V(R) 5 lebendiger machen ?

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Benutzeravatar
We_are_six
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 127
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: V(R) 5 lebendiger machen ?

Beitrag von We_are_six » 13.04.2020, 19:15

Wenn du paar Euronen über hast, pump den VR5 doch auf (hoffe habe nicht überlesen, dass der Sauger bleiben soll).
Scheint beim Gockel mit 350 Knoten ganz gut zu laufen das Ding:



Gruß
was
Zuletzt geändert von We_are_six am 13.04.2020, 19:26, insgesamt 1-mal geändert.
Golf 2 1.8t BAM
Corrado VR6T ABV GT30

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4532
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: V(R) 5 lebendiger machen ?

Beitrag von designer2k2 » 13.04.2020, 19:21

oder Kompressor, auch der VR5 mag Ladedruck :D
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.

SUVr6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 213
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: V(R) 5 lebendiger machen ?

Beitrag von SUVr6 » 14.04.2020, 21:29

:igitt: da kannst aber auch nicht lange zuhören...

Highline VR6
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 25
Registriert: 29.05.2016, 18:18

Re: V(R) 5 lebendiger machen ?

Beitrag von Highline VR6 » 15.04.2020, 12:49

Ja das Video hab ich mir schon angesehen, ist auf jeden Fall sehr reizvoll, hab den V 5 nicht umsonst zur Seite gestellt, wer weiss, wer weiss....

zebi
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 82
Registriert: 10.03.2020, 15:18

Re: V(R) 5 lebendiger machen ?

Beitrag von zebi » 27.04.2020, 19:58

Den Semmel mit den Alurädern im Riementrieb würd ich beim VR lassen. Das ist schon oft in die Hosen gegangen..

deswegen ja das kwrad original.. der rest ist super. habe ich schon viele mit gesehen (mich eingeschlossen) wo alles top ist

Antworten