Verdichtung Vr6 Turbo

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Tommyvr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 43
Registriert: 14.03.2016, 20:51

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Tommyvr6 » 15.10.2019, 07:03

Weiß nicht wie die Abstimmung mit der 8.5:1 klar kommt .
Hab Angst das der vielleicht das klopfen Anfängt wenn ich mal mehr wie 1 bar fahr :)

Pistons
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 745
Registriert: 25.08.2014, 15:53

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Pistons » 15.10.2019, 08:24

dann lass neu abstimmen, das ist doch Käse hoch drei
EFR Next Generation - First owner!!
VR6 Turbo: EFR 7163 / Twinscroll / internal Wastegate
S3 1.8T : EFR 6758 / Twinscroll / internal Wastegate

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7594
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von wasmachen » 15.10.2019, 10:47

Auf wieviel ist deine Abstimmung?
Und auf wieviel die 'neue'?

Du redest immer von 'mehr wie 1bar'.... was willst denn fahren? 3bar?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Tommyvr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 43
Registriert: 14.03.2016, 20:51

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Tommyvr6 » 15.10.2019, 11:30

So 1.2-1.3bar.

Pistons
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 745
Registriert: 25.08.2014, 15:53

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Pistons » 15.10.2019, 11:33

Als erstes fragst du, wer ~8,7 fährt und ob das mit 1 bar funktioniert. Dann heißt es --> Ja, das funktioniert und dann baust du doch irgendwas um 8 ein.
Für 1 bar, oder auch 1,2bar kannst du problemlos über 8,5 fahren. ich fahre das mit (zeitweise) 2 bar. Und dann soll es an ner abstimmung scheitern?
Da kannst auch ggleich mit gezogener handbremse fahren
EFR Next Generation - First owner!!
VR6 Turbo: EFR 7163 / Twinscroll / internal Wastegate
S3 1.8T : EFR 6758 / Twinscroll / internal Wastegate

Tommyvr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 43
Registriert: 14.03.2016, 20:51

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Tommyvr6 » 15.10.2019, 12:57

Ja haste recht . Bin mir gerade Weng unschlüssig muss ich sagen . Hab die ganze Zeit Weng Angst mit der hohen verdichtung wegen klopfen aber da kommt es hauptsächlich auf eine gut Abstimmung an wenn ich das alles richtig versteh.

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2063
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Michi80 » 15.10.2019, 16:34

Ich bin zeitweise mit 9:1 und 1.1 Bar gefahren

Ohne zu zucken wohl gemerkt.
420 PS und 570 NM.
Das war allerdings in meiner Anfangszeit 2004
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Tommyvr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 43
Registriert: 14.03.2016, 20:51

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Tommyvr6 » 15.10.2019, 19:08

Wie lange ist es gut gegangen ?

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2063
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Michi80 » 15.10.2019, 19:16

Dem Motor ist nix passiert.
Warum auch.
Der fährt heute noch
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Tommyvr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 43
Registriert: 14.03.2016, 20:51

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Tommyvr6 » 15.10.2019, 19:41

Kolben und Pleul .org?
Wer hat die Abstimmung gemacht ?
:)

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2063
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Michi80 » 15.10.2019, 19:42

Jo,ein Kumpel von mir damals.
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Tommyvr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 43
Registriert: 14.03.2016, 20:51

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Tommyvr6 » 15.10.2019, 20:17

Wie wahr das so mit der klopfgrenze ging das noch oder Eher schon alles eng ?

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2063
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Michi80 » 16.10.2019, 05:37

Wir hatten spaßeshalber mal die Zündung vor geschoben, von Klopfen keine Spur.
Hatte allerdings auch keine originalen Nocken mehr.

Das kommt ja noch dazu
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Tommyvr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 43
Registriert: 14.03.2016, 20:51

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Tommyvr6 » 16.10.2019, 06:47

Welche nocken hattest du verbaut ?

Benutzeravatar
R30TWRC
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 133
Registriert: 20.02.2018, 15:09

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von R30TWRC » 16.10.2019, 08:03

fahr im R30 auch ne 9er Verdichtung mit 1.5 Bar. Keine Probleme seit 3 Jahren. 102 Ultimate vorausgesetzt.
„Ein guter Rennwagen ist ein Auto, das als erstes durchs Ziel fährt und danach auseinander fällt.“
―Colin Chapman
„ Wenn jemand nicht öfter Fehler macht, dann hat jemand sich selbst nicht genug herausgefordert. “
--Ferdinand Porsche

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag