AAA Schlechter Leerlauf bis Lambda regelt

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Antworten
martin301
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 8
Registriert: 22.03.2020, 09:05

AAA Schlechter Leerlauf bis Lambda regelt

Beitrag von martin301 » 22.03.2020, 09:18

Hallo,
habe folgendes Problem mit meinem VR6 (AAA, ruhende Zündung, Bypassventil für LL, 8-bit): Bei jedem Start (kalt, und auch nach einigen Minuten Standzeit warm) läuft der Motor sehr unrund und geht bei Einlegen eines Ganges (Automatik) meistens aus. Über VCDS habe ich beobachten können, dass dieser Zustand verschwindet, sobald die Lambda warm genug ist um zu regeln. Motorlast ist dabei meist über 30% im Leerlauf. Quergetauscht habe ich bereits LMM, DK, Leerlauf-Bypass-Ventil, komplette Einspritzleiste mit Einspritzventilen und Benzindruckregler. Blauer Temperatursensor zeigt plausible Werte (auch schon quergetauscht), ebenso Ansauglufttemperatursensor. Benzindruck liegt leicht über 4 bar und wird nach abstellen gut gehalten. Laut "Auswurf" auf den Endrohren läuft er viel zu fett: Stark verrußtes Kondenzwasser.
Sobald der Motor warm genug ist läuft er sehr gut und hat Leistung.

VCDS vorhanden, Fehlerspeicher leer (bis auf Drehzahlsignal "kein Signal" bei stehendem Motor natürlich).

Hier noch einmal alle bereits erneuerten Bauteile:
- Zündspule, Zündkabel, Kerzen
- Leerlaufregelventil
- Luftmassenmesser
- Einspritzventile, Benzindruckregler
- Ansauglufttemperaturgeber, alle Kühlmitteltemperaturgeber

Noch ein paar Infos: wie gesagt Automatikgetriebe und das Motorsteuergerät ist auch dafür codiert, 86.000km gelaufen, Steuerketten noch unberührt

Bitte um Eure Hilfe!

Gruß, Martin
Zuletzt geändert von martin301 am 22.03.2020, 17:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4482
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: AAA Schlechter Leerlauf bis Lambda regelt

Beitrag von designer2k2 » 22.03.2020, 11:42

Du hast im Stand 4 Bar, die dann auch bei Motor aus bei 4 Bar bleiben?

Dann ist da was faul, im Stand hast ca 0,6Bar Unterdruck in der ASB, damit sollt der gemessene Benzindruck in der Leiste nur ca 3,4Bar sein.
Mit 4 Bar im Stand hast dann eigentlich 4,6Bar, und damit viel zu fett.

Der Unterdruckschlauch zum Benzindruckregler ist ok?
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

martin301
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 8
Registriert: 22.03.2020, 09:05

Re: AAA Schlechter Leerlauf bis Lambda regelt

Beitrag von martin301 » 22.03.2020, 13:43

Hallo desinger2k2, der Unterdruckschlauch zwischen ASB und BDR ist ok. Habe im Auto eine Benzindruckanzeige verbaut (deren Genauigkeit ist natürlich fraglich). Diese zeigt tatsächlich je nach Gaspedalstellung auch mal knapp unter 5 bar an, nie jedoch unter 4 bar (bei laufenden Motor).
Werde deinen Tipp mal folgen und den BDR durch einen neuen ersetzen.
Ich werde berichten!

Danke!

martin301
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 8
Registriert: 22.03.2020, 09:05

Re: AAA Schlechter Leerlauf bis Lambda regelt

Beitrag von martin301 » 02.04.2020, 20:29

Hallo,
Benzindruckregler ist ersetzt und der Druck macht jetzt das was er soll: 3,6 bar Leerlauf und max. 4 bar beim Gasgeben.
Problem besteht weiterhin.
Habe heute testweise den Schlauch zwischen Aktivkohlefilter und Anschluss an der DK zugestöpselt, kein Unterschied.

Gibt es noch Ideen?

Gruß, Martin

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4482
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: AAA Schlechter Leerlauf bis Lambda regelt

Beitrag von designer2k2 » 03.04.2020, 19:42

Bist ein bisschen herumgefahren? Lernwerte müssen sich erst anpassen. Dafür brauchts mit Betriebswarmen Motor ca. eine 50km Fahrt.
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

martin301
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 8
Registriert: 22.03.2020, 09:05

Re: AAA Schlechter Leerlauf bis Lambda regelt

Beitrag von martin301 » 04.04.2020, 20:27

Nein, habe ich noch nicht gemacht. Melde mich mit dem Ergebnis wieder. Danke!

martin301
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 8
Registriert: 22.03.2020, 09:05

Re: AAA Schlechter Leerlauf bis Lambda regelt

Beitrag von martin301 » 13.04.2020, 18:46

Hallo, also auch nach einigen 100km (auch mehr al 50km am Stück) hat sich das schlechte Startvorhalten nicht geändert, nur dass er nicht mehr so nach Sprit riecht. Auffällig ist die hohe Motorlast im Leerlauf laut MWB. Sollte 1-4% sein. Pendelt um die 32%. Mit welchen Werten wird dieser Prozentsatz berechnet?

Gruß, Martin

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4482
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: AAA Schlechter Leerlauf bis Lambda regelt

Beitrag von designer2k2 » 13.04.2020, 19:05

Oh, Fehlerspeicher ist jetzt leer?
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

martin301
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 8
Registriert: 22.03.2020, 09:05

Re: AAA Schlechter Leerlauf bis Lambda regelt

Beitrag von martin301 » 13.04.2020, 19:41

Scheinbar habe ich den Fehler gefunden: hab folgendes Steuergerät verbaut: 021 906 258 BK
Laut der MSG Liste aus diesem Forum ist dieses für 4-Poligen LMM. Habe aber einen 6-poligen (inkl. Kabelbaum).

Jetzt ist die Frage: welches Steuergerät brauche ich?

Habe: ruhende Zündung, 6-Pol. LMM, Leerlauf-Ventil extern, braune Düsen, Automatikgetriebe. Bitte um Hilfe.

martin301
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 8
Registriert: 22.03.2020, 09:05

Re: AAA Schlechter Leerlauf bis Lambda regelt

Beitrag von martin301 » 13.04.2020, 20:28

Also es ist wirklich so. Habe gerade das Steuergerät mit den Endbuchstaben AF verbaut und er läuft perfekt. Hab schon nicht mehr daran geglaubt den Fehler nach 5 Jahren zu finden.
Habe damals den Motor aus einem Schlachter samt Kabeln und Steuergerät übernommen. Offensichtlich hat dort jemand einmal das MST gegen ein falsches getauscht.

Nebenbei: der Benzindruckregler war auch defekt, wie oben zu lesen, verstärkte das Problem aber nur gering.

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4482
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: AAA Schlechter Leerlauf bis Lambda regelt

Beitrag von designer2k2 » 14.04.2020, 07:08

interessant das der überhaupt lief :flucht:
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

martin301
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 8
Registriert: 22.03.2020, 09:05

Re: AAA Schlechter Leerlauf bis Lambda regelt

Beitrag von martin301 » 14.04.2020, 20:49

Und vor allem leerer Fehlerspeicher? Naja Hauptsache gefunden.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag