Motor AAA jg.98 in Fz 95 verbauen /HILFE!!!

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Antworten
Erwin1990
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 03.08.2018, 13:05

Motor AAA jg.98 in Fz 95 verbauen /HILFE!!!

Beitrag von Erwin1990 » 26.05.2020, 22:06

Hallo Leute, ich bin langsam am verzweifeln...
ich bin Neuling mit Vr6 Thema, ich habe mir ein vr6 Jg. 1995 Colour Concept in Blau gegönnt, leider hatte dieser Motorschaden.
Habe mir nun einen kompletten Motor AAA Jg. 1998 mit 100k Km geholt und habe den eingepflanzt.

jetzt kommt das Problem: Kaltstart ist katastrophal, stottert, versäuft, unrunder Motorlauf usw. im Fehlerspeicher steht:

Fehlercode: 515 / Hallsensor Funktion fehlerhaft.
Fehlercode: 513 / Motordrehzahlsensor Signal fehlerhaft.

Ersatzmotor der eingebaut ist: AAA 263 716 (ruhende)
Originalmotor der verbaut war: AAA 0158 000 (ruhende)

alle Anbauteile, Sensoren inkl. Motorkabelbaum haben wir von dem alten Motor auf den neuen übernommen.

Der Nockenstirndeckel ist anders und der Nockenwellensensor ist auch anders, nun haben wir den Sensor und Stecker vom 98er verbaut und haben immer noch das gleiche Problem und die gleichen Fehler im speicher?!?!
originale jg95 Nockenwellensensor hat 4eckigerstecker und der neuere jg98 hat eine seite ründlicher stecker (Golf4 stecker)

Wie weiter?
Habe hier vieles gelesen über Änderungen von Nockenwellen Positiongebern, Nockenwellenräder, Nockenwellensensor, Kurbelwellenpositiongeber und sensor usw.

Kann mir bitte jemand weiterhelfen?!?! :flucht:

PS: muss ich jetzt Nockengeber und Kurbelgeber alles umbauen dass die Kiste läuft?? :denk: :(

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7663
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Motor AAA jg.98 in Fz 95 verbauen /HILFE!!!

Beitrag von wasmachen » 27.05.2020, 06:30

Du brauchst JEDEN Sensor von deinem 95er...
Falls du dazu den Kettendeckel tauschen musst, ist das halt so.
Bei dem 98er könnte dir ein AGR über den Weg laufen, das musst du dann verschließen.
Der 98er ist aber kein G4? Eher Sharan?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
Masel
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 46
Registriert: 17.09.2011, 17:57

Re: Motor AAA jg.98 in Fz 95 verbauen /HILFE!!!

Beitrag von Masel » 27.05.2020, 11:45

Das Triggerrad der Kurbelwelle ist gleich

Der Magnetgeber an den Nockenwellen ist anders.

Was hast du den von dem 98er Motor eingebaut? Nur den Block mit Kopf und der Rest vom 95er ?

@wasmachen gibt auch 98er G4 12V Motoren AFP

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7663
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Motor AAA jg.98 in Fz 95 verbauen /HILFE!!!

Beitrag von wasmachen » 27.05.2020, 13:05

War der G4 12V ned nur im Amiland?

Kurz zum KW Geber: ob der von nem 96er analog dem 98er ist, kann ich nicht sagen.
Definitiv ist der von 91 bis 95 aber anders wie 96 ;)
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Erwin1990
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 03.08.2018, 13:05

Re: Motor AAA jg.98 in Fz 95 verbauen /HILFE!!!

Beitrag von Erwin1990 » 27.05.2020, 15:57

Also ich habe den motorblock mit Zylinderkopf vom 98 in meinen 95 verbaut.

Kurbelwellensensor habe ich den vom 95 und 98 probiert. Funktionieren beide gleich ohne Fehlermeldung.

Das Positionsgeberrad sieht anders aus vom 95 zu dem vom 98.

Wie soll ich nun weitermachen?!
Passt das 95 geberrad auf 98 nockenwllen-kettenrad?

Muss ich das nockenwellengeberrad wirklich wechseln?
Lg

Erwin1990
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 03.08.2018, 13:05

Re: Motor AAA jg.98 in Fz 95 verbauen /HILFE!!!

Beitrag von Erwin1990 » 27.05.2020, 16:04

Das wären fotos.
Dateianhänge
F764A4BF-BEA5-4E44-9347-2D0908B8766F.jpeg
5D936EC0-FDDD-492B-A436-F6D8B575C49D.jpeg

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7663
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Motor AAA jg.98 in Fz 95 verbauen /HILFE!!!

Beitrag von wasmachen » 27.05.2020, 16:24

NW Geberrad Bild hast keins? Wenns so n '4 Pos-Rad' ist, kommst mMn ums tauschen ned rum.
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7663
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Motor AAA jg.98 in Fz 95 verbauen /HILFE!!!

Beitrag von wasmachen » 27.05.2020, 16:25

Masel hat geschrieben:
27.05.2020, 11:45

@wasmachen gibt auch 98er G4 12V Motoren AFP
Er redet hier aber von AAA....
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Erwin1990
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 03.08.2018, 13:05

Re: Motor AAA jg.98 in Fz 95 verbauen /HILFE!!!

Beitrag von Erwin1990 » 27.05.2020, 21:17

Ja es ist ein AAA
Dateianhänge
8D33BD10-4406-4903-B15F-B195D5A9E453.jpeg
0D8EAF1F-E9D7-41C2-B662-45156AE39226.jpeg

Erwin1990
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 03.08.2018, 13:05

Re: Motor AAA jg.98 in Fz 95 verbauen /HILFE!!!

Beitrag von Erwin1990 » 27.05.2020, 22:16

Mal sehen obs was bringt ;) bin am umbau.
Dateianhänge
Ich baue jetzt das geberrad um inkl oberer stirndeckel. Mal sehen ob es was bringt ;)
Ich baue jetzt das geberrad um inkl oberer stirndeckel. Mal sehen ob es was bringt ;)

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7663
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Motor AAA jg.98 in Fz 95 verbauen /HILFE!!!

Beitrag von wasmachen » 27.05.2020, 22:40

Jo, bringt was....
Sieht nach nem Sensorradl von nem Start/Stopp aus
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Erwin1990
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 03.08.2018, 13:05

Re: Motor AAA jg.98 in Fz 95 verbauen /HILFE!!!

Beitrag von Erwin1990 » 28.05.2020, 22:53

Neuigkeiten ;)
Fehlermeldung von Hallgeber ist weg, kaltstart ist super :)
Nach ca 10sek fängt er an zu ruckeln,stottern, benzinüberschuss, bei kurzen gasstöße bei abtouren stirbt er fast ab.
Habe auch probiert Lmm abstecken, lambdasonde abstecken, klopfsensor abstecken aber trotz kein erfolg...
Bin ratlos

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4573
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: Motor AAA jg.98 in Fz 95 verbauen /HILFE!!!

Beitrag von designer2k2 » 29.05.2020, 06:28

wenn dich von dem alten (98er) Sensorrad trennen willst, ich würds dir abnehmen ;)
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7663
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Motor AAA jg.98 in Fz 95 verbauen /HILFE!!!

Beitrag von wasmachen » 29.05.2020, 06:52

MWB Blauer plausibel und Falschluft gecheckt?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag