner ölkühler mit öl wassekühler drin

80grad bis 90 im normalen Betrieb
Öl nie mehr wie 104 bei richtig Tempo auf der Bahn
Wasser geht auch da Max bis 98

Ok da ist dann das Wasser kälter

Würde heute noch nen grösseren ölkühler rein setzten


Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

garrett gt 3076 hf

1,4bar ==> 481PS und 735Nm

http://boeckal.npage.de/

Instagram: xandervrt

Benutzeravatar
Mazel
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 170
Registriert: 19.07.2015, 19:49

Re: Huhn oder Ei? Luft-Ölkühler und Wasser-Ölkühler?

Beitrag von Mazel » 08.08.2019, 22:44

Genau das meinte ich ja, Du kühlst das Öl mit nem Luft-Öl-Kühler unter die Wassertemperatur und bringst damit durchschnittlich beide runter.

Aber hast Du auch noch den Wärmetauscher drin?

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk


Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7303
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Huhn oder Ei? Luft-Ölkühler und Wasser-Ölkühler?

Beitrag von wasmachen » 08.08.2019, 22:45

...Ich WILL bei den 100 Grad Öltemp haben....
Schließlich soll das Zeugs, was da ned reingehört, raus.

N Org GU im 2er hat auch im Regelbetrieb 100 Grad rum :braver:
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
xander
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1435
Registriert: 20.11.2008, 17:39

Re: Huhn oder Ei? Luft-Ölkühler und Wasser-Ölkühler?

Beitrag von xander » 12.08.2019, 22:22

Ja Orginal kühler (tauschen) ist drin

Was für Zeug
Meiner läuft keine kurzstrecke
Nur im Sommer
Kaum regen
Und kriegt alle 5tkm neues öl
10w40


Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

garrett gt 3076 hf

1,4bar ==> 481PS und 735Nm

http://boeckal.npage.de/

Instagram: xandervrt

Benutzeravatar
xander
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1435
Registriert: 20.11.2008, 17:39

Re: Huhn oder Ei? Luft-Ölkühler und Wasser-Ölkühler?

Beitrag von xander » 12.08.2019, 22:23

Ja Orginal kühler (tauschen) ist drin

Was für Zeug
Meiner läuft keine kurzstrecke
Nur im Sommer
Kaum regen
Und kriegt alle 5tkm neues öl
10w40


Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

garrett gt 3076 hf

1,4bar ==> 481PS und 735Nm

http://boeckal.npage.de/

Instagram: xandervrt

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag