Wer kennt sich mit dem originalen VSR von VW Motorsport aus?

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Antworten
Der Dude
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 10
Registriert: 06.10.2013, 23:28

Wer kennt sich mit dem originalen VSR von VW Motorsport aus?

Beitrag von Der Dude »

Moin Leute,

ich bin kurz davor, mir ein VSR von VW Motorsport zu kaufen. Kennst sich jemand damit aus? Habe gehört, dass die Klappe im Inneren des VSR wohl mit der Zeit etwas ausschlägt und dann überholt werden muss? Hat jemand damit Erfahrungen?

Wie kann ich eigentlich erkennen, ob das VSR funktioniert? Merkt man das beim Fahren, wenn das VSR schaltet?

Grüße Der Dude
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7802
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Wer kennt sich mit dem originalen VSR von VW Motorsport aus?

Beitrag von wasmachen »

Bins selber nie gefahren, jedoch soll der Umschaltpunkt gut als 'leichter Hänger' spürbar gewesen sein....
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2904
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: Wer kennt sich mit dem originalen VSR von VW Motorsport aus?

Beitrag von VRKALLE »

hatte vor 2 Jahren mal kurz einen 2.9er mit VSR, von 2600-4000u/min wird das Drehmoment leicht angehoben und das merkt man auch, ab 4000 dann wieder wie Serie. Das Ding war sogar noch vom Erstbesitzer seit 1998 drauf also auch nix nachträglich gefriemeltes.
Unterm Strich kann ich davon aber trotzdem nur abraten denn Mehrleistung bringt es nicht & vor dem Hintergrund der total abgedrehten Preise von ca. 1500€ kann jeder gute Saugerchip mehr. völlig überhyped das Ding :roll: pack en Schein drauf kannste bald Kompressor fahren und das läuft dann wenigstens.
Der Dude
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 10
Registriert: 06.10.2013, 23:28

Re: Wer kennt sich mit dem originalen VSR von VW Motorsport aus?

Beitrag von Der Dude »

VRKALLE hat geschrieben: 21.05.2021, 21:20 hatte vor 2 Jahren mal kurz einen 2.9er mit VSR, von 2600-4000u/min wird das Drehmoment leicht angehoben und das merkt man auch, ab 4000 dann wieder wie Serie. Das Ding war sogar noch vom Erstbesitzer seit 1998 drauf also auch nix nachträglich gefriemeltes.
Unterm Strich kann ich davon aber trotzdem nur abraten denn Mehrleistung bringt es nicht & vor dem Hintergrund der total abgedrehten Preise von ca. 1500€ kann jeder gute Saugerchip mehr. völlig überhyped das Ding :roll: pack en Schein drauf kannste bald Kompressor fahren und das läuft dann wenigstens.
Danke für die Rückmeldung. Was wäre denn ein guter Saugerchip? :denk:
Der Dude
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 10
Registriert: 06.10.2013, 23:28

Re: Wer kennt sich mit dem originalen VSR von VW Motorsport aus?

Beitrag von Der Dude »

wasmachen hat geschrieben: 21.05.2021, 20:36 Bins selber nie gefahren, jedoch soll der Umschaltpunkt gut als 'leichter Hänger' spürbar gewesen sein....
Danke!
Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2904
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: Wer kennt sich mit dem originalen VSR von VW Motorsport aus?

Beitrag von VRKALLE »

was Kosten /Nutzen betrifft würde ich auf Dub zurückgreifen das hält sich im Rahmen:

https://dubracers.de/c/chiptuningdatenb ... gen/golf-3

(soweit ich mit erinner kann waren das mal Zoran Datenstände aber ist schon so viele Jahre her)

dazu noch ne AluRiemenscheibe :

https://www.carlicious-parts.com/epages ... ducts/0002

und dann geht er schon deutlich besser und va. der Verbrauch geht wie angegeben auch ne Ecke zurück, bin ich damals so im Passat gefahren und lief problemlos. Mehr würde ich dann aber sein lassen.
Der Dude
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 10
Registriert: 06.10.2013, 23:28

Re: Wer kennt sich mit dem originalen VSR von VW Motorsport aus?

Beitrag von Der Dude »

VRKALLE hat geschrieben: 22.05.2021, 18:37 was Kosten /Nutzen betrifft würde ich auf Dub zurückgreifen das hält sich im Rahmen:

https://dubracers.de/c/chiptuningdatenb ... gen/golf-3

(soweit ich mit erinner kann waren das mal Zoran Datenstände aber ist schon so viele Jahre her)

dazu noch ne AluRiemenscheibe :

https://www.carlicious-parts.com/epages ... ducts/0002

und dann geht er schon deutlich besser und va. der Verbrauch geht wie angegeben auch ne Ecke zurück, bin ich damals so im Passat gefahren und lief problemlos. Mehr würde ich dann aber sein lassen.
Hast Du mit dem Chip mal ne vorher-nachher Leistungsmessung gemacht? Kommt das mit der Angabe hin? Wie wird der Chip eigentlich eingebaut? Muss das in einer Werkstatt gemacht werden?
Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2904
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: Wer kennt sich mit dem originalen VSR von VW Motorsport aus?

Beitrag von VRKALLE »

Hast Du mit dem Chip mal ne vorher-nachher Leistungsmessung gemacht?
nein weil es keinen Sinn macht, erstens streuen alle Motoren unterschiedlich und dann bewegt man sich auch nicht in Leistungsbereichen wo es auf irgendwas ankommen würde, er läuft ein Tick besser , nimmt etwas weniger Sprit und das reicht....

Wie wird der Chip eigentlich eingebaut? Muss das in einer Werkstatt gemacht werden?
du schickst dein STG hin und dann wird er direkt eingelötet oder ein Stecksockel wo der Chip eingesetzt wird, mit dem richtigen Equipment/Erfahrung auch selber möglich.

ps. du musst nicht immer den ganzen Text zitieren :braver:
Zuletzt geändert von VRKALLE am 22.05.2021, 20:36, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2904
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: Wer kennt sich mit dem originalen VSR von VW Motorsport aus?

Beitrag von VRKALLE »

...
Der Dude
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 10
Registriert: 06.10.2013, 23:28

Re: Wer kennt sich mit dem originalen VSR von VW Motorsport aus?

Beitrag von Der Dude »

Alles klar, besten Dank!
Der Dude
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 10
Registriert: 06.10.2013, 23:28

Re: Wer kennt sich mit dem originalen VSR von VW Motorsport aus?

Beitrag von Der Dude »

Wirkt sich ein Chip eigentlich negativ aus die Haltbarkeit des Motors aus? Also hat das irgendwelche negativen Auswirkungen? Vorausgesetzt, der Fahrstil bleibt gleich...
Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2904
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: Wer kennt sich mit dem originalen VSR von VW Motorsport aus?

Beitrag von VRKALLE »

ein schlechter Ja. ein guter Nein.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag