Öldruck VR6

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Öldruck VR6

Beitrag von VRTom »

Nachdem meine Öldruckanzeige jetzt endlich funktioniert wollte ich mal wissen wie hoch euer Öldruck kalt und warm ist.

Als Richtwert soll
1. bei 2000 1/min kalt ( direkt in den ersten Minuten nach Motorstart ) und
2. über 5000 1/min und über 80° Öltemp. gemessen werden.
3. das verwendete Öl angeben!
Die Außentemperatur soll über 10°C betragen.

Sinn der Sache soll sein, wie das verwendete Öl im Zusammenhang zum Öldruck steht. Vorraussetzung ist natürlich eine intakte Ölpumpe.
Hoffentlich haben genug Leute eine Öldruckanzeige.


Hier nun meine Werte:
1. 4-5 bar
2. max. 6bar
3. 0w40
Bild
Benutzeravatar
nafets

Beitrag von nafets »

ich kann zwar keine ergebnisse liefern (hab keine öldruckanzeige), bin aber der meinung das bei dir alles im grünen bereich ist.
Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Beitrag von VRTom »

Hab auch gestaunt über die Werte, schließlich ist das noch die erste Ölpumpe.
Aber darum soll es ja nicht gehen.

Interessant soll sein, wie der Öldruck im Zusammenhang zum verwendeten Öl steht.
Ich stelle mal vorsichtig die These auf, dass z.B: 10W60 den Öldruck in die Höhe treibt, besonders im kalten Betriebszustand oder Winter. ( die Folgen von zu hohem Öldruck auf Dauer sind ja bekannt )
Mit dieser Umfrage soll dies bewiesen oder wiederlegt werden.
Ich hoffe es kommen einige Werte zusammen.
Bild
Benutzeravatar
zwokommaneun
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 981
Registriert: 30.07.2004, 18:37

Beitrag von zwokommaneun »

Habe genau die gleichen Werte wie vrsechser. Öl ebenfalls 0W40.
Golf 2 VR6 Turbo
Audi S6 Avant
Benutzeravatar
Benny

RE:

Beitrag von Benny »

Original geschrieben von zwokommaneun

Habe genau die gleichen Werte wie vrsechser. Öl ebenfalls 0W40.
Ich fahre auch 0W40, hab aber leider keine Öldruckanzeige... bin aber ebenfalls der Meinung wie "vrsechser", dass der Öldruck beim 10W60 höher ist... was ja auch auf den Verschleiss gehen müsste...
Also mein VR bekommt wieder 0W40 :konfus: :D

Hoffe hier schreiben einige Leute Ihre Messwerte....
Zuletzt geändert von Benny am 06.06.2005, 21:55, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Rsz

Beitrag von Rsz »

meine Werte:
1. 6.5 bar
2. 6bar
3. 10w40

Neue Ölpumpe vor ca 2000 km verbaut .
Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Beitrag von VRTom »

Wäre nicht schlecht wenn noch mehr Leute ihre Messwerte posten würden, damit man Rückschlüsse ziehen kann. Keine Hemmungen! :D
Bild
Benutzeravatar
Meik Golf 3 VR6

Beitrag von Meik Golf 3 VR6 »

10W40

1.7bar
2.6bar
Benutzeravatar
FireFox

Beitrag von FireFox »

Das Wichtigste ist doch das der Öldruck nicht über 7 bar geht egal ob kalt oder warm.
Steigt der Druck über diese Grenze ist wohl das Überdruckventil defekt und die Pumpe muß getauscht werden.

Ich fahre 10W40 und bekomme immer gute Werte.
Auch spielt die Ölqualität beim Druck eine entscheidende Rolle.
Wenn das Öl alt wird,wird es dünner und der Druck fällt z.B. im Leerlauf stark ab.Dann ist es Zeit wieder einen Ölwechsel zu machen.
Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

RE:

Beitrag von VRTom »

Original geschrieben von FireFox

Ich fahre 10W40 und bekomme immer gute Werte.

dann lass sie uns wissen! :o
Bild
FBonNET
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 218
Registriert: 27.09.2003, 18:16

RE:

Beitrag von FBonNET »

Servus,
Original geschrieben von Meik Golf 3 VR6

10W40

1.7bar
2.6bar
das ist aber ein bißchen mager Dein Öldruck, neue Pumpe wäre ratsam.
Passat Variant VR6 Exclusive 04/93 LPG STAG300
Benutzeravatar
Pit

Beitrag von Pit »

leute, mal ne doofe frage.

wie messe ich schnell und unkompliziert meinen öldruck wenn ich kein entsprechendes instrument im wagen verbaut habe?


das "alte" steuertgerät bekommt keine daten bezüglich des öldrucks beim vr6 nehm ich mal an?
Sporet
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 322
Registriert: 22.07.2005, 20:24

Beitrag von Sporet »

Nachdem ich passendes Werkzeug besorgt habe ( manometer, adapter ) hab ich auch bei meinem VR den Öldruck gemessen.


1. 4,5 bar
2. 7 bar
Öl . 5w40

Der Freundliche um die Ecke wollte für die Messung 60 Euronen.
( Hamburg )
Benutzeravatar
GolfKR_STV
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 136
Registriert: 14.08.2016, 10:33

Re: Öldruck VR6

Beitrag von GolfKR_STV »

Zwar ein 13 Jahre altes Thema, aber da ich gerade meine Öldruckanzeige instandgesetzt hab und hier noch nicht sooo viele Werte drin stehen mal ne kleine Ergänzung von mir:


Ödruck kalt (19°C Außentemp.)
Leerlauf: 5.2 bar
3000 rpm: 6.0 bar (max.)

Ödruck warm (98°C Öltemp.)
Leerlauf: 1.2 - 1.5 bar
3000 rpm: 4.2 bar
5000 rpm: 5bar

Verwendetes Öl: Mobil1 5W50 (neu)





Andi

Corrado 2.9 VR6 Saugbetrieb :braver:
Benutzeravatar
Passi_Vr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 76
Registriert: 12.06.2016, 11:40

Re: Öldruck VR6

Beitrag von Passi_Vr6 »

Klingt wie die gleichen Werte wie bei mir mit 5w50 von Addinol. Werde morgen auch nochmal genau gucken und die Werte hier einfügen.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag