Kondenswasser im Auspuff

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Antworten
Benutzeravatar
vr629
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 90
Registriert: 26.06.2013, 15:11

Kondenswasser im Auspuff

Beitrag von vr629 » 27.01.2020, 17:06

Moin, ich hatte sehr viel Kondenswasser im Auspuff, was ich auch nachvollziehen kann, weil er 3 Monate in der Halle stand und immer nur rein und raus gefahren wurde.Als ich den ESD abgebaut habe liefen bestimmt 600-700ml Wasser raus, habe dann eine neue komplett Anlage Gruppe a drunter gebaut.Habe ihn dann ordentlich warm laufen lassen, und wieder in die Halle gestellt. Nächsten Tag bin ich wieder in die Halle hab ihn raus gefahren, und hinten aus'm Auspuff kam wieder Wasser raus gespritz und hat gequalmt, sammelt sich da echt so schnell Wasser im Auspuff? :? :?

Mfg Dennis

Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 567
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Kondenswasser im Auspuff

Beitrag von wohli_racing » 27.01.2020, 17:13

Die warme Luft vom laufenden Motor kann viel mehr Wasser aufnehmen als kalte Luft. Das setzt sich dann an der kalten Auspuffwand ab.
Wenn er dann abkühlt, kondensiert das restliche Wasser aus der Luft auch noch, weil die Luft ja dann abkühlt und das Wasser nicht mehr halten kann...
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
vr629
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 90
Registriert: 26.06.2013, 15:11

Re: Kondenswasser im Auspuff

Beitrag von vr629 » 27.01.2020, 19:01

Ich hätte nicht gedacht das dass so schnel geht, das da wieder kondenwasser in der menge drin ist.

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4573
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: Kondenswasser im Auspuff

Beitrag von designer2k2 » 27.01.2020, 19:42

Qualm hast sofort, hängt auch von der Umgebungsluft ab.

Wirklich warm bekommst den Auspuff nur wenn fährst, Standgas reicht nicht ;)
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.

Benutzeravatar
vr629
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 90
Registriert: 26.06.2013, 15:11

Re: Kondenswasser im Auspuff

Beitrag von vr629 » 27.01.2020, 20:55

Ja das stimmt wohl mit dem Qualm, aber das er sofort nach einem Tag so viel Kondenswasser drin hat wundert mich.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag