BorgWarner Airwerks Turbolader am VR6

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1389
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: BorgWarner Airwerks Turbolader am VR6

Beitrag von AAA-Cabrio » 05.09.2014, 19:58

Warum zu klein ?
Verdichterseite ist ja identisch mit dem GT3076
Abgasseite kannst ja nehmen, 0.70ar, 0.83ar, 1.00ar oder 1.22ar

Wenn größere Abgasgehäuse nimmst, kommt er auch nicht so früh.

Bin mal gespannt wie deiner laufen wird, hoffe da kommt noch info von dir.
Will mir so einen für nächste Saison holen.
VR6Turbo - 411PS/510NM - 1.2 Bar

Pistons
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 715
Registriert: 25.08.2014, 15:53

Re: BorgWarner Airwerks Turbolader am VR6

Beitrag von Pistons » 05.09.2014, 21:58

Naja, S200 ist aber auch nur eine Baugruppe. Auch hier gibt es unterschiede. Der S200 mit der Nummer 31722 ist schon ne Portion größer als der GT3071 oder GT3076
EFR Next Generation - First owner!!
VR6 Turbo: EFR 7163 / Twinscroll / internal Wastegate
S3 1.8T : EFR 6758 / Twinscroll / internal Wastegate

edel-joker
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 341
Registriert: 25.10.2009, 13:12

Re: AW: BorgWarner Airwerks Turbolader am VR6

Beitrag von edel-joker » 05.09.2014, 22:10

Ist net für mich....ist für nen kunden
ich selbst fahre nen holset

Bin vorher gt35 gefahren..das war genehm vom.fahren her...viel früher dürft fur meinen Geschmack der lader nicht komme

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk 2
Alltag Golf 6 GTI / Golf 2 4Motion R30 Turbo

Pistons
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 715
Registriert: 25.08.2014, 15:53

Re: BorgWarner Airwerks Turbolader am VR6

Beitrag von Pistons » 05.09.2014, 22:12

Hätte halt noch nen K31 hier, der als Alternative dienen könnte, aber das geht in Richtung GT42xxx. Ich glaube meine Gehversuche mache ich doch lieber mitm kleinem S200
EFR Next Generation - First owner!!
VR6 Turbo: EFR 7163 / Twinscroll / internal Wastegate
S3 1.8T : EFR 6758 / Twinscroll / internal Wastegate

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1389
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: BorgWarner Airwerks Turbolader am VR6

Beitrag von AAA-Cabrio » 05.09.2014, 23:57

Pistons, wo schaust du nach den Ladern ?
Finde bei Turbozentrum als größten S200SX Verdichter nur den mit 56mm Inducer / 76mm Exducer, das entspricht in etwa der selben Verdichterseite eines GT3076 !
VR6Turbo - 411PS/510NM - 1.2 Bar

Pistons
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 715
Registriert: 25.08.2014, 15:53

Re: BorgWarner Airwerks Turbolader am VR6

Beitrag von Pistons » 06.09.2014, 00:02

Direkt im Herstellerdatenblatt ;)

Comp. Wheel inducer 2.20
Comp. Wheel exducer 3.14

Macht nach Adam Riese 56mm Eintritt und 80mm Autritt
Wobei dieser Lader aber noch Extended Technoligie hat. Sprich der echte Durchmesser ist ggf noch 1-2mm größer
EFR Next Generation - First owner!!
VR6 Turbo: EFR 7163 / Twinscroll / internal Wastegate
S3 1.8T : EFR 6758 / Twinscroll / internal Wastegate

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1389
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: BorgWarner Airwerks Turbolader am VR6

Beitrag von AAA-Cabrio » 06.09.2014, 00:36

Den hat es bei Turbozentrum nicht.

Welches Abgasgehäuse hast vor zu bestellen ?
VR6Turbo - 411PS/510NM - 1.2 Bar

Pistons
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 715
Registriert: 25.08.2014, 15:53

Re: BorgWarner Airwerks Turbolader am VR6

Beitrag von Pistons » 06.09.2014, 00:39

Gerade mal direkt nach der Teilenummer gesucht. Gibt es auch bei TZB
http://www.turbozentrum.de/turbos-und-k ... 2/a-29001/

Was ich als erstes einbaue ist mir eigentlich egal - irgendwas was gerade rumfliegt. Im ersten Step geht es mir darum, dass die Hardware läuft und die Softwarekommunikation läuft. Optimieren kann man dann im zweiten Schritt.
EFR Next Generation - First owner!!
VR6 Turbo: EFR 7163 / Twinscroll / internal Wastegate
S3 1.8T : EFR 6758 / Twinscroll / internal Wastegate

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1389
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: BorgWarner Airwerks Turbolader am VR6

Beitrag von AAA-Cabrio » 06.09.2014, 02:03

Der kostet aber mal gleich fast doppelt so viel. :down:
VR6Turbo - 411PS/510NM - 1.2 Bar

Pistons
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 715
Registriert: 25.08.2014, 15:53

Re: BorgWarner Airwerks Turbolader am VR6

Beitrag von Pistons » 06.09.2014, 10:18

Wie groß soll der Lader denn maximal werden, bzw anders gefragt, was ist das Ziel?
EFR Next Generation - First owner!!
VR6 Turbo: EFR 7163 / Twinscroll / internal Wastegate
S3 1.8T : EFR 6758 / Twinscroll / internal Wastegate

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1389
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: BorgWarner Airwerks Turbolader am VR6

Beitrag von AAA-Cabrio » 06.09.2014, 14:33

Also würde reichen wie ein gt3076
Will standhafte 450-500 PS
Und der soll so früh wie möglich spoolen.
VR6Turbo - 411PS/510NM - 1.2 Bar

edel-joker
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 341
Registriert: 25.10.2009, 13:12

Re: AW: BorgWarner Airwerks Turbolader am VR6

Beitrag von edel-joker » 08.09.2014, 12:07

Hmm gt30 musste dann schon richtig Druck bringen fur 500ps....lieber ne nummer grösser...dein getriebe dankt es dir

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk 2
Alltag Golf 6 GTI / Golf 2 4Motion R30 Turbo

Okunski Motorsport
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 11
Registriert: 18.12.2013, 22:28

Re: BorgWarner Airwerks Turbolader am VR6

Beitrag von Okunski Motorsport » 30.10.2014, 09:11

Ich überlege mir auch ein borgi zuholen

borg-warner-efr-9180-

Hat da jemand Mittlerweile Erfahrungen ?

Ein Freund von mir arbeitet beim Zentrum
Da geht noch was an Preis

Pistons
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 715
Registriert: 25.08.2014, 15:53

Re: BorgWarner Airwerks Turbolader am VR6

Beitrag von Pistons » 30.10.2014, 09:53

Erfahrungen sind durch die Bank hinweg gut, es kommt halt auf dein Leistungsziel drauf an. Dank der neuen Serie sind nun mit kleineren Ladern noch ein ticken mehr PS drin --> siehe Sigantur :up:
EFR Next Generation - First owner!!
VR6 Turbo: EFR 7163 / Twinscroll / internal Wastegate
S3 1.8T : EFR 6758 / Twinscroll / internal Wastegate

G3VR6T
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 538
Registriert: 09.03.2013, 09:48

Re: BorgWarner Airwerks Turbolader am VR6

Beitrag von G3VR6T » 26.11.2014, 02:22

2 Freunde von mir fahren den S200 Sx (die größten) und habe ne GT35 Software vom Döddel drauf....läuft sehr gut mit 1,4 Bar Ladedruck 530 PS und der 3l VR mit perfekter Online Abstimmung und 630cc, Düsen und 2 Bar Ladedruck glaub irgendwas mit knapp 600PS!

Ich selbst schnall mit einen S300SX (der größte) auf nen 24V 3l mals sehen was da so geht :)

Erst war ich bei Denny Wimer und wollte seinen S400SX kaufen ....alter....T6 Anshluss und ein riesen Monster gewesen....war mir dann aber zu krank der hat mir angst gemacht :lol:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag