R36 Turbo

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Benutzeravatar
Racing32

R36 Turbo

Beitrag von Racing32 »

Hi. Bin neu hier im Forum. Ich heiße Marco und fahre einen Golf 4 R32 mit R36 Motor und 6 Gang Schaltung. :D Könntet ihr als Turbospezialisten mir mal ne Auflistung geben, was ich so ziemlich genau alles brauche für einen R36 Turbo mit einem Lader und haltbare ca.450 Ps sagen wir mal. Wie ist das mit der FSI Technik denn? Soll ja ein wenig aufwändig sein! Will kein Viertelmeile Geschoss, sondern soll auch Alltagstauglich sein.
Wär super ein paar Antwoten auf zu kriegen.
Danke schonmal.
Benutzeravatar
Gladen
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 537
Registriert: 27.11.2010, 23:52

Re: R36 Turbo

Beitrag von Gladen »

Da musst du Kpk fragen ,muss alles umgebaut werden Steuerung usw.
Benutzeravatar
Racing32

Re: R36 Turbo

Beitrag von Racing32 »

Danke . Hab ich mir schon fast gedacht das KPK das beantworten kann. Aber er hat doch meines wissens Saugrohreinspritzung und kein FSI mehr!? Das wollte ich vermeiden. HGP fährt doch auch mit FSI. :?:
Benutzeravatar
Metz
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 6138
Registriert: 29.12.2009, 21:30

Re: R36 Turbo

Beitrag von Metz »

Der KPK hat ne Freie Spritze und n Eigenbausaugrohr. Is korrekt.

Ich glaub das Problem waren damals die Einspritzventile welche es für sein Vorhaben nicht in ausreichender Grösse gab.
Bild
Nehmt euch vor dem Grinch in acht!
Bild
Benutzeravatar
Racing32

Re: R36 Turbo

Beitrag von Racing32 »

Ja gut. Hat halt Leistung ohne Ende. Aber die Frage ist halt ob man die Originalen Düsen bis ca.450Ps nehmen kann? Geschweige denn wenn ich ein kurzes Saugrohr verwenden will.?
Mir geht es grundsätzlich erst mal um ne Teileliste ,das ich weiß was man so an Asche braucht.
:buch:
Benutzeravatar
heda99
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 278
Registriert: 30.10.2011, 11:39

Re: R36 Turbo

Beitrag von heda99 »

Düsen kann man parallel schalten so das man quasi 12 hat
32.Turbo
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 112
Registriert: 03.10.2008, 00:16

Re: R36 Turbo

Beitrag von 32.Turbo »

Racing32 hat geschrieben:Ja gut. Hat halt Leistung ohne Ende. Aber die Frage ist halt ob man die Originalen Düsen bis ca.450Ps nehmen kann? Geschweige denn wenn ich ein kurzes Saugrohr verwenden will.?
Mir geht es grundsätzlich erst mal um ne Teileliste ,das ich weiß was man so an Asche braucht.
:buch:

ja das geht mit FSI und den Serien Düsen. Pumpe ändern und andere Düsenköpfe.
Für Dein Vorhaben kannst Du auch mit dem Serien STG fahren. Natürlich Software muß geändert werden.

Mfg
Bild
Benutzeravatar
Racing32

Re: R36 Turbo

Beitrag von Racing32 »

Welche Pumpe brauch ich da? Welche Düsenköpfe? Brauch unbedingt mal ne Liste was man so brauch. Welchen Kat? Welchen Turbo? usw. Ich brauche Fakten!!!!!!! :D Bin Neuling auf dem Gebiet. Mechanische Arbeiten sind für mich absolut kein Problem. Aber dazu müsst ich halt wissen welche Hardware ich brauche. Muss auch nicht superteuer sein. Ok,auch nicht billig kram. Halt so mittendrin.
MFG
Benutzeravatar
flo
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 261
Registriert: 23.11.2010, 15:37

Re: R36 Turbo

Beitrag von flo »

Dann lese dich doch erstmal in das Thema ein. Was man alles fahren kann steht massig im Forum. Die Hardware selbst ist und bleibt die gleiche!

Wenn du dir dann erstmal ein paar Umbauten angesehen hast kannst du dir recht schnell errechnen was du brauchst und was dich der Spaß ca kostet.

Die Alternative ohne jetzt groß die Suche zu quälen wäre Kontakt zu KPK aufzunehmen. Sag ihm was du hast und was du willst, in Verbindung mit deinem Budget. Dann wirst du recht schnell merken ob's passt. Wenn ihr euch dann einig seit kannst du dir ja einen schönes Paket bestellen. Ob du allerdings mit nem Haufen Teile zufrieden wirst ohne dich vorher damit zu beschäftigen ist eine andere Frage.


Sent from my iPhone using Tapatalk
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7908
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: R36 Turbo

Beitrag von wasmachen »

Bestell des HGP Kit und baus ein :up:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
kpk
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 797
Registriert: 17.11.2008, 22:44

Re: R36 Turbo

Beitrag von kpk »

wasmachen hat geschrieben:Bestell des HGP Kit und baus ein :up:
23.000€ für einen 500PS Kit wären mir zuviel!

mfg
Benutzeravatar
Racing32

Re: R36 Turbo

Beitrag von Racing32 »

23000€ sind für mich nach wie vor Halsbabschneiderei. :irre: Ausserdem geht es ja nur um Empfehlungen in Form einer Liste oder dergleichen. Mit Turboladern selber kenne ich mich zu wenig aus um sagen zu können ,das Turbo (A) im Vergleich zu Turbo (B) zb. träger ist untenrum.
Nur so am Rande. Mir ist schon klar das es Ungefähr die gleiche Hardware wie ein R32 ist. Aber da sind dann halt die kleinen feinen Unterschiede zu R32 MPI und R36 FSI. ;)und da ich einen R32 fahre und ihn auf R36 umgerüstet habe mit zerlegen der beiden Motoren weiß ich diese Unterschiede schon.Es soll halt keine ( In 2 Wochen fliegt mir der Motor um die Ohren ) Version sein mit Mörderleistung ,deswegen frag ich hier nach. Dafür ist doch ein Forum da??? Oder irre ich mich da??

MFG
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7908
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: R36 Turbo

Beitrag von wasmachen »

...für Dich isn Forum also nur dazu da, dass andere ihr Wissen Dir zur Verfügung stellen sollen, zum Nulltarif? Was bringst Du ein, wenn man fragen darf?

Mann, Mann...
Insofern find ich den HGP Preis absolut korrekt, schliesslich ist da n bissl KnowHow dabei....
Glaub auch nicht, dass z.B. Klausi mal n detailierten Umbaubericht macht, damit jeder Eimer mal kurz n Monster ums Halbe baut :P

Mach mal ne Liste, dann wird auch die eine oder andere Empfehlung konmen :braver:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Benutzeravatar
Metz
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 6138
Registriert: 29.12.2009, 21:30

Re: R36 Turbo

Beitrag von Metz »

Ja wenn er doch ned weiss wo er anfangen soll.

Und wenn mer jetzt anfangen die XXX Kits zu empfehlen kann der Steff des Forum gleich zumachen und wir gehn alle ins R32 Forum.
Die ham auch nix anders drauf.

Ich hab vom R36 mal gar keine Ahnung und der Kreis der wissenden ist klein. Da hilft dir wirklich nur Suchen und per Google n paar Details aufschnappen.
Bild
Nehmt euch vor dem Grinch in acht!
Bild
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7908
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: R36 Turbo

Beitrag von wasmachen »

flo hat geschrieben:Dann lese dich doch erstmal in das Thema ein. Was man alles fahren kann steht massig im Forum. Die Hardware selbst ist und bleibt die gleiche!



Sent from my iPhone using Tapatalk
8) :P
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag