Benzin-Catch-Tank

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Beitrag von VRTom » 25.04.2008, 17:12

Ich hoffe doch.

Hab aber schon wieder andere Problemchen gefunden. Ganz ohne ab und zu was zu Schrauben gehts dann doch nicht bei so einem Umbau.
Bild

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8728
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Beitrag von SubZeroXXL » 25.04.2008, 17:24

Wäre ja auch langweilig. :D


SubZeroXXL

Benutzeravatar
Dieter

Beitrag von Dieter » 25.04.2008, 18:01

Diesen Tank gibt es auch im Polo Bauj. 89-90 mit Monojeteinspritzanlage

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8728
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Beitrag von SubZeroXXL » 14.05.2008, 23:06

Gibt es nun schon Ergebnisse mit dem Catch-Tank?


SubZeroXXL

Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Beitrag von VRTom » 15.05.2008, 08:19

Leider noch nicht. Bin dann nur kurz gefahren um zu gucken obs dicht ist. Kein Bock das mir die Karre abfackelt weil Sprit auf die heiße Abgasanlage kommt. Glaub ich werd die auch noch einpacken. Sicher ist sicher.

Dann musste ich noch das Thermostatgehäuse neu abdichten, danach hab mich dann auf die Abgasanlage gestürzt.

Nun erfahre ich das ein Schalldämpfer erst noch gebaut werden muss. :dotz:

So steht der Wagen erstmal nur so da...

Werd aber trotzdem am WE 1/4 Meile fahren, dann kann ich was sagen. ( vorausgesetzt ich komm da an und werd nich vorher rausgezogen ) :D
Zuletzt geändert von VRTom am 15.05.2008, 08:20, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8728
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Beitrag von SubZeroXXL » 15.05.2008, 12:06

Könntest den Catchtank doch eigentlich auch recht problemlos im Kofferraum unterbringen. Ist zwar trotzdem doof wenn dann mal eine Leitung abfliegt, aber wenigstens brennt dann nicht gleich das Auto ab. Und der TÜV oder so, sieht es auch nicht auf den ersten Blick.


SubZeroXXL

Benutzeravatar
stephanm
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1286
Registriert: 02.08.2007, 09:45

Beitrag von stephanm » 15.05.2008, 12:12

genau, und den lkannste dann noch zu rennzwecken in trockeneis packen,... weil ist ja auch besser als warmer sprit...

also noch wie durch ne art kühler laufen lassen.
Straße Nass, Fuß vom Gas,...

Straße trocken, drauf den Socken,...

Mangelndes Reaktionsvermögen am Start;
wird durch ein "deutliches"Plus an Mehrleistung ausgeglichen....

Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Beitrag von VRTom » 15.05.2008, 12:30

Das bleibt jetzt so.

Aber man kennt ja die Videos wo die Autos abfackeln. Die Leute stehen dann daneben und schauen zu wie die Karre ausbrennt.
Bild

Benutzeravatar
chris@JubiGTI

Re: Benzin-Catch-Tank

Beitrag von chris@JubiGTI » 10.12.2009, 22:37

hallo,

läuft deine catchtank anlage fehlerfrei? :)

habe etwas ähnliches gebaut, aber die größten probleme, schon im stand bei leichter betätigung nimmt er kaum gas an und ruckelt und stottert, BDR und Düsen wurden nicht verändert und theoretisch müsste das auto wie vorher laufen :irre:

anbei ein bild und video ;)

Bild

Klick

Sprit kommt vorne an, Steuerung passt auch

Klick

vielleicht hat einer tipps ;)

lg chris

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8728
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Benzin-Catch-Tank

Beitrag von SubZeroXXL » 11.12.2009, 10:40

Was ist das für ein blaues Teil links im Bild?


SubZeroXXL

danskw
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1263
Registriert: 21.01.2007, 15:46

Re: Benzin-Catch-Tank

Beitrag von danskw » 11.12.2009, 10:54

Die Benzinpumpe ist doch nichtmal angeschlossen.

Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2876
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: Benzin-Catch-Tank

Beitrag von VRKALLE » 11.12.2009, 11:03

danskw hat geschrieben:Die Benzinpumpe ist doch nichtmal angeschlossen.
na jetz aber... :lol: das wird in der Bauphase sein...glaube kaum das er fragt und hat kein strom auf der Pumpe 8)
@Sub ,sieht aus wie ein Feinfilter bzw. Rückschlagventil

danskw
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1263
Registriert: 21.01.2007, 15:46

Re: Benzin-Catch-Tank

Beitrag von danskw » 11.12.2009, 12:54

Naja, wenn er die vergessen haben sollte anzuschließen und nur die Intankpumpe das Benzin drückt, dann würde das ja schon fast passen mit dem Fehler.

Benutzeravatar
CVR6K
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 793
Registriert: 22.12.2008, 18:04

Re: Benzin-Catch-Tank

Beitrag von CVR6K » 11.12.2009, 13:05

die bosch pumpe scheint so, nur für die show zu sein.............!!!! :D

Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2876
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: Benzin-Catch-Tank

Beitrag von VRKALLE » 11.12.2009, 13:43

danskw hat geschrieben:Naja, wenn er die vergessen haben sollte anzuschließen und nur die Intankpumpe das Benzin drückt, dann würde das ja schon fast passen mit dem Fehler.
ey jetz mach mich nich schwach... :roll: ich sagte das Foto wird aus der Bauphase sein :crazy: :muh:

(abgesehn davon die org. Pumpe schiebt den sprit auch durch die 2.te durch das würde bis knapp 1,3bar nich ma auffallen wenn die nich laufen würde)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag