Jetta 2 mit VR6 probleme beim Auspuff eintragen

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Antworten
Tombirni1
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 1
Registriert: 28.05.2021, 15:43

Jetta 2 mit VR6 probleme beim Auspuff eintragen

Beitrag von Tombirni1 »

Hallo zusammen,

ich habe mir einen 2er Jetta mit Vr6 umbau zugelegt. Alles wieder fitt gemacht usw...
Jetzt war ich schon paar mal beim Tüv und habe immer das Problem das mir keiner meine Novus gruppe A für Jetta/Gof 2 einträgt. Der vorbesitzer hatte eine Friedrich Motorsport eingetragen allerdings war die so rostig das ich sie rausschmeißen musste.... Die Tüv leute haben immer nur gesagt ich brauche eine golf 3 anlage, allerdigns sehe ich es nicht ein eine neue anlage zu kaufen und die dann umzubauen. Auch die variante mit der Geräuschmessung für das haufen Geld würd ich gerne umgehen. Allerdings scheint mir das langsam die einzige möglichkeit.

Dachte ich versuche mal hier mein Glück ob vielleicht noch jemand ne Idee hätte???

VIelen Dank schon mal

MFG Tom
Benutzeravatar
MattyNdf
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 172
Registriert: 28.08.2009, 23:15

Re: Jetta 2 mit VR6 probleme beim Auspuff eintragen

Beitrag von MattyNdf »

dir wird nichts anderes übrigbleiben, als eine der zwei varianten.

1. geräuschmessung mit der anlage die JETZT verbaut ist

oder

2. eine anlage für golf3 vr6 benutzen.

da es keinen golf 2 vr6 gab, taucht diese kombination in keiner betriebserlaubnis aller golf 2 anlagen auf. also muss der prüfer selbst nachweisen, dass die 77dB nicht überschritten werden.

ob du das einsehen willst oder nicht, es ist nunmal so. alternative: fahr halt ohne eintragung rum, dann sparst du nich mehr geld :lol: ob das jedoch die lösung ist???
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag