Kompressor "restaurieren"

Alles rund um aufgeladene VR´s.
4202761
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 12.10.2020, 18:04

Re: Kompressor "restaurieren"

Beitrag von 4202761 » 01.11.2020, 15:17

Bei mir waren ja nur die Lager aufgrund defekter Dichtungen defekt. Deswegen brauchte ich keine Teile neu fertigen lassen. Außerhalb des Kompressors waren und sind bei mir 2 Standard Kugel Lager 6203 C3 verbaut zwischen denen sich eine Stützhülse befindet. Bei der Firma Ruf-Kompressoren befindet sich auch eine Kontaktadresse zu Hoffmann irgendwas. Die drehen alle Teile.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag